Sit n Go Hand History review mit Unam

  • Sit and Go
  • SNG
  • $16
  • Fullring (9-10)
(15 Stimmen) 4354

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Unam reviewt für euch ein von ihm gespieltes SnG und geht dabei kritisch auf die eigenen Entscheidungen ein.

Tags

serie Session Review

Kommentare (12)

Neueste zuerst
  • SvenBe

    #1

    Viel Spass mit dem Video!
  • Lenzer

    #2

    läd nicht
  • Fistor

    #3

    warum das video net funzt HAB ICH GEFRAGT!!! x(
  • oxse

    #4

    bei mir funzt es mit Opera
  • Neuromonkey

    #5

    Habe in der Statistik bei pokerprolabs gesehen, dass Du grade einen kleinen „Gewinneinbruch“ hast..
    Wechselst Du die Strategie dann? Stellst Du Dich auf die Spieler ein (z.B. wenn loose Spieler/ spielst Du auch etwas looser, aggressive Spieler / spielst Du auch aggressiv, etc..) Oder bleibst Du konstant bei Deiner eigenen Strategie?
    Sonst ein super Video und wie immer super erklärt..
  • DasWodka

    #6

    bei der QT hand von dem fisch brauchste nicht soo lange erklären, dass es kein guter bluff ist
    intressant waren die pof situationen vorallem gegen den shortie. A9s hät ich ingame close gecallt, weil ich ihn für sehr weit halte. vorallem weil er nen supershortie war und die öfters dann nach einer gewonnenen hand aber immer noch wenigen BB denken, jetzt hats einmal geklappt gleich nochmal
  • goxie

    #7

    21:30 Ich denke die wichtigste Frage in der Hand ist, wie loose der HJ hier pusht. Siehst du ihn hier die ganze Nashrange pushen oder sogar noch mehr?

    33:30 Schade dass du überhaupt nichts zu dem Call bvb mit QJo gesagt hast.

    Ansonsten sehr schönes Video, freu mich auf den 2. Teil
  • maniac

    #8

    hast du gut gemacht das video. Finde deine Art wirklich alles denkbare duchzugehen und sich damit auch Zeit zu lassen immer sehr lehrreich.

    greez
  • Xendor1

    #9

    Beeindruckend tiefgründig und analytisch. Sehr sehenswertes Video!
  • Corono

    #10

    super vid
  • benor

    #11

    wie immer sehr gut, einfach angenehm zum anschaun und sehr tiefgründig !
  • deckner

    #12

    Sehr schön! Ich fand vor allem die A9s bei 21 min. sehr interessant. Ich hätte wohl gepusht, war lehrreich zusehen, dass man callen/ folden kann/ sollte.