FL 25c/50c - Sessionreview

  • Fixed-Limit
  • FL
  • $0.25/$0.50
  • Fullring (9-10)
(19 Stimmen) 6436

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

PokerStars Session Review Starting hand chart

Kommentare (22)

Neueste zuerst
  • PokerSmith

    #1

    25c/50c, kurz vor dem Sprung an die Shorthanded-Tische. I like!
  • Shining

    #2

    ich schlucke immernoch alle 2 sekunden!!!!!
  • ZockHero

    #3

    solide Arbeit, warst in nem Downswing
  • Raiseiko

    #4

    ca32min du AJs am bu raise gegen glaub utg1limper - lowboard er donkt du call am turn kommt eine 5 er donk du fold
    du"wenn ein K oder so kommt kann ich das noch callen"
    warum bei einem K?
    ansonsten beruhigend zu sehen das man nicht nur selbst nicht trifft und wenn dann gegen hände die einen schlagen.dachte schon das ist nur bei mir so ;)
  • emrah999

    #5

    @4 da bei einer random overcard die wahrscheinlichkeit geringer ist dass sie ihm geholfen hat als bei einer lowcard die einem evtl str8draw ein pair macht.
  • macby

    #6

    nice Video. Danke.
    Beruhigend zu sehen daß es anderen genauso geht... ;)

    Wo hast Du denn das schöne schlichte Table-Layout her? Kann man das irgendwo downloaden?
  • emrah999

    #7

    schau mal ins Pokerstars Forum und such da nach X-Themes
  • Retsiemsuah

    #8

    Die Kings (34min) hätte ich am Turn nur gecalled.
    Mit AK, QQ hätte er dich pre-flop gecapped mit AQs vlt auch(ehr nicht). Mal davon abgesehen das es unwahrscheinlich ist das er selbst ein King hält nach dem 2(bzw. wie wir am Turn erfahren sogar 3 ) kings schon aus´m spiel sind(also würde ich auch nich von KQ ausgehen). Auch ein Ass mit gutem Kicker würd ich ihm nich geben, sonst würde er wohl am Flop bet/3-bet oder check raise oder sowas spielen aber nicht check/call, da das Board doch ziemlich scary ist und man hier protecten sollte.
    Und dann am Turn gibt er dir plötzlich auf eine Karte die sowohl den Flush als auch Straightdraw komplettiert ein raise. Das sieht nach einem typischen Drawspiel auf diesem Limit aus. Zumindestens ist das meiner meinung nach wahrscheinlicher als AQ,AK, KQ, QQ und AT, AJ, QT hätte er sicher nicht geraised deshalb hätte ich nur gecalled und wenn ich am River zum FH improve weiter Aktion gegeben und wenn nicht nur gecalled.
    Ich denke das auf diesem Limit suited Connectors auch nach 3-bets gerne vom BB gespielt werden.
  • wespetrev

    #9

    Ich finde es viel lehrreicher, wenn du wie hier auch deine Zweifel an deiner eigenen Spielweise äußerst.
    36. Min.: in der verunglückten AKo-Hand finde ich schon den Raise am River etwas gewagt, weil das A einem Gegner bei der vorausgehenden Action gut ein 2Pair gebracht haben kann. Oder haben wir da mit unserem TPTK auf jeden Fall genug Equity gegen die Meute?
  • Raiseiko

    #10

    @5 ich möchte deine erklärung nicht anzweifeln nur damit ich die gedanken dahinter auch richtig verstehe
    die random overcard hilft ihm evtl nicht aber uns doch auch nicht und er donkt weiter - wenn wir nun den K callen welche card callen wir wenn wir ui am river sind?gehst du hier evtl mit A high zum sd?wenn ein "guter" river kommt und welche wären das?

  • Knallo

    #11

    Hat mir sehr gut gefallen, insbesondere die Selbstkritik! (Ganz nebenbei: Das Royal Flush habe ich irgendwie gerochen; wäre fast erstaunt gewesen, wenn's nicht gekommen wäre.)
  • emrah999

    #12

    @10 kannst meine Erklärung gerne anzweifeln, daraus lernt man oft am besten :)
    Zu der Hand: seine donk ist entweder draw, madehand oder pure bluff.
    Auf die 5 am turn haben uns jetzt nicht nur die madehands beat sondern auch die draws da sie jetzt mindestens ein pair haben.
    Wenn ein K oder eine Q kommt kann es natürlich sein dass seine bluffrange getroffen hat, die wahrscheinlichkeit hierfür ist aber vergleichsweise gering, d.h. mit der 5 am turn schlagen wir nur noch einen purebluff, ausserdem könnten wir aufgrund der 5 drawing dead sein wenn sie ihm die straight macht.
  • gregsamsa

    #13

    sehr schönes video und wieder super erklärungen!

    zu min 28: ich glaub ich hätt die 1card-str8 ggn. bet und raise am river gefoldet, aber nur recht schwer...tough spot.

    zu min 32:40UL: gibt es hände (außer AK, QQ+), die du nach 3bet und coldcall callst? ich wär hier IP bei 3:1 potodds wahrsch. (je nach 'table-feeling' und spielverlauf) mitgegangen.
  • gregsamsa

    #14

    p.s. zu min32: '(außer raise mit AK u. QQ+) mein ich natürlich.
  • Cydrich

    #15

    Klasse Video! Auch die misplayed Hände sind lehrreich, wenn man erklärt, warum sie misplayed waren. Also: Thumbs up!!
  • donaj555

    #16

    sehr sehr gutes Video, finde ich sehr gut wenn man auch einige missplayed hands sieht, ist viel lehrnreicher als nur immer diese Perfecten Vids. ;-) Bitte mehr davon. die JJ hand hätte ich wohl genau gleich gespielt! ich finde da keinen Fold in dem Limit!
    thx emrah
  • pushmedown

    #17

    die hand mit den jj kannst du meiner meinung nach folde, nach der extrem stärke wo er am turn raist Und am river,das würde er nicht nochmal raisen wenn er nicht die nuts hätte da er ja auch davon ausgehen muss dass sein gegner oder du auch einen j haben könnten.deshalb finde ich den call am river schlecht.
    die ak hand hand kurz vorm ende finde ich aber noch schlimmer^^ich würde schon auf einen flop raise mit der struktur wo flushdraw,straightdraw und q liegt,biste einfach dann im showdown praktisch gegen nix mehr vorne bei 3 gegnern da er dich wie mit 9k suited bei dir am anfang von quity überholen würde.
    ansonsten alles andere würde ich genau so spiele.
    Ps:die spieler auf stars sind sowieo rigged und colcallen auf 3xbet j10 suited und hitten miracleturn mit royal flush:=-)
    viel glück weiterhin
  • Segens

    #18

    @ 9 der raise geht absolut in Ordnung

    nice vid
  • noReturn01

    #19

    tolles video!...bitte mehr davon =)
  • Shefche

    #20

    Weiß zwar nicht obs noch jemand ließt aber bei 32:10 die Hand mit AJs wäre denke ich ein Spot an dem man mit 2 Overcards + BD-Nutflushdraw Raise for Freecard spielen könnte.
    Gerade wenn wir HU sind, wo Villain ab und zu mal nen move ansetzt könnten wir uns hier denke ich genug Equity geben.
  • Tillit

    #21

    @17 stimmt schon, aber auf dem Limit gibts wohl noch genügend Gegner die mit einem Jack solche Aktion machen (bzw. sogar cappen). Dass der andere mit ner 10 donkt und auf split pot callt hätte wohl auch niemand vorhersagen können. Da Hero auch noch den Jack diamond hält hätt ich wohl auch gecallt.

    Bei der AK-Hand sieht die zweite Donk dieses Spielers doch schon sehr nach 2 Pair aus. Aber auf den Limits die du sonst spielst sieht das vielleicht anders aus.

    Aber Klasse Video und sehr beruhigende Anti-Tilt-Stimme
  • XeroHTLP

    #22

    genial wie immer, emrah