Grind it Up - Teil 4

  • Sit and Go
  • SNG
  • $30 - $55
  • Fullring (9-10)
(11 Stimmen) 3852

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Neue Serie von mrsjojo. Wie der Name "Grind it up" bereits vermuten lässt geht es darum einen Spieler bei seinem Aufstieg durch die Limits zu begleiten. Im vierten Teil wird das erste mal das tougheste Limit (60$ SNGs) auf Pokerstars angetestet.

Tags

Grind it up Live Video Multicoach PokerStars serie turbo

Kommentare (8)

Neueste zuerst
  • DanielK

    #1

    Viel Spaß mit diesem Video!
  • RARichie69

    #2

    haha gelb weiß blau
  • talvos

    #3

    warum gibt man sich selber ne note?
  • spliff77

    #4

    kannste haben )
  • spliff77

    #5

    a20? in den 14bb hai?
  • blonytair

    #6

    min7: 44 vs. 77. Da der Gegner hier einen checkcall bekommt auf AA2, kann es auch gut sein, dass er gegen ne 2 am River vbettet. Nicht das die Bet gegen die 2 gut ist - aber viele Leute, die bei 25/50 noch openlimpen, betten hier any fullhouse, da absolute Handstärke auf Nutsniveau gestiegen ist. Deswegen sind imo 7er zu snappen... höhere Pockets kann man anyway discounten da sie häufiger geraist werden. A sehe ich auch oft 2ndbarreln - insofern sehe ich mich eigentlich am häufigsten hier behind gegen sometimes-slowplayed A oder potcontrolled Jx, maybe 88,99. Da gegen stehen 22 - 66 und bluffs. Das sollte nach villains line imo für nen call reichen.
  • ickern

    #7

    34:05 A2o wär ein Nashpush--> mit 32% Range (Falls ich alles richtig eingegeben habe). Würd den Spot aber trotzdem weglassen, wegen dem "Bubblefucktor". Interessant fand ich auch, dass du hier lieber SC pushed.
    Ich bin allerdings immernoch nicht völlig durchgestiegen, was die Kringelfarbe bei dir genau bedeutet.
  • Tombery

    #8

    29:33 als es um A9o im SB und brutalizer geht , wenn er pushen würde klang mir deine aussage eindeutig falsch, also hab ich mir mal die arbeit gemacht es anzugucken. Deine aussagen hier sind, dass du denkst er wird looser pushen als er sollte , nash gibt ihm 41,8%. in dem fall hätten wir mit A9o einen call, selbst wenn wir dann auf deine weitere einschätzung seiner range eingehen, du sagst ja zwischen 30 und 40 % gibst du ihm hier, was ich auch für realistisch halte,dann ist A9o da immernoch ein call.
    selbst wenn er so tight ist, dass er nur ~24% pusht, ( was in dem spot echt zu tight wäre, das ist er ganz ganz sicher nicht, weil er ja eh eher loose auffällt) selbst dann wäre A9o da noch ein +EV call.

    an ner anderen stelle musst ich facepalmen, bei 33:33 fragt mrsjojo noch, was blux da pusht, die antwort nach kurzem überlegen ist ab A7o und ich fand die antwort von blux sehr gut in dem moment,hätte das selbe gesagt wohl auch.
    Und dann genau einen orbit später mit EXAKT den gleichen blinds und chipverteilungen , nicht mal eine minute nach der ab A7o aussage von eben greift er zur maus um da mit A2o zu pushen und sagt das hätt er da gepusht wenn mrsjojo ihn nicht abgehalten hätte.

    Nash will das zwar wie #7 auch schon sagte, auch pushen aber ich denke es macht da am meisten sinn die kleinsten asse rauszunehmen und mehr suited connectors zu pushen dafür, weil wir sonst zu oft crushed sind.was mrsjojo ja auch meint.
    was haltet ihr da für realistische callingranges von SB und BB ?