PLO Coachingprojekt - Usersessionreview von TomGrill - Teil 3

  • Omaha
  • PLO
  • $50
  • Shorthanded (5-6)
(9 Stimmen) 4530

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Im dritten Teil des Video aus unserem PLO Coachingprojekt hat sich unser Topcoach Nazgul wieder mit TomGrill zusammengesetzt und eine Session von ihm analysiert. Er geht dabei im speziellen auf Fehler ein die viele PLO Einsteiger machen. Zusätzlich werden aber auch gestandene PLO Regulars einiges aus dem Video mitnehmen können, da Nazgul auch sehr tiefgründige Handanalysen in diesem Video macht.

Tags

PLO Coaching Projekt PokerStars serie Session Review

Kommentare (10)

Neueste zuerst
  • EuanM

    #1

    Weiter gehts mit dem dritten Teil des PLO Coachingprojekt mit Nazgul & TomGrill!
  • the_typhoon

    #2

    Bis jetzt die interessanteste Session vom PLO-Coachingprojekt =)
  • donbabu

    #3

    Kann meinem Vorredner nur zustimmmen. Wirklich gut geworden, das Video. Vor allem das Thema elastische und unelastische Calling-Ranges hat mir sehr gefallen. Das ist ein Punkt, den ich in Zukunft auf jeden Fall mehr in meinem Spiel beachten werde.
  • betandking

    #4

    Fand es auch sehr gut erklärt.

    @ Tom Grill: Manchmal hörst du dich wirklich so ähnlich an wie Olli Kahn, so von der Tonlage und Sprachfluss ;)
  • OldSqR

    #5

    Hi....super Vid!

    ihr redet immer von einer Range die ihr erstellt habt....kann man die irgendwo bekommen?
    mfg
  • Rainy2010

    #6

    Eins der besten PLO-Videos überhaupt!
  • Gessi88

    #7

    Finde das Video sehr gut, die Siutationen sind super erklärt und auch die Überlegungen sind super...

    Hat mir sehr geholfen da die Leute auf PLO100 genauso spielen.

    Finde besonders die Gedanken der beiden Redner interessant da Sie viel Varianz aufweisen ...
  • turbo

    #8

    Sehr lehrreiches Video, vielen Dank.
  • bibronny

    #9

    klasse video weiter so ihr beiden !!!
  • Fatality90

    #10

    Sehr gutes Video. Gerne mehr.