Heads-up Hyper-Turbo Livesession von mrsjojo - Teil 3

  • Sit and Go
  • SNG
  • $105
  • Heads-up (2)
(31 Stimmen) 3442

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

In diesem Video spielt mrsjojo wieder die 100$ HU Hyper Turbos auf Pokerstars. Er spielt dabei verschiedene Gegner unter anderem auch Regs und versucht auf deren Aggresion zu adapten.

Tags

hyperturbo Live Video PokerStars serie

Kommentare (26)

Neueste zuerst
  • DanielK

    #2

    Viel Spaß mit dem Heads-up Sit & Go live Video von mrsjojo!

    Wir freuen uns auf euer Feedback!
  • itSmIn3z

    #3

    Nur eine Frage: Was kann man aus der Sicht von ps.de und mrsjojo in diesem Video lernen? Wer kann da etwas lernen?

    Es scheint so als ob hier randommäßig Platin- und teilw. Diamondvideos rausgehauen werden nur weil es halt ein 100$+ SNG ist. Mit hochwertigem Content hat das nichts zu tun.
  • D4niD4nsen

    #4

    ich kann ja nur die ersten 4 min sehn und spiele keine hyper-hu aber hab mal eine frage was mit meinem spielverständniss irgendwie schwierig ist zu verstehen.

    2:45 defendest du Q9o mit 24bb gegen sein minraise, gegen eine callingrange von grob ( 44+, A4s+, K9s+, QTs+, A8o+, KJo+ 17% ) hast du da preflop 34%,

    3:14 defendest du K8o mit 22bb, hier hättest du 32% EQ, sagst dann hier das man halt auchmal repushen könnte, da wäre doch z.b. Q9o eigentlich dann besser ?

    3:39 kommt dann mit 54s für 23bb der repush, du hast hier 35% eq gegen die grobe callingrange

    ... allerdingst sollte das ja durch den highcard-blocker ( auch wenn der nicht soviel zählt im hu ) equitymäßig ausgeglichen werden und 54s spielst sich doch postflop deutlich besser als die anderen beiden hände ?


    wie gesagt ich hab nicht viel ahnung von der materie aber irgendwie fänd ich halt da mehr sone theoretische range-herangehensweise für hyper-turbo (hu) sng interessanter und lehrreicher, mit ppt die postflopplayabilty anschaun, z.b. sowas wie den equityvorteil mit 54s > K8o Q9o aufzeigen vs. blocker ( wie wichtig ? ) und sowas halt viel viel lehrreicher als nen livespiel wo für vermutlich regs in diesen hyper-hu´s z.b. in den ersten 4 minuten kein richtiger "gedankenanstoß" dabei ist.


    aber dein overall gameplan generell wirkt sehr solide und du versuchst das halt eher "praktisch" rüberzubringen was du halt für diese herangehensweise hyper-hu nahezubringen sehr gut machst und freue mich auf weitere videos :) lg
  • Bobbs

    #5

    Also drei random live Videos in Folge ist mir eindeutig zu viel.

    Generell finde ich, dass solche Live Videos wohl den Bodensatz an Content darstellen.
    Der Lerneffekt ist, falls überhaupt vorhanden, wirklich gering und das wird sich auch nicht ändern, auch wenn die Serie noch 17 Teile mehr hätte.

    Es wäre ein leichtes statt einem Live Video ein Session Review aufzunehmen, damit der Autor genauer auf die Spot und vorallem seinen Gameplan etc eingehen könnte.
    Was ist denn hier in der ersten Hand gegen nen Unknown eine Standardrange usw.

    Bei solchen Videos schwingt bei mir immer das Gefühl mit, dass von Seiten der Produzenten versucht wird so wenig wie möglich für die Bezahlung hier zu tun.
    Mein Vorschlag wäre ein Sessionreview mit einem Theorieteil in dem Jojo etwas über seine Default Opening- und Pusingranges mit 20BB-25BB in SB und BB, passenden Adaption etc erzählt.

    Mich würde auch interessieren, wie seine Erfolge und Samplesize in dieser Turnierform sind. Da hat PS.de ja hoffentlich mal nachgefragt.

    Also da habt ihr euch mal sehr sehr wenig Mühe gemacht.

    Ich kann wirklich nicht nachvollziehen wie solche Videos dreimal in Folge einer Qualitätsprüfung standhalten können.
    Wo ist denn der Lehrwert in Video 2 und 3?

    Wenn man böse sein will, kann man es auch so sehen, dass wir Jojo hier seinen Ausflug zu den HyperTurbo HUs mitfinanzieren.
  • Bobbs

    #6

    Nochmal kurz inhaltlich zum Video.
    39:00 : Was interessiert uns da seine Limpingrange? Er raised jawohl deine Donk da nicht mit der kompletten Range?
  • DanielK

    #7

    Vielen Dank für eure Kritik! Diese ist sehr wichtig damit wir unser Videoangebot in Zukunft weiter verbessrn können!

    Ich werde mich bezüglich dessen aufjedenfall mit mrsjojo zusammensetzen und schauen wie wir für 2012 eine Lösung finden können!
  • JayGatsby

    #8

    Muss jetzt auch mal meinen Senf dazugeben.

    Finde es echt schade, was du für Videos raushaust, da du eigtl. Potential hast.

    Soviele Coaches überlegen sich innovative Konzepte für ihre Videos und du haust ein Livevid nach dem anderen raus, ohne deine Gedankengänge wirklich zu artikulieren.

    Z.B. Sachen wie "Reshove mit AK ist max EV, gegen manche Gegner kann man auch flatten".

    Mit dieser Aussage kann niemand etwas anfangen, wenn du nicht erklärst, warum das max ev ist und wann es sinn macht zu flatten.

    Auch so sachen wie "er raised viel, defended viel, ist allgemein sehr aggressiv".

    Das ist im Prinzip auch eine Nullinformation, da auf dem Limit fast jeder Spieler viel raised usw. Es macht aber in HU Hypers einen Riesen Unterschied, ob jemand z.B. 70% opened oder 65%.

    Auch dieses ständige Playability Gerede ist nicht wirklich weiter ausgeführt.

    Adapten tust du auch nur rudimentär, du hast keine Variation in deinen Betsizes, Keine Variation im Preflop Spiel bzw. abwägen verschiedener Preflop Optionen.

    Aber schön, wenn man die 100er mit Chartpoker schlagen kann.

    lg

    Jay
  • Atomfred

    #9

    @danidannse:

    q9o defend passiv ultra standard. fold ist richtig schlecht.
    k8o gilt gleiches.
    ev(call)>ev(shove)>ev(fold) für beide situationen.
  • D4niD4nsen

    #10

    steht nirgendswo was von fold oder das nen call nicht das beste play ist ;)

    meine frage ist halt eine ganz andere ^^
  • D4niD4nsen

    #11

    steht ja nirgendswo was von fold und find das auch standardcalls - allerdings zielt meine frage bzw. intentionsreihe ja auf was anderes hin das ich nicht verstehe und vielleicht schreibst du dann eher da was zu ;)
  • frankstar1990

    #12

    @ Atomfred:

    Da muss ich dir mal 100% zustimmen. Ich spiele zwar HUs noch nicht so lange, aber grade die 3 Hände sind doch absolut Standart oder? Und Q9o ist doch wohl im HU besser zu spielen als 54s, oder?!
  • mrsjojo

    #13

    Vielen Dank für die Kritik, besonders das Comment von dir, JayGatsby finde ich sehr produktiv!
    Ich werde in Zukunft weniger Volumen produzieren und mich mehr auf die Qualität konzentrieren. Eure Denkanstöße und Themenvorschläge werde ich so gut es geht verarbeiten!
  • Atomfred

    #14

    ok, sorry dani.
    hab deine frage nicht verstanden ;)
  • Maniac81

    #15

    @dani: ich bin auch kein HU Experte aber ich vermute, dass 54s einfach ne "Grauzonen" Hand zwischen 3bet und call ist. Der EV wird wohl sehr ähnlich sein.
    Q9o und K8o haben halt nochmal minimal weniger Equity gegen die Call3bet Range vom Gegner und sind daher klarere calls pre.
    Alle meine Aussagen sind aber ohne Gewähr :)
  • Falco35

    #16

    54s ReShove wir er halt mal so Random raushauen weil Villain fast 100% OPR und er verdammt viel FE sieht!??
  • Stehlampe

    #17

    wirklich super content und für HT HU SNG spieler sehr zu empfehlen ;) thumbs up
  • AndreNC

    #18

    Mir heute beide Teile reingezogen.Fast eingeschlafen bei.Ich meine okay,soll er doch weiterhin Videos produzieren,aber das hat mit hochwertigem Content rein gar nix zu tun.Das kann PS.com max. als Silber oder Gold vermarkten und sich lieber wenn anderes holen für das Geld um seine fleißugen Diamonds zu befriedigen.Bin auf Hus umgestiegen und aufgrund solcher Videos spiele ich nun untracked.Diesen Exclusiv-Status von dem ihr hier immer redet,werdet ihr contentmäßig in einigen Bereichen definitiv nicht gerecht
  • DanielK

    #19

    @18 Wie gesagt sorry wenn nicht alle Video die gewohnte und gewünschte Content Qualität haben. Trotzdem kannst du deswegen nicht das ganze Content Angebot schlecht reden! Wir haben die Kritik gelesen und werden diese sicher beachten!

    Ich würde dir aufjedenfall empfehlen morgen aufmerksam in die englische Videosektion zu schauen. Da werden wir einen neuen High Stakes SNG HU Experten vorstellen ;-)
  • Partyboiii91

    #20

    MrJojos videos waren schon immer bisschen fragwürdig. Finde diese serie auch ganz mies, aber sollte auch mittlerweise bei euch angekommen sein.

    Ich weiß auch nicht was das soll, dass so ein semireg solche videos für die variante produziert.
  • Dodadodadodada

    #21

    Bei diesen Hyperturbos brauch man keine Live-Videos, weil die mathematisch leicht lösbar sind, da sehr wenig Platz/Zeit für tiefe und komplexe Spielsituationen darbieten, sondern sich sehr in Richtung mathematisch korrekte Richtung belaufen.
    Also als Theorievideo, warum nicht, als reines Live-Video ist´s nicht so sinnvoll.
  • AndreNC

    #22

    Hallo Daniel.
    Ich habe ausdrücklich darauf verwiesen,dass ihr in MANCHEN BEREICHEN den Diamonds nicht gerecht werdet.Dies habe ich extra getan,weil ich weis dass es hier richtig gute Produzenten gibt,allerdings wurde mrsjojo für den Diamond SNG Bereich geholt und da imo kommt bei mir nicht viel an.Dann reicht es auch Gold/Platin zu sein und sich faarcyde anzuschauen was für mich deutlich produktiver ist.Einzigen Diamond Videos die sich hauptsächlich lohnen anzuschauen sind im Cashgame Bereich oder Han auch schon echt gute im Mtt Bereich gesehen,aber da ich eig immer schon Sngs gespielt und mir in dem Bereich hochwertiger Content am meisten bringt,habe ich mich leider gegen PS entschieden,obwohl ich weiß was ich euch zu verdanken habe,nämlich ne Menge!
  • AndreNC

    #23

    Hauptsächlich lohnen für mich. (Kobeyard ist sicherlich auch nuts etc aber nich mein Gebiet)
  • poker4me

    #24

    kobe vids > all
    egal welche variante man spielt
  • AndreNC

    #25

    mal aus Neugier...meinst du dass seiune videos einem NL/SNG spieler etc helfen?wenn ja inwiefern?seine Vids sind ja so gut wie alle FL
  • mrsjojo

    #26

    @4: Die Defends mit K8,Q9o sind hier Standart. Zum Einen reicht die Equity gegen seine Openrange aus, zum Anderen hat eine Hand wie Q9o im HU eine deutlich bessere Playability als eine Hand wie 54s, da Toppairs eine deutliche höhere Gewichtung als beim Cashgame/SnGs haben.
  • MastaMANSON

    #27

    schade, dass de broke bist