Lowbeyard - Lowstakes Review von kobeyard - Teil 1

  • Fixed-Limit
  • FL
  • $0.10/$0.20
  • Shorthanded (5-6)
(42 Stimmen) 9316

Beschreibung

Kobeyard hat sich das Spiel des Pokerstrategen Jamiero unter die Lupe genommen. Er geht dabei auf die speziellen Spielfehler auf den Microstakes ein!

Tags

Anfänger jamiero Session Review

Kommentare (46)

Neueste zuerst
  • DanielK

    #1

    Viel Spaß mit Kobeyard und seiner Videoserie "lowbeyard" :)
  • murschi

    #2

    hui, ihn gibs auch nicht in gold oder diamant sondern diesmal als Saubermann!
  • opabumbi

    #3

    So sehr ich es dem User gönne, ein Review von Kobe zu bekommen und so sehr ich es verstehe, wenn auch lowstakes-spieler solche videos möchten. Ich finde es echt schade, dass die Kapazitäten des einzigen noch aktiven guten FL-coaches für die nanostakes verschwendet werden.
  • Rettungs1zeichen

    #4

    super Erläuterung der Stats und der Hände ! Gier nach mehr..Teil 2 bis 99
  • Rulehen

    #5

    sehe es genauso wie opabumbi
  • bluffem

    #6

    Bet bet bet ez game
  • JollyRoger183

    #7

    @Opabumbi... versteh dich schon. Klar wäre es gut, wenn Kobe das auch für 5/10-10/20 anbieten würde. Aber sieh es mal als schönes Extra und Anreiz für die micro-FL die weit weg von nem Diamond-coaching bei Kobe sind.
    Außerdem hat Kobe jetzt ein paar mal das Platin-coaching vertreten (heute abend ja wieder) von daher ist es nicht so dass er die Zeit irgendwo abknapst. Find ich als kurzer Abstecher schon okay von ihm (ich nehm an die haupt ini ging eh von ps.com aus).
  • DanielK

    #8

    @3 Also bitte, wir haben so viele gute Diamond Videos von Kobeyard wir haben vor kurzem ein 5/10 Gold Video von Kobeyard veröffentlicht. Im englischen ein 30/60 Video für Gold.

    Diese Kritik kann ich echt gar nicht nachvollziehen!

    Ist ja nicht so das wir Kobeyard als konstanten Microstakes Coach einsetzen.
  • wahnfried

    #9

    @3 sind die anderen FL-Coaches alle schlecht oder wie? Sag doch lieber, dass du dir mehr Videos von Kobeyard auf den höheren Stakes wünscht als die anderen Coaches schlechtzumachen und hier den Neid auf die mikrostakes - Spieler zur Schau zu stellen.
  • shrinker

    #10

    @3 solange dann wirklich nur beginnercontent geliefert wird, finde ichs okay. Außerdem war der Entertainmentfaktor im letzten Drittel super (;
  • JD133

    #11

    DIe letzten 10min sind einfach nuts :D
  • Guesswhat

    #12

    @3, 5:
    OK, OK, aber Kobeyard sagt's ja selbst am Ende: "...die Möglichkeit haben, dann doch mal den Diamond-Status zu ergrinden..."

    Das Vid ist doch der beste Anreiz, sich wieder einmal an die Tische zu setzen ;)
  • JollyRoger183

    #13

    min 32: Für mich war das auch erst ein insta bet-for-freeSD. Gegen einen Gegner der 100% defendet und nen super hohen WTS hat und alles am Flop c/c kann. Dachte auch der AF ist so gering, dass er eh nie am River blufft.
    Aber du hast zu zwei Punkten recht. Der hohe VPIP/PFR gepaart mit dem WTS machen 0.7 AF schon relativ aggro und unsere Eq ist wirklich nicht so bombe. Selbst wenn man die guten Hände beim Gegner rausnimmt die er vielleicht 3bettet im BB ist unsere EQ ~45% (denke wir sind <50% am Turn noch vorne und der Gegner hat einfach drawing EQ gegen uns) aber eben weil er bluffen kann find ich cb dann doch knapp besser. Gegen ne Totale calling station die nie blufft ist bet turn aber besser wegen pottsize und weil die alternative nur cb fold river wäre.
  • murschi

    #14

    opabumbi, schau dir ruhig mal an. dann wirst vielleicht auch mal winning player =D
  • godfather63

    #15

    @ DanielK - Dito!
  • smokinnurse

    #16

    der "geneigte zuschauer" hat das eine oder andere mitnehmen können ;-)

    finds btw unterhaltsam und auch keine verschwendung (s. opabumi), dass du auch mal was auf den micros machst
    auch wenn ich selber mehr an 1/2 interessiert wäre ;-)
  • jamiero2505

    #17

    tx for video kobe ;-)..wir sehen uns auf den high stakes
  • smokinnurse

    #18

    @e
    für jemanden wie mic, der nur ab und zu FL spielt, war btw die stats-analyse vom anfang interessant

    willst du nicht mal ein vid nur über stats machen?
    gibt ja aus dem NL-bereich beispiele
    zb "xx.. doctor"
    da gehts nur um stats-analysen und ausgewählte beispielhände
  • smokinnurse

    #19

    @e
  • taschendamenfalter

    #20

    wie gewohnt sehr gute erläuterungen!
    ab und zu mal die "maushand" am tisch festtackern :) (komm mir manchmal vor wie beim sehfeldtest)
    @opa:
    du kannst es doch schon - wozu brauchst du kobe-vids?
    und: dialekt-vid part 2 mit lexli!!!
  • krush22

    #21

    Schönes Vid und soooo lustig wie der am ende raged wo er in 5 Leute blufft :D
  • grembow

    #22

    NH, super Video :)
    More pls!!!!!!
  • quarkbrot

    #23

    habe viel gelernt. ty! mooore! thx!
  • Plastichamer

    #24

    Super vid. Auch wenn ich kein fl spiele ist der content so gut und die stimme so angenehm das ich es mir ansehe ^^
  • 16bbstack

    #25

    auch als nl-spieler wurde ich gut unterhalten:)
  • KidBurns

    #26

    thx a lot kobeyard,
    da bekommt man richtig Lust
    mal wieder ne Runde zu limiten!

    bitte,bitte mehr davon!!!!!
  • gsop182

    #27

    ich spiele nie flhe aber die stimme ist so entspannend :)
  • Toti1989

    #28

    oh ein alter bekannten aus der FL Gruppe.
    An seinen Erfolg hat sich was getan :)
    aber der Spielstil ist eher der gleiche..:)
    Preflop ist glaub ich auf long Hud zurückzuführen,was er auf unsere empfehlung benutzt hat^^
  • irkognito

    #29

    Reiten wir nicht darauf rum. Opabumbi hat mit seiner Bemerkung (#3) einen Aussetzer gehabt. Kann mal vorkommen.

    Ich kenne die Vids von Kobeyard, weil es auch welche für Gold gibt. Alle leute hier bei PS, die ich bislang "gesehen" habe, haben Ahnung von dem, was sie tun. Deswegen darf aber kobeyard dennoch die Sptze an Professionalität sein: Abgesehen von der extrem angenehmen Stimme (für die er nichts kann) ist er präzise, seine Begründungen einleuchtend und einprägsam und die tiefe jeder Analyse perfekt getroffen. Er kritisiert die Spieler klar und hart aber immer passend konstruktiv. Die Vids sind sowohl ein Genuss als auch ein Highlight hier bei PS.

    Ich bin zu alt für solche Mätzchen aber man kann schon Fan von so viel brilliant vermitteltem Knowhow werden.

    Das auch mal (!) den Newbees anzubieten ist absolut vertretbar. Eine Platinstufe ist auf lange zeit für mich unerreichbar. Da bin ich froh, dass ich mir immerhin Gold erspielen kann. Schon alleine seiner Geldbeiträge wegen.
  • 2real4u

    #30

    sehr schöne HH/Spielanalyse. da bekomme ich als nl sng/mtt spieler doch gleich lust limtholdem cash zu spielen.

    und finde es für die microcommunity auch klar als großen contentgewinn,weswegen ich auch nicht verstehen kann wie aussagen von #3 kommen.

    ist doch sehr schön wenn so ein obv sehr guter spieler auch mal was für die lowlimtgrinder macht.

    mir hat es sehr gut gefallen, gerne mehr davon!
  • the_typhoon

    #31

    geil =)
  • Schebek

    #32

    #30 naja ganz ehrlich, ich spiel zwar kein FL aber kanns schon nachvollziehen. Hab mir das Vid angeguckt und ein 01/02 spiel gut zu reviewn bedarf wohl kein kobe.
    1/2 oder was weiss ich hätte wohl der gesamten Com mehr gebracht.
  • Django3

    #33

    Zu Min. 2:
    Call openraise 28% bezieht sich nur auf die Hände, die eben gegen einen einzelnen Gegner gespielt werden, der eben openraised hat. Wenn wir also dort einen Wert von 28% haben, dann haben wir nicht zwangsläufig einen vpip von min. 28%, da der vpip auch andere Fälle abdeckt. Logischerweise widerspricht der 3-bet-Wert von 11% dann auch nicht mehr den genannten Werten.

    [x] Kobeyard etwas pokerbezogenes beigebracht
  • alipascha

    #34

    mir hat der exkurs zu den stats sehr gut gefallen,spielanalysen sowieso und unterhaltsam auch.
    Kobe für alle ist doch nice und ansporn.
  • Frank18

    #35

    kobeyard for domian
  • kobeyard

    #36

    vielen dank für das viele tolle feedback.

    ich kann ja schonmal verraten, dass bald auch der 2. teil dieser serie veröffentlicht wird.
  • chipraiser

    #37

    nice Table :D
  • caeci

    #38

    Was er macht,das macht er richtig.

    Verschwendung ist,an Verschwendung zu denken...
  • DONGSIM

    #39

    Opabumbi sollte sich lieber um die GoldMember kümmern. In dieser Sektion gibt sogar keinerlei FL mehru.
    Echt Schade.
  • Alph0r

    #40

    4Bet wert: Ergibt sich aus den Situationen in denen man 4betten konnte, also immer nur nach nem Raise.
    D.H. wenn jemand 20% opened und hat 25% 4Bet, wird er 0.25*0.2 der Hände 4betten, also ca 5%
    relativ hohe Werte sind da imo normal, vor allem wenn man schon ne tightte opening Range hat

    Schöne Erklärungen zum CB am Turn, bin in letzter Zeit auch ein FAn von mehr CBs geworden.
  • chiffres

    #41

    Nur eins verstehe ich nicht, warum machen die fast immer so kleine bets?
    Value??? Protection???

    Sonst tolles Video!!!
  • Guesswhat

    #42

    BTW: "Gallo asesino" ist der "Killer-Hahn" ;)
  • freshgerd

    #43

    Wie heisst das Tool, das die Stats der Spieler anzeigt?
    cheers
  • Django3

    #44

    @#43:
    Holdem Manager
  • MarseMarsen

    #45

    Bitte mehr davon!!!
  • abgerammelt

    #46

    Gute Statsanalyse, gute Meinung zu Händen.
    Aber Fische deren Namen man sieht als Vollidioten zu bezeichnen, auch wenn sie es natürlich sind, macht man einfach nicht.