NL $100 FR - Sessionreview

  • NL BSS
  • NL BSS
  • $100
  • Fullring (9-10)
(17 Stimmen) 6369

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

Session Review

Kommentare (37)

Neueste zuerst
  • hipe

    #1

    #1
    sieht aber nicht nach SH aus
  • stylus20

    #2

    fr das neue sh? hab mich wohl umsonst über ein sh video gefreut bei dem titel ;)
  • labinos2

    #3

    Kannst du auch ein Vid auf Titan aufnehmen?
  • feYVGaMbLe

    #4

    Wirkliche nette Hands bei. Gleich die erste KQs Hand gefällt mir seeehr, wenn gleich Du später auch ein bis zwei Mal gut die Box rausholst Kollege ;) Sehr geiles Video und viel mehr interessante Hände bei als beim Letzten

    5 Sterne!
  • Timechen

    #5

    @labinos, es erscheint demnächst ein titan video, versprochen :)
  • krason

    #6

    warum ist das nl100FR-Coaching ab Silber (atuerke) und das Vid. ab Gold?
  • Borgone

    #7

    die Qualität läßt wie im letzten Video zu wünschen übrig....
  • sgejasi

    #8

    Schönes video, timechen! Hab wohl ein paar Leaks von mir entdeckt. Finde es gut, dass du sehr selbstkritisch mit deinem Spiel bist.
    Aber manchmal könntest du vielleicht so ein klein wenig "motivierter" kommentieren. Nicht bös gemeint,aber manchmal glaubt man echt, dass du fast selbst einschläfst ;)
  • Timechen

    #9

    @7 bitte erläuter, was du mit "qualität lässt zu wünschen übrig" meinst. dieser begriff umfasst eine menge
  • keithaction

    #10

    Gibts eigentlich keine Ps-Choaches die Hochdeutsch sprechen :)
  • Tobsen123

    #11

    sehr guter Content! Hat mir sehr gefallen. Die optische Qualität ist besser als im ersten Vid von dir, kann jedoch noch besser und flüssiger werden :)

    Aber hauptsache schöner Content! weiter so
  • Stan

    #12

    min 47: du hast nicht n gutshot sondern n double belly buster... 8 outs und somit ist der call am turn okay oder?

    des weiteren ist deine stimme mal verbales slowplay aber inhaltlich ganz ok
  • Timechen

    #13

    @11 ich hab mir heute nen neuen pc zusammen gestellt und werden den bald kaufen 1,5ghz und 512mb ram sucken halt ;D

    @12 stimmt, hab ich in dem moment wohl übershene, dann ist der 4$ call natürlich ok
  • Tobsen123

    #14

    du scheinst dir viel Mühe zu geben

    i like :)
  • p4nopticon

    #15

    Schönes Vid.
    Teilweise hättest du meiner Meinung nach auf den richtigen trockenen Boards auch gegen die Fische bisschen aggressiver sein können.
    Aber alles in allem sehr guter Content. Und ein dickes Plus auch für die Selbstkritik bei kleinen Fehlern oder Missplays - ich kann mich da noch ein ein Video erinnern in dem jmd versucht hat seine Moves mit dem Equilator schönzurechnen. ;)

    Also Daumen hoch und weiter so.
    Vllt. sieht man sich ja mal an den Tischen. :)
  • Paulemann36

    #16

    @TimeChen

    Nice one...Vielen Dank! Ich muss mich allerdings den Vorrednern anschliessen was die verbale Präsentation angeht, und es geht nicht um Dialekte: selbst wenn Du neutral reden würdest wäre Deine Stimme ambitionierter. Ausserdem habt's ein Weilchen gedauert bis ich Deine zwar/jedoch - Anwendung geschnallt hab - aber okay. Hast Du noch Lampenfieber oder so? Klingt so. Ist nicht böse gemeint, versteh es bitte als konstruktive Kritik...I like your style, give us more!

    P.
  • spliff77

    #17

    nicee :) hab mal bei min 25 gestoppt geh jetzt pennen. N8
  • insolver

    #18

    welche software benutz du ?
  • Timechen

    #19

    holdem manager
  • bloodmoney87

    #20

    ~min52: also ich hätte den river gegen jeffrey geshoved. du hast eine note von ihm "called AI mit TPMK", demnach würde ich ihm auch einen call mit trips 5`s zu trauen und sehe ihn nicht immer das fh callen.

    trotzdem find ick dit video echt knorke
  • ign0re

    #21

    Wirklich nice Vid, finde deine Selbstrkritik sehr lobenswert und du versuchst deine Calls nicht mit imp. Odds schön zureden :)

    Wo dein bd Flushdraw ankommt: Ich glaube ich hätte gegen den Gegner den River gepusht.

    Ich finde es auch stimmlich ok.
  • hardy

    #22

    es ist nur ein gerücht, dass man bei flushdraw und gutshot noch 4 outs mehr hat, als nur bei einem flushdraw:)

    ansonsten ok, nervosität noch spürbar, aber spielweise gut und schön einige alte bekannte im video wiederzuentdecken.
  • DanHero

    #23

    Fand das Video alles in allem in Ordnung. Gute Erklärungen zu den Steals, Resteals und auch deine 3BB Stealregel findet in meinem Spiel schon Anwendung. Nur einen großen Kritikpunkt gibts, den man wohl am besten anhand der 9Ts Hand erklären kann, bei der du im BB bist und den SB complete raist: Du lässt die Hand erst komplett durchlaufen, erklärst immer ganz kurz und abgehackt einzelne Gedankenfetzen und erst wenn die Hand schon vorbei ist und jeder A5 bei Villain sehen kann, erläuterst du deine Gedanken zum Flop!?
    Man könnte gerade in solchen Spots das Video an den richtigen Stellen anhalten und (wie du es ja kurz getan hast) erläutern wie man beispielsweise am Flop die Range von Villain einschätzt und warum man deswegen reraist, dann aber einen, wie ich finde, sehr wichtigen Schritt weitergehen und auch erläutern, wie sich die Range verändert, wenn wir einen call (wie passiert) bekommen und warum wir mit unserem FD den Turn behind checken. Natürlich sind die Antworten auf diese Fragen den meisten klar, aber ich denke, dass es deinem Video einiges mehr an Professionalität und Übersicht verleihen würde.
  • Timechen

    #24

    @danhero, danke für die kritik. ich werde auf diese situationen in den nächsten videos mehr achten :)


  • agony1234

    #25

    hi timechen, overall ist das vid okay nur du solltest vielleicht bisschen motivierter analysieren, finds schon arg träge :D
  • qotsa7887

    #26

    Boah hast du mit dem nut flush viel value liegen lassen finde groessere bets sind ein muss die hand war schlecht gespielt
  • edgetrader

    #27

    Ich finde das video diesmal nicht gut!
  • Timechen

    #28

    edgetrade, bitte begründe deine aussage, weil durch ein einfaches dahinklatschen einer aussage ohne begründung, ist niemanden geholfen.
  • gensprit

    #29

    gutes video, da du gut erklärst.
    die hand in minute 50 rechts unten, finde ich aber ziemlich missplayed! wieso pusht du den river nicht for value ai?? er hat hier doch (fast) nie nen besseren flush. auch dein flopplay finde ich eher unglücklich, da er bei seinen stats da oft getroffen hat. ich geb ihm hier aus sein minra. mind. nen Q.
  • ThillyMilly

    #30

    Inhaltlich finde ich das Video gut - hierbei auch die Eigenanalyse. Schön, wenn jemand im Nachhinein seine Aktionen kritisch reflektieren kann.

    Allerdings: Bitte, lieber Timechen, ein wenig mehr Agilität, ja? ;-)
  • JuliuZZesar

    #31

    fands sehr amüsant.
    schön erklärt-super reflektiert.
    amüsant aufgrund vereinzelter Satzbau-eigenheiten.^^
    thumps up!
  • ramsesII

    #32

    schliess mich #31 an.
    seh die vid von timechen gerne.
    ... und muss ned steressiger werden. ^^
  • Heinz021

    #33

    dein move mit 75s gefällt mir nicht so sehr. es sind zwei superkleine stacks im rennen die jederzeit shoven können. vor allem der kleinere könnte von vorher frustriert sein und alles reinstellen. dann hast du gleich 2 nachteile: 1. du bist sicherlich underdog 2. jeder sieht mit was für nem crap du stealst.

    was ich leider auch immer wieder wiederholen muss:
    die videos sind schön anzuschauen aber man lernt halt fast nix neues da fast alles standardsituationen sind. mach bitte mal ein video mit ernstzunehmenden gegnern auf stars zBsp.
    ich leider nur ne halbe stunde des videos gesehen kann mich aber an keinen einzigen resteal erinnern.

    oder habe ich zu wenig aufgepasst?
    kann auch sein....
  • gigi86

    #34

    wow bin beeindruckt wie wenig 3bets du auf deine steals bekommst. stars nl200 geht da ganz anders ab...
  • aaltvater

    #35

    Hallo Timechen fands wieder insgesamt nich so lehrreich, ist aber wohl auch nich direkt an meinen Wissenstand gerichtet. Aber schöne spots dabei, hier mal was mir nicht so gefallen hat:


    min 18:30 cbet im 3bettet pot mit den aces ist mir zu gross bisl über halbe ps reicht locker du kriegst ihm bis zum river ganz locker allin und 38 in 53 ist mir viel zu gross, denke 30 reichen hier locker vielleicht gibt er sich mit jj oder so noch fold equity.

    min 28:30 den raise mit 85s find ich mist, der ist mir zu short der typ, ich muss nicht jede iso mitnehmen. du lässt dir den limpcall wert nicht anzeigen pure spekulation das er viel foldet.

    min 35:30 deine any2 annahme ist falsch, wenn ich seh das du 60% ausm sb öffnest defende ich viel mehr als gg nen 20 ats typen von daher würd ich mich nicht auf die zahlen versteifen die ersten 2-3 steals io aber danach gibts history und gute spieler, spielen zurück.

    min 39:30 j3o über son steal auch nur nachzudenken find ich nicht gut, es gibt sowas wie nen image und wenn du zb 33x floppst und j3 am sd zeigen musst ist dein image komplett im arsch. Die hand hat null postflop value nix, finde das sollte einfach nicht gespielt werden um spätere steals nicht zu erschweren.

    min 47 77 ich find den call net so schlimm 4 outs und oftmals noch die beste hand ka, der kann da locker ne 6,4 oder nen bluff betten. Mist ist halt nur das du oop bist und den river kaum noch callen kannst unimproved. den river würd ich auch mit hit c/c spielen donk ist fish line...

    min 54 spiel ich ab turn c/f du kriegst den pot so schlecht zum sd son fish foldet den fd nich am turn und hat oft noch nen gutshot oder nen pair, den river kannst du auch nich wirklich c/c spielen bei busted fd und blank
  • SimplePlan

    #36

    die stimme wirkt leicht einschläfernd - ansonsten top.
  • super1

    #37

    Ein bischen mehr Elan hätte nicht geschadet.
    Ansonsten echt gut erklärt :)