Pot Limit Omaha Heads Up Basics - Teil 2

  • Omaha
  • PLO
  • Heads-up (2)
(9 Stimmen) 2907

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

In seinem zweiten Video für Pokerstrategy.com erklärt euch Mutardet in einem Theorievideo was ihr beachten müsst um Pot Limit Omaha Heads up profitabel spielen zu können. Das Video ist in zwei Parts gegliedert und im zweiten Teil spricht er diesmal über Heads-up basics.

Tags

preflop Theorievideo

Kommentare (9)

Neueste zuerst
  • EuanM

    #1

    Viel Spaß mit dem zweiten Teil von Mutardet wo es um Pot-Limit Omaha Heads-up Einsteiger theorie geht!

    Wir erwarten Ihr Fragen & Feedback!
  • CiccceR

    #2

    gelungene Fortsetzung von video 1
  • Reyde777

    #3

    Wieder einmal ein gutes Video von dir, auch wenns noch ziemlich auf Einsteigerniveau ist, aber das sagt ja schon der Titel ;). Positiv finde ich, dass du oft konkrete Situationen mit bestimmten Händen beschreibst und dass das Vid gut strukturiert ist. Ich würde mir wünschen, dass du evtl mehr auf 3 Bet Pots und Gegnertyp in deinen nächsten Vids eingehst... sagst ja selbst es gibt 1000000 verschieden Situationen und es ist der wichtigste Bereich in PLO Hu.

    Gruß
  • Mutardet

    #4

    #3: Danke für das Feedback und ja es wird sicher noch Videos geben wo mehr auf 3Bet Spots eingegangen wird ;)
  • Caradoc

    #5

    Endlich mal ein gutes Basic Video!
  • Qwertz321

    #6

    Gutes Video :)
    Mir gefällt das Thema, die Aufbereitung und auch die knappe Ausführung.
    Bin schon auf den 3.Teil gespannt
  • Krach-Bumm-Ente

    #7

    ich muss sagen ich find es didaktisch nicht gut.
    die einzelnen folien stehen da 5min und du redest nur von beispielen die wir uns dann vorstellen müssen.
    warum nicht ein paar extra slides mit handbeispielen anstatt dir alles spontan auszudenken?
  • Krach-Bumm-Ente

    #8

    gelungen find ich die länge des videos
  • Falco35

    #9

    ich fands video super! Was Ente anspricht wäre klarerweise nicht schlecht, aber ist imo nicht etwas was mir besonders aufgefallen wäre.