All In One - Teil 10

  • Fixed-Limit
  • FL
  • $2/$4
  • Shorthanded (5-6)
(12 Stimmen) 2258

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Die interaktive Live Session mit Beampoker geht in die zehnte Runde. Lernt mit Beampoker wie ihr die Fixed Limit Midstakes auf Pokerstars schlägt.

Tags

AllinOne PokerStars serie Session Review

Kommentare (7)

Neueste zuerst
  • EuanM

    #1

    Viel Spaß mit dem zehnten Teil der interaktive-Live Gold Serie von beam -"All-In One" !

    Feedback & Kommentare bitte!
  • DonTabamsey

    #2

    schönes video!
    aus meiner sicht waren viele interessante und einige knappe spots dabei. z.b. die a6o hand min 24. am flop kriegst du normalerweise nix zum folden. wie spielst du denn da den turn wenn nicht die absolute blank kommt (z.b. 8,9,t,j,q)? wenn du nochmal bettest isolierst du dich gegen bessere hände /am turn aufgepickte flushdraws (jeder gegner kann easy ne 7 delayen, nen pocket, oder die turn-card gehittet haben), die dich vermutlich raisen oder bessere a-highs, die m.e. ab flop auf calldown gehen würden.
    bin mir allerdings nicht sicher, was ne bessere alternative ist, vlt. check-call flop gegen eine bet, donk turn auf ne blank. find die situation generell unangenehm.
  • habeichja

    #3

    Erstmal gutes Video und eine Frage zwecks der Anzeige. Wie stellt man das ein das am Tisch BB angezeigt werden, habe es bisher nur geschafft die $ Zahlen zu entfernen.

    Jetzt zum wichtigen Teil min kurz vor 21 die AT Hand ich sehe da auf dem Board am Turn oft ein Raise for free SD wäre es nicht gut den River(war glaube ich ne 2 total Blank) nochmal zu donken, ich denke seine range die er behindcheckt/callt ist viel viel größer als die bet 3bet Range die er hat.
  • Mythoughts

    #4

    Zur BB-Anzeige: Such im Forum nach LongHUD .
  • Meabpoker

    #5

    @ Don

    Das ich hier am Flop nix zum folden bekomme ist klar. Trotzdem sind wir auf diesem Board nachdem pf keiner action gemacht hat oft genug vorne, sodass wir hier betten müssen - ich bette hier natürlich den Flop mit dem Plan any (!) Turn erneut zu barreln und ui auf gegenwehr dann instant zu folden. Auch wenn wir so hin und wieder gegen ne 7 rennen oder halt ne Hand die am Turn improved - die Gefahr besteht ja fast bei jeder Hand, wenn wir nicht gerade die nuts halten ^^ - sind wir oft genug vorne dafür + protection, was höher gewichtet ist als deine genannten argumente gegen diese Line.

    C/C Flop die Idee kann ich btw zunächst nachvollziehen, halte sie aber für doch eher supoptimal, da wir mit eigener ini am flop so doch wenigstens etwas > 0 FE haben sollten und def. mehr FE für den Turn generieren. Hinzu kommt, dass wir so mit gleichem investment noch eher erfahren wo genau wir mit unserer Hand stehen. + Hin und wieder raist der sicko Maniac direkt nach uns mit irgendwelchen trash, wobei die Argumente davor scho das Play mehr als rechtfertigen.

    @ 3

    Natürlich wird er hin und wieder den Turn 4 free sd raisen - jedoch sind unsere assumptions über den Gegner schonmal total unterschiedlich. Er sieht bislang suuuper passiv aus + ist (bis auf Stats) unknown Fisch. Gegen sollche Leute kann ich nur von abraten sich in eklige Spots zu begeben - was wir nämlich machen, wenn wir den River donken und er uns raist.
    Mit genaureren Reads wäre das zwar eine Überlegung wert, jedoch kommt noch hinzu, dass er die 9 schon sehr oft in seiner Coldcallingrange hat. Dagegen sehe ich ihn nur Pockets noch so spielen, wogegen eine Donk Sinn machen könnte. Sagen wir er hat 22er, 44 - 88. Macht 6x6 Kombos die wir schlagen ; 33er (3Kombos) + 9x (98,J9,Q9,K9 - also 4x 8 Kombos) = 36 Kombos und da hab ich T9 und suited Connectors wie 97s etc aus Faulheit bereits rausgelassen. Aber es reicht so schon aus um zu verdeutlichen, dass wir gegen die Range die er so spielt auch garnichtmehr profitabel am River donken können. :-)
  • Meabpoker

    #6

    Nachtrag 3:

    Solltest du gegen ihn (aufgrund verlässlicher Reads) mit gutem Gewissen Donk / Fold spielen können haben wir natürlich einen neg. Freerollspot und der Move wäre gut. Jedoch ist das in dieser Siutation nicht gegeben gewesen.
  • Meabpoker

    #7

    zweier Nachtrag 3:

    "33er (3Kombos) + 9x (98,J9,Q9,K9 - also 4x 8 Kombos)" sind natürlich nur 35 Kombos.

    Gerade am Grippe genesen und noch sehr früh. :-D