Waaaghboss Heads-up SNGs Teil 2: Adaption

  • Sit and Go
  • SNG
  • $16
  • Heads-up (2)
(16 Stimmen) 5438

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

In Teil 2 der Heads up SNG Serie geht Waaaghboss näher auf Adaption ein. In einem Mix aus Theorie und Live play zeigt er euch wie ihr euch auf bestimmte Gegner einstellt.

Tags

Live Video PokerStars Theorievideo

Kommentare (22)

Neueste zuerst
  • DanielK

    #1

    Viel Spaß mit dem zweiten Teil der Heads up Basics Serie :)
  • muellair

    #2

    Hat mir als Anfänger sehr geholfen, danke dafür!
  • Mardin

    #3

    Ich nehme an, das ist das Video was im Artikel: "Folgende Videos erwarten euch diese Woche" als "Crushing 6max Sit and Gos 2" von Waaaghboss angekündigt wurde?
  • Hatched

    #4

    Netter content!pls mehr live play!5 hu games könnten es schon sein
  • Shaquill

    #5

    Ich bin zu blöd, den ersten Teil zu finden... :-(

    Wäre nice, wenn ihr bei Serien die vorherigen bzw. nachfolgenden verlinken könntet.
  • aCeOnTilt

    #6

    Einige interessante Punkte dabei, danke!
    Einziger Verbesserungsvorschlag: Etwas ruhiger mit dem Mauszeiger umgehen.
  • IIrabaukeII

    #7

    sehr gutes video. Danke!
    eine frage: spielst du immer ohne hud?
    wunsch-thema für das nächste video: spiel mit kleinen stacks vor der push or fold-phase (12-22bb oder so). hauptsächlich halt wie sich openraising und 3bet-ranges verändern
  • meisenmann2

    #8

    #5
    Suche Pokervideos nach ....
    waaaghboss
    sollte helfen
  • kelric

    #9

    habs mir gerade angeschaut - unglaublich unaktive Gegner, wäre mal spannend einen zu sehen der ein wenig Paroli bietet. Da hab ich im Schnitt auf 2$ mehr Action.

    Ansonsten gute Ausführung, aber da beide Gegner nicht so unterschiedlich waren kam für mich nicht all zu viel Content rüber.
  • ThomasJohannes

    #10

    @8
    sollte helfen, tut es aber nicht.
    es gibt scheinbar keinen teil 1 mit identischem titel.

    irgendwie quatsch teil 2 anders zu nennen als teil 1, mich würde mal interessieren welches der waaaghboss videos teil 1 sein soll.
  • Toti1989

    #11

    hat den gleichen Titel http://de.pokerstrategy.com/video/22932
    ist hat weekly freebie.
    aberhauptsache mal flamen, statt die 12 Treffer sich richtig anzuschauen :facepalm:
  • itSmIn3z

    #12

    11:32 Macht keinen Sinn den 3bet-Wert ohne den VPIP bzw. Coldcall-Wert zu analysieren. Wenn er 25% 3bettet aber nur 20% coldcalled kann ich immer noch any2 minraisen und mach immediate profit. (Der IP für einen soliden Spieler schwer sein sollte Postflop zu vernichten). Wie kommst du auf 55%, erscheint mir extrem tight... Außerdem sollte man den Limp als Alternative nicht vergessen.
  • phonoElit

    #13

    sehr gutes video, weiter so!
  • Waaaghboss

    #14

    @7:
    Nein idr spiele ich mit HUD. Aber ich gehe davon aus, dass die meisten auf dem $15 Limit ohne spielen, deshalb nutze ich hier auch noch keins.

    @itSmIn3z:
    Wir gehen hier davon aus, dass wir 3x openraisen. Da würden wir mit any-2-raisen noch kein immediate profit machen.

    Ob man jetzt auf 55 oder 60% zurückschraubt spielt keine allzu große Rolle. Wichtig ist, dass man adaptet.

    Das der Coldcalling-Wert auch eine Rolle spielt stimmt natürlich. Mehr dazu gibts in den Platiumvideos. In Teil 4 der Crushing HU SNG Serie gehe ich nochmal genau auf solche Stats ein.
  • Marinho

    #15

    Ich hab eine Frage zu dem advanced 4bet chart. Ich wollte mir vor kurzem auch eins erstellen, bin dann aber daran gescheitert, dass mir Feq-Werte für n average villain auf meinem stake fehlen, sodass ich erstmal ein sample zusammen spielen werde. Auch dann ist das ganze ja noch mit Vorsicht zu genießen. Aber für den Anfang sollte das dennoch ne gute Übung sein um ne Vorstellung zu bekommen, was man alles shippen kann.

    Eine Frage hab ich dennoch.
    Wie sind die letzten zwei Zellen der letzten Zeile in deinem Chart zu interpretieren. Da stehen ja zwei ranges drin. Hast du da für die jeweils zwei Extreme, dass der Gegner a. viel foldet und b. kaum foldet die range bestimmt oder was meinst du damit?

    Gruß, Mario
  • Waaaghboss

    #16

    @15:
    Bei den letzten 2 Zeilen stehen jeweils Prozentwerte in rot dabei. Das ist jeweils die Callingrange der Gegner.
  • buccaneers

    #17

    gutes video - nur deine hyperaktive mausbewegungen nerven extremst

    wohl auf scared money die $15ern gespielt :)
  • allqqin

    #18

    Waaaghbozz,gibts deine advanced 4bet charts irgendwo zum speichern?

    ansonsten wie so oft ein super video!
  • GoozM4n

    #19

    ...ja oder natürlich T8, das hatte ich vergessen...
    :D
  • AAzer0

    #20

    Schönes Video. Hat sehr geholfen, danke! :)
  • thenatural

    #21

    Wieder ein Hammervid vom boss!! Pflichtkontent für HU Einsteiger!
  • Klabautermann

    #22

    Thx nice Content und sehr gut verständlich. PLZ MORE ^^