Room for Improvement Teil 1: Flopcall nach Equity

  • Fixed-Limit
  • FL
  • $1/$2 - $5/$10
  • Shorthanded (5-6)
(13 Stimmen) 3160

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

In der Coaching und Video-Reihe ‘Room For Improvement‘ behandelt Cornholio Themen, bei denen viele Lowstakes-Spieler erfahrungsgemäß noch Möglichkeiten haben, ihr Spiel zu verbessern. In den Videos wird auf solche Problemkomplexe aufmerksam gemacht und Anregungen gegeben, wie man noch mehr rausholen kann. In diesem ersten Video geht es um das Spiel am Flop ohne Initiative mit SD-Value: Was kann man hier mit dem ‚Equity‘-Wert anfangen? Ab wie viel Equity kann ich weiterspielen? Unter welchen Bedinungen kann man loose am Flop callen?

Tags

Room for Improvement serie Theorievideo

Kommentare (11)

Neueste zuerst
  • DanielK

    #1

    Viel Spaß mit dem neusten Video von Cornholio :)
  • Tekras

    #2

    Danke für das Video- sehr guter Content. hab mich schon gefragt wann es kommt. hab schon vermutet das ich zu tight am Flop folde. nice work...
  • HariRadovan

    #3

    1A Video!
  • Buche

    #4

    Sehr gutes Video! Wird meine Winrate mindestens um 0,1 BB boosten! :-)
  • sonnensb

    #5

    Umfassende Analyse, nh
  • Black9Eagle

    #6

    gratz!!
  • Progamer

    #7

    sehr schön
  • Witman

    #8

    Hat mir auch sehr gut gefallen, vor allem durch die Beispielhände wurde es auch gut nachvollziehbar. Freu mich auf die weiteren Teile!
  • Dautzy

    #9

    Video gefiel mir. Aber warum sind deine Videos immer so leise?
  • Cornholio

    #10

    Hey. Danke für euer Feedback!
    Das bestärkt mich in jedem Fall in dem Sinne weiter zu machen.

    #9: Ich hab noch nichts derartiges gehört, werde das nächste Video aber gerne noch etwas lauter aufnehmen.
  • Fermina7

    #11

    Sehr schönes Video! Hab viel gelernt. Das Erzählte hat mir die Augen für Einiges geöffnet :-) .