MTTs mit shorten Stacks von Jaygatsby und Kraterspalter

  • MTT
  • MTT
  • $11 - $55
  • Fullring (9-10)
(17 Stimmen) 5938

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

In diesem MTT-Video hat sich Jaygatsby Verstärkung geholt. Mit unserem Community Mitglied Kraterspalter bespricht Jay Spots mit shorten Stacks in Mtts

Tags

3bet Multicoach Session Review

Kommentare (30)

Neueste zuerst
  • DanielK

    #1

    Viel Spaß mit diesem MTT Video von Jaygatsby und Kraterspalter!
  • Silentwaschi

    #2

    was für ein name xD
  • bashpepe89

    #3

    schönes Video. "Einfache" aber ständig vorkommende Situationen. Bis wie viel BB kann man en pocket wie 6er derartig spielen? über 30 bb pushen würde ja dann schon eklig.
  • Chimba

    #4

    Kraterspalter -.- ... gibt schon geile Namen :D
    Direkt mal den neuen Content rein ziehen, bin gespannt.
    Thx schonmal für das Video
  • Hatched

    #5

    netter content nächste mal nen paar mehr spots pls!
  • pils3

    #6

    auch wenn das hier nur silber ist, ne kleine anmerkung:
    der 66 openlimp (8:41) funktioniert super gegen schwache regs (lowstakes regs) bzw fishe auf highstakes. Aber gegen starke regs ist das tötlich, weils 100% exploitet werden kann und wird.
    sitze ich da im bb, pushe ich bei den stacksizes any 2 über den limp, weils niemals ne starke hand ist. raisen tue ich nur monster, mit denen ich den limp/push callen will. ausnahme: wirklich starke regs, normalerweise mit history, denen ich da ne trap zutraue.
    die alternative line im sb wäre einfach openpush: unexploitable +ev
  • paradoxpoker

    #7

    du pushed dann anytwo über den limp, und wer folded dann 66?
  • Kraterspalter

    #8

    @pils3
    gegen starke regs bin ich da auch halbwegs balanct indem ich weake madehands wie 33 qj etc so spiele meine monster und den dafür den mittelstarken Teil meiner Range shove. (Da mir da die Monster fehlen, muss ich natürlich den unteren Teil meiner Nashrange weglassen).
    Wirklich unexploitabel wird der 66 shove aber erst, wenn wir unsere gesamte Range da shoven, da der Gegner ansonsten zuviel discounten kann.
    Sowas wäre da eine unexploitabel Range für 25bb wenn es jemanden interessiert :)

    36.3%: 22+,Ax+,K4s+,KTo+,Q6s+,QTo+,J7s+,J9o+,T7s+,T9o,96s+,86s+,76s,65s
  • Kraterspalter

    #9

    @bashpepe89
    Gegen gegner die deutlich zuviel raise/folden kann man 66 auch mit 30bb so spielen, aber da man mit 30bb dann besser postflop spielen kann, ist da auch ein openraise eine gute alternative.
    Ich persöhnlich mache sowelche limp/shove spots maximal bis 30bb, wobei gegen passivere gegner ich auch noch mit 20bb openraise.
    Je agressiver der Gegner ist destso eher mache ich so ein play mit 30bb.
  • smokinnurse

    #10

    @kraterspalter
    + unexploitable pushes

    65s unexploitable?
    das ist vermutlich nashrange
    aber die fordert auch folds von unserem gegner

    ich war bisher der ansicht, dass ein push nur dann unexploitable ist, wenn die callingrange des BB egal ist und der push trotzdem +EV
    das ist zb mit 22 gegeben, auch mit A2s
    aber nicht mit 65s
    der push wird nämlich ab 25% CR -chipEV
  • pokerjan

    #11

    Die Range ist unexploitable die einzelne Hand nicht. (Das meinte KS auch, denke ich).
  • Palmero92

    #12

    @pils: wünsch dir dann viel spaß wenn du any2 über meinen complete mit 25bb pusht, weil ich 66 wegsnappe - auch ohne history, weil ich sowohl von regs als auch von fischen die nuts discounten kann. Es steht doch gar nicht zur Frage, ob wir die 66 noch folden im Blind Battle, sondern wie wir die Playability erhöhen und unsren Gegner zu Fehlern zwingen (25bb shoves mit any2^^).
  • smokinnurse

    #13

    @11
    ok, range, so lese ich es jetzt auch ;-)

    aber ranges sind imo nie unexploitable
    es sei denn, sie bestehen nur aus einzelne, jeweils nicht exploitbaren hands

    66 ist so eine
    ebenso wie 22+, A2+, K8+, K6s+, QT+, Q9s+
    wenn man ICM mal aussen vor lässt
  • JayGatsby

    #14

    @any2 über complete shoven:

    1.Limp Reraise ist ein exploitive Play, d.h. wir machen das um die Spielweise unseres Gegners 'auszunutzen'.

    Wenn ein Spieler any2 über unseren Limp pusht, dann müssen wir unsere Strategie natürlich neu evaluieren.

    Limp call ist dann aber auch sehr profitabel, wie palmero schon gesagt hat.

    2. Das hat Palmero schon angesprochen, brauchen wir History, um darauf schließen zu können, dass wir complete/push spielen wollen, oder unser Gegner adaptet hat.

    Je nach History passen wir unser Spiel dann eben an, was aber mit der Stacksize und dieser Handstärke nicht soo einfach ist...
  • pils3

    #15

    ahjo ich wollte da jetzt nur noch paar denkanstöße ergänzen, ohne so ein fass aufzumachen. einfach damit die leute nicht anfangen, das unreflektiert in allen spots jetzt so zu spielen.
  • DasWodka

    #16

    das sollte hoffentlich immer so sein^^
    nice vid
  • JayGatsby

    #17

    na hat doch geklappt mit den Denkanstößen :)
  • BreulerBaron

    #18

    wie kommt man als deutscher zu der ehre auf Pokerstars.fr zu spielen??? siehe 36min die hand mit aq
  • Palmero92

    #19

    @18: kostet 5000€ "gebühren", heißt bestechungsgeld an die französischen Behörden.
    .
    .
    Spaß beiseite: Einfach dort anmelden - die Franzosen dürfen zwar nicht auf ausländischen Seiten spielen, allerdings erlauben sie jedem Europäer/jedem nicht Amerikaner (?) dort zu spielen - man kann auch problemlos 2 accounts haben (einen auf .com, einen auf .fr), allerdings max. einmal getrackt.
  • Kraterspalter

    #20

    Genauer gesagt, ist es jedem Spieler aus dem europäischen Wirtschaftsraum mit einem Bankkonto im europäischen Wirtschaftsraum erlaubt da zu spielen.
  • BreulerBaron

    #21

    Coole Sache und danke für die schnelle Antwort! werd mir direkt mal einen acc einrichten hihi
  • SniffvsSnaf

    #22

    Thumbs up!
  • grinse1981

    #23

    schönes video,hoffe da kommt mehr von in nächster zeit :)
  • Kraterspalter

    #24

    @grinse1981 Es wird noch 2 weitere Videos zu dieser Serie geben.
    Teil 2 ist auch schon abgedreht, es ist aber noch kein Releasetermin bekannt.
  • TheLazyGrinder

    #25

    nice video,srry för OT,hatte jetzt deep run beim 4 max SCOOP fr und in ca 8 std höchstens 2 franzözen am tisch gehabt...wtf
  • Frazzo

    #26

    schönes Video, die Entscheidungen sind gut erklärt und nachvollziehbar.
  • murschi

    #27

    was ein coaching, ... ich frag die ganze zeit, und die beiden ignorieren mich, ... ich versuchs jetzt nochmal
  • JayGatsby

    #29

    @Murschi

    Was meinst du?
  • limpraisefold

    #30

    uaredead lol tight? muss was verpasst haben^^
  • mastergeorg

    #31

    schönes Video, guter Content!
    Nur eine kleine Kritik @Kraterspalter:
    Bitte geh am Ende deiner Sätze nicht immer mit der Stimme so hoch, irgendwie nervt das, zumindest mal mich...ist aber nicht böse gemeint ;-)