room Poker Major Early Stage - Userreview von Nazgul

  • MTT
  • MTT
  • $215
  • Fullring (9-10)
(13 Stimmen) 4024

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

In diesem Video reviewed Nazgul das Video eines Pokerstrategy Users. In den ersten beiden Teilen wird er das Video noch alleine kommentieren. In den weiteren Teilen wird der User dann zusammen mit Nazgul das Spiel nachanalysieren.

Tags

Session Review

Kommentare (16)

Neueste zuerst
  • Mountainman

    #2

    sehr gutes Video
  • oettinger4

    #3

    Sehr gutes Video!

    Was ich nicht verstehe...warum soll Hero mit 22 auf einem TKKs-Flop gegen den Fish betten?
    Der Fish hat doch viel öfters Tx-Hände bzw. irgendwelche Broadways, gutshots, oesds etc., als Underpairs oder sonstigen Crap, den direkt aufgibt. Zudem hat er gezeigt, dass er ziemlich passiv ist, was wahrscheinlich dazu führt, dass er ohne pair einfach downcheckt.

    Und noch eine Anmerkung zu JJ...Wenn man davon ausgeht, dass der Squezzer weiß, dass der "Herr bert" ein Fish ist, wird er wahrscheinlich deutlich weiter for Value squezzen. Also z.B. 88+, AQ+, ATs-AJs, KQs.
  • Nazgul

    #4

    @oettinger4 gut überlegte Fragen, deine Aussagen stimmen grundlegend zuerst 22:

    Es liegt hier komplett am Fisch wäre Herr bert Danny aus dem weiteren Video dann würde ich dir Recht geben, allerdings folded Herr Bert einfach sehr viel und gen uns hat ja sogar 89 Bombenequity, ich denke zum downchecken ist es einfach zu schlecht, auch sehe ich in seiner Limpingrange alle suited connectors, was mit underpairs easy genug zum s´tabben ist.
  • Nazgul

    #5

    zu den JJ, ich denke JJ folde ich fast immer in diesem spot ab QQ ist es halt noch ätzender und irgendwo da liegt wohl auch mein Thereshold.

    Das Problem bei der Situation ist, dass er zwar maybe lighter gegen den fish value hat aber eben auch keine Foldequity preflop.

    Denke seine Squeezing range ist hie rauch gegen unseren early raise nie 88 oder sowas, dass hätte viel mehr value zu callen gerade in pos und mit fish in der hand + null playbility ansonst. Also würde ich ihm eher AK, QQ+ maybe some air aber eher nicht... aber wie willst du dagegen weiterspielen oop ? set value callen ist obv schwachsinn, aber auf no A no K call ist auch mist.

    Dazu kommt seine squeezesize die sehr sehr klein ist, nun könnte man ja denken ist doch super damit ist seine range balanced er kann es weiter machen und auch ein paar bluffs haben, ist aber in dieser Situation total irrational mit dem Fish in der Hand der eh nicht folded...Wie hoch würdest du denn in diesem spot AK squeezen? wie hoch AA ? wie würdest du AQsuited spielen? Genau.... daher squeeze hier eigentlich nur for value!

    DAs einzig Gute ist das man nicht QQ hat weil dann kotzt man richtig...
  • fabi8913

    #6

    Sehr schönes Video wie immer, wb :)

    Eine kleine Bitte, könntest dus beim nächsten mal etwas lauter aufnehmen? Ich weiß nicht obs an mir lag aber es war teilweise schon sehr leise und schwer zu verstehen.
  • rule2k4

    #7

    @oettinger4 / 22-Hand: Um ehrlich zu sein habe ich gar nicht soviel Focus zu Beginn dieses Turniers gehabt, Sonntag viele Tische etc. Wenn ich mir die gesamten Hände zur Earlystage ansehe hätte ich wohl auch vieles anders gemacht. Bin ma gespannt zu sehen wie es ich das Turnier an diesem Tag in der Latestage gespielt habe.

    Dennoch hätte ich in der 22-Hand wohl selbst mit besonderem Focus auf diesen Tisch die Hand oft ähnlich gespielt, sprich Preflop hoffen es peeled ne 2 - ansonsten super straightforward/weak weiterspielen (gerade gegen diesen Gegner). Denke du hast die mögliche Range des Gegners und die daraus resultierende FE postflop schon SEHR treffend beschrieben, denke ebenfalls dass er nahezu seine komplette Range die er Pre limped hier am Flop NICHT falten wird; Die Hände die er am Flop gefaltet hätte, hitten dann den Turn (alle 7x-Q7, 89 etc; wobei er sogar - ja, er ist so scheisse - hier QhXo nochmal callen könnte on Flop). Zumal er den Flop größtenteils immer passiv weiterspielt nachdem ich zu ihm check (wie auch hier QJ, wenn er das nicht bettet wird er halt J9, Q9 usw auch net betten + alle complete missed). Die FE am Turn nimmt also nochmal zusätzlich ab. Turn also auch nahezu keine Folds von ihm.
    River ist natürlich ärgerlich dass wir counterfittet werden. Aber hier am River versuchen den Pot zu stealen wäre denk ich auch Selbstmord zumal er quasi alle Hände gegen die wir den Pot splitten nicht in Bluff turned (22-66); Und so wie er zockt kann es auch gut sein dass er z.B. QJ am River ragecalled Oo Alle Ax. Was hier denke ich auch von Nazgul unterbewertet ist, dass der Pot lediglich 2bb groß ist, wir hier neben dem Pflicht BB noch nichts investiert haben und uns diese poppeligen 100 chips so oder so nicht weiterbringen werden - hier also zu versuchen den 2bb Pot zu gewinnen und dafür am Flop nochmal ~1-1.5bb einzusetzen die quasi immer gecalled wäre halt auch nicht so prickelnd - denn er wird wie von oettinger4 auch schon angedeutet quasi nie direkt folden und alle Hände haben bekanntlich gute Equity gegen blank deuces auf dem Board :)
  • rule2k4

    #8

    Dann nochmal zur JJ Hand: hier gehe ich eher mit Nazgul konform. Die Erklärung zu den mitteleren Pockets (Overcalls statt 3b) ist schon ganz solide. Weiss net ob @oettinger4 eher vom CG kommt, denn hier wäre die Isorange denke ich quasi Anytwo (glaube sowieso man sollte viel weiter IP gegen den Fish isoen + den suited crap dann lieber CC) aber glaube das ist hier im Turnier bei dem Löwenanteil der Regs nicht angekommen und sie werden hier quasi immer die Range die Nazgul beschrieben hat 3betten in dieser Turnierstage preante (+ noch etwas weiter for V). Denke all in all sollte der tightere Approach auch immer der Profitablere in dieser Tunierphase, in dieser Situation, sein. Dennoch könnte vllt soweit gehen und behaupten wenn er hier KQ 3bettet um den Fisch zu isolieren, dass er z.B. diese spezifische Hand sogar plant zu 3bet/callen falls es bei mir weitere Action gibt und es nicht zu einer HU-Iso mit dem Fisch kommt. Ist aber schon sehr lag, gerade preante, und hiervon in einem Sonntagsmajor Donkament auszugehen führt einen wohl sehr schnell auf den Stolperpfad.

    Thx für Meinungen und bis denn. (Achja, klasse Video Nazgul :) hdl).

    lg rule2k
  • rule2k4

    #9

    achja und ersten paar Hände ging der Party Tisch nicht auf, folde natürlich nicht A4 1st BTN :)
  • AllgaeuHero

    #10

    geb ich dir recht, dass der ATo call sicher nur marginal ist, allerdings find ich 3bet>call>fold

    fold imo die schlechteste option, heros opening range einfach zu weit...denk wenn man sich eine edge gibt, ist hier ein call preflop ok um den pot ip klar zu machen
    blinds waren denk ich auch nicht besonders sqeuzze happy
  • 00DMND

    #11

    Review und Erklärungen sind gut.

    Die erste Decision-Hand mit AQo ist wie man es dreht und wendet mMn missplayed.

    Ein raise (so zwischen 260-290) gegen den utg limper gerade mit AQo aus dem BB ist zum iso und gleichzeitig zur info Zwecke gerade oop Bedingung um überhaupt mit der Hand ins Geschehen mit einzusteigen (oder gleich fold ;-) )

    Dann hinterher völlig im dunkeln trotz hit zu checken um dann nach dem der eine oder andere Gegner irgendwas aufgenommen hat fortzusetzen ist sehr oft wenn nicht immer 4-handed -ev.

    just my 2 cents...ansonsten viel Erfolg weiterhin und freue mich auf das nexte Review mit/von euch.

    schöne Grüsse
  • naiklas177

    #12

    muss dringend gold werden :'o
  • spade14

    #13

    sehr gutes video, aber bitte nächstes mal stimme um einiges lauter nazgul - versteht man echt schwer, weil viel zu leise
  • HAGGAAA

    #14

    @12 Deine Armut kotzt mich an
  • Qwertz321

    #15

    @13 this!
    Habe trotzdem mal ein Hörgerät bestellt, Nazgul mags eher leise :-(
  • Gladi3

    #16

    @nazgul: zu der JJ hand:

    ein guter spieler kann hier nachdem hero eher mehr geraist hat und der fisch alles callt auf jeden fall viel mehr isoraisen am button als die range die du hier angegeben hast.

    erstens: er bringt uns als reg in eine sehr toughe sitution (sein raise schaut strong aus, wir sind oop gg 2 leute wenn wir callen, d.h. es bleibt uns eig fast nur 4bet/call als option; 4bet fold geht sich mit den stacks nicht mehr aus, darum mag ich sein play am button sehr), deshalb wird er sehr sehr oft einen tighten fold von uns bekommen, weil wir in der phase sicher nicht rumspewn...

    was meiner meinung nach dafür spricht und nicht ein argument dagegen ist, dass er das looser machen kann am button:
    -wir wissen, dass der fisch zwar viel callt, aber sehr str forward spielt dann und viel wegfoldet, d.h. er kriegt ihn sehr sehr oft am flop durch eine contibet zum foldn und das macht sein play auf dauer sehr profitabel!

    darum würde ich die JJ 4bet callen, weil ich mich gg die range von dem spieler doch sehr deutlich vorne seh!
  • xxNightfirexx

    #17

    wenn der squeezer wirklich so gut aufpasst und diesen weg verfolgt wie gladi3 das beschreibt und ich vllt eine historie auf ihn habe das er dies immer wieder bringt dann würde ich eine min 4 bet ausgraben. hat mehrere gründe. wenn er die befürchteten AA hat dann wird er all in gehen und ich hab noch nen guten stack rest überig. mit kk vllt auch noch, aber eventuel hat er dann angst das wir hier AA haben und callt mit KK QQ und AK nur wenn das das board kein A oder K enthält gehts rein. zweiter grund ist das ich hier meine balance was halte. wenn der squeezer wirklich so einaufmerksamer spieler ist wie beschrieben wird er sicher auch merken das wir hier nur mit AA und vllt KK bereit sind zu 4 betten. naja was das bedeutet muss ich ja nicht sagen dickes plus ev würde ich fast mit any two machen an der stelle vom squeezer dann!

    bei unknown allerdings würde ich auch nicht moven usw ich fold das ding einfach aber mach mir ne schöne note =) man sieht sich bestimmt wieder ;)

    zum schluss muss man ja aber auch nochmal drüber nachdenken das ich ja nicht vor hab durch zu tight spielen bubble boy zu werden ;) denke bei bischen größeren blinds und einem hochen squeeze oder 3 bet werd vom villian bring ich die TT+ rein. muss halt auch einfach mal halten!

    have fun

    ps nice vid aber bitte lauter hasi =) ich habs schon an den augen und muss immer mit der nase vorm monitor hängen ich kann mir jetzt auch nicht noch links und rechts die boxen neben kopf halten :P