Waaaghboss und JayGatsby - Fullring Power

  • Sit and Go
  • SNG
  • $55 - $550
  • Fullring (9-10)
(15 Stimmen) 4192

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Waaaghboss und JayGatsby reviewen eine live Session die Waaaghboss auf Stars und room gespielt hat. Die Buyins gehen von 55-500$.

Tags

highstakes Multicoach Session Review

Kommentare (22)

Neueste zuerst
  • DanielK

    #1

    Viel Spaß mit diesem Video von Waaaghboss und JayGatsby!
  • erlent

    #2

    Tach,

    war für mich sehr interessant mal die höheren stakes zu sehen, da werden die ranges ja richtig überschaubar :-)
    Ich denke ich konnte einiges mitnehmen, da ich fullring eifach viel zu aggro bin.

    Viedeo hat mir sehr gut gefallen,

    leider bricht das video bei minute 44:35 ab
  • Genius91

    #3

    bei mir bricht es auch an der selben stelle ab ...
  • Premiumnerd

    #4

    bei mir auch.

    min 6, QQ rechts oben: besteht eure 3bettingrange dann nur aus KK+ oder habt ihr in dem Spot gar keine 3bettingrange gegen nen Reg aus utg? und wie würde es in einem SH-sng aussehen gegen einen eher tighten reg aus utg? Die kleine Riverbet sieht imo eher nach thinvalue aus, würde dort etwas größer betten ums mehr nach nem busted FD aussehen zu lassen

    bestes sng-video war aber shcon etwas hochgegriffen, ist ganz solid aber so viele interessante spots gabs jetzt auch wieder nicht :D trotzdem n1
  • DanielK

    #5

    Hey Leute,

    Der Upload war irgendwie stuck. Ich uploade das Video gerade neu, in ca 30 Minuten solltet ihr auch die letzten 5 Minuten sehen können :)
  • DanielK

    #6

    Video ist nun vollständig! Viel Spaß nochmals
  • WerPix

    #7

    sehr lehrreich und schönes Format - Dankeschön!
  • panther11225

    #8

    Warum habt ihr keinen SnG Wizard, Nashcalc, ICMIZER etc. beim Reviewen benutzt?
  • Waaaghboss

    #9

    @8: Ich habe mich bewusst dafür entschieden auf diese Tools speziell in diesem Video zu verzichten. Der Schwerpunkt sollte hier auf der Diskussion zwischen mir und Jaygatsby liegen. Dabei sollte es aber um grundlegende Gedanken gehen, d.h. "(auf grund welcher Faktoren) können wir hier loose/tight pushen/callen? wird unser Gegner hier loose/tight sein?" etc. und nicht um die Diskussion "hat er hier noch J4s in der Range oder denkst du er pusht erst ab J5s?".

    Ich denke Ersteres ist deutlich interessanter, da man mehr Hände zu sehen bekommt (das Video auch "schneller" ist) und die "Botschaften" anwendbarer sind, als wenn man weiß, dass man im speziellen Spot X erst ab K8o callen kann.


    Es wird aber für alle Wizard Fans morgen ein Video von mir erscheinen (6-max Hightstakes Review).


    Die anderen Fragen beantworte ich später und freue mich noch auf weitere Comments!
  • braeumecke

    #10

    Das Video hat mir gut gefallen!
    Meine Frage: Auf den Micros ist es eher weniger ratsam preflop nur so klein zu raisen, oder?
  • benor

    #11

    sehr ansprechendes Format, freue mich auf teil 2 :)
  • JayGatsby

    #12

    Wir brauchen kein Wiz, ich bin ein wandelnder ICM Kalkulator :D
  • panther11225

    #13

    Sollte jetzt keine große Welle auslösen. Habe eben bei einigen Spots, die sich da so angeboten haben, eine etwas tiefgreifendere Analyse vermisst. Damit meine ich nicht die Frage, ob J4s nu Bottom-End ist oder J5s.

    Und je nachdem wie die Analyse aussieht, muss das auch nicht weniger interessant sein - insbesondere für Lernwillige.

    Trotzdem gutes Vid.
  • abgerammelt

    #14

    Video hat mir gefallen. Jan hat es als bestes FR SNG Vid in seinem Blog angekündigt Dank Jay war es echt informativ.
  • duschmann

    #15

    nice vid
    close)
  • johannson171

    #16

    ein sehr interessantes video mit netten spots:)
  • PhreaKer

    #17

    Super Video. Echt interessant mal solche Stakes zu sehen.

    @10 :D:D:D:D:D:D
  • JayGatsby

    #18

    @Premiumnerd:

    das kommt auf den Reg an, aber prinzipiell spielt man in diesem Spot halt ziemlich face-up Reg vs Reg...
  • Waaaghboss

    #19

    Danke für das positive Feedback! =)


    @10: Sagen wirs so: Auf den Micros sollte es wahrscheinlich besser sein in der frühen Phase nur starke Hände zu spielen und damit größer zu raisen. Weil die Leute a) eh alles callen und b) man dann mehr Geld im Pot hat.

    @13: Ich wollt es nur ausführlich beantworten. :)
  • Corono

    #20

    danke für das video, sind prima erklärungen von euch beiden, würde mich über mehr sehr freuen
  • beutelwomb

    #21

    vote 4 in-getten als unwort des jahres, sonst nice ;)
  • mumpfel

    #22

    in-getten hat mich auch sehr verwirrt ;D

    Aber Top Video, wäre super wenn ihr beiden sowas wiederholen könntet!