Steals und Resteals mit 15-20 Big Blind

  • Sit and Go
  • SNG
(16 Stimmen) 2951

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Im zweiten Teil ihrer Videoserie beschäftigen sich TheNose und Unam mit Steals und Resteals, betrachten die einzelnen Punkte nach ihrer Profitabilität und vergleichen diese Plays grundsätzlich miteinander.

Tags

15-20BB resteal spiel mit 15-20bb steal

Kommentare (6)

Neueste zuerst
  • SvenBe

    #1

    Viel Spass mit dem Video!
  • jimira

    #2

    Puhh, viel arbeit, viele zahlen aber nichts handfastes das ich brauchen kann!
    Hätte lieber ne analyse von welchen hände ich +EV raisen kann gegen bestimmten typen/callingranges.
    Und mit welchen range ich restealen kann gegen verschiedene raisingranges.
  • Unam

    #3

    @jimira
    Steals und Resteals hängen aber nicht nur an Ranges, sondern je nach Situation viel mehr von Stacksizes (aller am Tisch, auch derer die schon gefoldeten haben)ab. Es geht also nicht nur die Ranges ohne die Stacks zu betrachten.
    Deshalb haben wir versucht einen Überblick zu verschaffen darüber, wie man an die Analyse der Situationen herangehen kann und dabei sogar großen Wert auf die Ranges gelegt, weil wir die Stacks kaum berücksichtigt haben (und fast immer den Chip EV errechnen und dann den $EV nur schätzen,) damit das ganze überhaupt ein Ergebnis hat, mit dem man dann selbst weiter arbeiten kann.
    Sry wenn das nicht das ist, was du gerne hättest, aber wenn ich die Stacks und die Ranges betrachte, dann wird die Situation so detailliert, dass ich daraus wieder nur schwer etwas allgemein gültiges ableiten kann. Und für diese detaillierten Betrachtungen bietet sich IMHO das Handbewertungsforum deutlich besser an als ein Video, weil man dann auch gleich noch einschätzen kann, wie sinnvoll die eigene Rangebestimmung des Gegners ist.
  • tankabbott1

    #4

    proffitabellietääät....erzählt doch mal was über rake und wieso sich das alles nicht lohnt ohne rake back.
  • DrPepper

    #5

    Ich weiß nicht, ich find das Video auch nicht so pralle. Alles bleibt viel zu undefiniert. Ihr sagt, es soll "allgemein" bleiben, aber für mich führt das nur dazu, dass man nicht mehr weiß, was man mit euren ganzen Zahlen überhaupt anfangen soll. Außerdem fand ich den Vergleich von Steal und Resteal schon immer ziemlich unproduktiv. Ich verstehe nicht, was ich von diesem Vergleich für mein Spiel mitnehmen soll. Wenn ne Situation gut ist, nehm ich sie mit, wenn nicht, dann nicht. Prinzipiell kann ich jede Situation mit jeder anderen vergleichen, nur wozu?
  • Toro90

    #6

    Ich bin ehrlich gesagt etwas enttäuscht:/

    43 Minuten Spielerei mit Tabellen ist nicht sonderlich schön für Zuschauer. Mithilfe von diversen Programmen (icmizer usw.) hätte man die Sache besser visuell darstellen können.

    Zum Thema Steal/Resteal habe ich mir doch einiges mehr erhofft - wie bereits geschrieben ist der Vergleich von Steal/Resteal mehr als fraglich - wie euer Vergleich am Schluss des Videos es auch nochmal belegt.

    Schade - leider konnte ich sehr wenig für mein Spiel mitnehmen.