Games are not dead!

  • NL BSS
  • NL BSS
  • $100 - $2000
(41 Stimmen) 6473

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Insyder19 analysiert den Verlauf der Spielstärken im Verlauf der letzten Jahre - und findet im Video heraus das die Games trotz der Verbesserung der Coachingangebote noch sehr gut zu Schlagen sind. Seine Tips sind für euch die Handanalyse in Verbindung mit der Gegneranalyse sowie das Herausfinden und Ausmerzen eurer eigenen Schwachstellen.

Tags

highstakes Theorievideo

Kommentare (28)

Neueste zuerst
  • kingpowl

    #1

    "ausmÄrzen" lolz
  • tommy9985

    #2

    So kurz, so simpel und doch so viel Inhalt. Danke.
    Ich wünsche mir von dir ein Video in dem du erklärst wie du einen soliden game plan entwickelst. Ich will nicht den fertigen game plan, sondern wissen wie ich ihn mir selber für meine Bedürfnisse/Stakes erarbeite. Getreu dem Sprichwort: Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag, zeig ihm wie man angelt und du ernährst für sein ganzes Leben.
  • ZackBigPack

    #3

    Schönes Video.

    [x] vote for game plan video
  • obsession

    #4

    gj sir.....hat mir sehr geholfen :)
  • instaflip

    #5

    gutes thema, kurz und knackig. immer nice dir zuzuhören
  • CryingAce

    #6

    #5
  • DoctorTell

    #7

    nice job insyder!!!
    würde mich mal wieder über ein PLO live video freuen!!
    cheers!
  • Tenebrus

    #8

    ist schon ok, die Hand ist halt etwas suboptimal gewählt. Ist halt ein Fish und noch dazu ne Standard-Line schlecht hin.
    Man lern halt nicht wirklich etwas, gut ist auch ab Gold und kann den low stakes spielern zeigen,dass sie vor nl200 kein angst haben brauchen und dort mehr für ps.de raken können.

    Mehr Wert hätte es wenn du echt mal nl200-600 paar stunden spielst und dann ein sessions review machst in dem du lines zeigst die du auf höheren Limits zu den Standards zählen, bzw. an mehreren Händen aufzeigst wie man Standard Lines auf den limits exploitet.

    Oder auch ein sessionreview von bereits gespielten sessions auf deinen limits ist hilfreich.

    Find es generell besser, wenn einfach mehr hände besprochen werden. Gab ein rel. gutes von Leatherass in dem er einfach eine Session auf nl5k hand per hand durchklickt.

    Sachen die für dich oft Standard sind, sind für andere vl. neu oder unkonventionell und wenn du dann nichts dazu sagt sieht man es aber trotzdem.

    Z.B die 45 Hand in nem anderen Vid gg emotionale im HU, ist zwar sehr interessant aber, dass ein midstake reg dadurch wirklich was lernt mit dem er mehr geld macht, glaube ich kaum.

    Sry für den langen post.

    Cliffs
    -----------------

    + Mehr Hände müssen gezeigt werden.
    + Eine Session Hand für Hand durchklicke wahrscheinlich am besten.
  • KTU

    #9

    hey Tenebrus,

    das ist ein GOLD und Mindset Video und es ist auch wichtig, dass ab und zu unsere Coaches über diese allgemeineren Probleme sprechen.

    Ich hab mich übrigens auch an ein paar Stellen etwas im Video erkannt ;)

    Von insyder gibts btw schon sehr viele Videos zu allen Bereichen (live, review, omaha, 6max, hu, co - kommentator). Diest ist nunmal ein Video, was mehr darauf abzielt den Finger in die Mindset Leaks vieler Spieler bis NL400 zu legen.

    Viele Grüße
    Arne
  • BDog

    #10

    hammer vid! Bester coach
  • BDog

    #11

    Die Games werden höchstens tougher, weil du so gute videos machst :)
  • Nikesonly

    #12

    Top Vid,bitte mehr!
  • Gustl55

    #13

    @11: ^^
    @Insyder: Nettes Video, finde auf Stars auch den größten Skillunterschied der Regs ab NL 400. Keine Breaking News, aber schon gut immer mal wieder dran erinnert zu werden, was wichtig ist. Mindset ist denk ich eh das entscheidendste Thema ab einem gewissen Niveau. Ich würde gerne mal wieder ein Vid von Dir zum Thema Gegneranalyse und Stats sehen. Und ein Stars-NL1k oder Zoom 500-Vid wär top! Weiter so und Grüße!
  • stylus20

    #14

    @13 #2
  • andybandy008

    #15

    "Ich würde gerne mal wieder ein Vid von Dir zum Thema Gegneranalyse und Stats sehen"


    This
  • Najs2009

    #16

    This...
    "Mehr Wert hätte es wenn du echt mal nl200-600 paar stunden spielst und dann ein sessions review machst in dem du lines zeigst die du auf höheren Limits zu den Standards zählen, bzw. an mehreren Händen aufzeigst wie man Standard Lines auf den limits exploitet. "
    and this...

    Grüße!
    "Ich würde gerne mal wieder ein Vid von Dir zum Thema Gegneranalyse und Stats sehen. Und ein Stars-NL1k oder Zoom 500-Vid wär top!"
  • super1

    #17

    sehr schön :-)
  • MyLady17

    #18

    schön, deine Videos sind klasse :)
  • zmartinz

    #19

    danke
  • Santalino2

    #20

    Sry das Video ist Mist. Deine ersten Videos waren wirklich gut, gingen auch z. T. über eine Stunde, waren ausführlich, gut erklärt und Thema hu (was deine Stärke ist...) und man hat richtig gespürt das sich da einer viel Mühe gibt. Danach ging die Entwicklung tendenziell etwas abwärts (wobei immer noch besser als manche andere...).

    Jetzt der "Höhepunkt", es wird ein oberflächliches 15 Minuten Video rausgeklatscht (noch dazu z. T. 6max und Midstakes was beides nicht deine Stärken sind...), Hauptsache man kann Werbung "Games are not dead" raushauen und das Video ist schön kurz/knackig damit ja keiner überfordert wird. So funktioniert "poker lernen" nicht...

    PS: Wenn das ganz nur als "Poker-Ökologie-Förderung" gedacht war, dann ists natürlich ok und dann nehme ich meine böse Kritik zurück^^
  • KTU

    #21

    @Santalino2

    Ich bitte dich mit zu berücksichtigen, dass es sich hierbei um ein Mindset Video und nicht um ein Diamond - Triple Range Merge Video handelt.

    Finde viele der Aussagen in dem Video extrem gut und mag das Video.

    Wenn du schon weiter bist und keine hier im Video angesprochenen Fehler mehr machst: good for you :)
  • shaddiii

    #22

    Was für eine 50% Range nimmst du denn an, mit der wir mit JTo vorne sind am Flop? Im Normalfall sollten wir da 40-45% sowas haben.
  • Dodadodadodada

    #23

    Würde gerne ein längeres Live-Video HU oder auch 6max ohne große Theorie sehen, sondern rein praktisch mit den entsprechenden aktuellen Gedanken, die dann spezifisch in den Situationen aufkommen. (Also normal)

    Also ich denke allgemein muss Theorie sowie auch Praxis in Balance produziert werden. Zur Zeit viel zu theoretisch.
  • 2phil4u

    #24

    60K in 5000 Händen, mehr als ich in 2 Mio
  • SniffvsSnaf

    #25

    Gameplan Vid please!
  • Scooop

    #26

    ich bin einigermaßen fassungslos, dass dieses Video 5 Sterne und so viel positives feedback hat.
    Ich hätte keinen einzigen Stern vergeben...

    Ich kann mich nur Santalino anschließen und kam mir als ich das Video gesehen habe als einer der NL100 SH spielt und Ambitionen hat aufzusteigen nicht ernst genommen vor, um es vorsichtig zu sagen...

    15 min Gerede, was im Grunde darauf hinausläuft, dass eigentlich alle nur schlecht sind und man sich keine Sorgen machen braucht sofern das mindset passt...

    dann eine Hand als Beispiel bei der ein -EV call pre und ein klarer -EV call am Flop (im Vakuum) erstens mit komplett verkehrten Equitywerten gerechtfertigt wird und dann auch noch der gelungene float als (geheimes?!) Gelddruckkonzept vorgestellt wird, als wenn es auch nur einen Reg auf NL10 gäbe der nicht weiß was ein float ist und wann man ihn anwendet.

    Lieblos, unfundiert, mathematisch falsch und insgesamt schlicht ungenügend.
  • smokinnurse

    #27

    @26
    wieso kannst du das video eigentlich sehen?

    und wenn dir dann einer schon den account zum ansehen leiht ... nimmst du dann nicht den mund vielleicht etwas voll?
  • Nobax

    #28

    64k$ in 5k händen -> denk auch dass er null plan hat von dem was er redet^^. Dazu meinte er doch selber das er noch genug andere Hände hat.