GSOP for the win!

  • MTT
  • MTT
  • Fullring (9-10)
(11 Stimmen) 5849

Beschreibung

In diesem Video analysieren unsere Coaches Nazgul und Paddysrest die komplette Handhistory von einem Turnier aus dem GSOP Event, das Paddysrest gespielt und gewonnen hat.

Tags

GSOP hand history review Multicoach serie Session Review

Kommentare (23)

Neueste zuerst
  • ctstc

    #1

    Viel Spass mit dem Video.
  • zygna

    #2

    top ding
  • Omarhawk

    #3

    Nice
  • RegBuster90

    #4

    warum ohne status? echt nix mehr wert hier.
  • gsop182

    #5

    guter titel :)
  • SvenBe

    #6

    @4: den ersten Teil gibts für Alle - die weiteren Teile werden einen höheren Status als Vorraussetzung haben.
  • andybandy008

    #7

    sehr schön!

    freu mich auf Teil 2 :)
  • Chreide

    #8

    gutes Video
    Nazgul min 36 :D
  • bashpepe89

    #9

    oh man hammer video :P
  • toad1

    #10

    min 36 is echt geil :D vor allem wie er sich schepplacht :D
  • itSmIn3z

    #11

    n1
  • AggroNitt

    #12

    Min. 29 wäre es nicht viel sinnvoller die 1010 zu Check/Raisen? Der Gegner hat auf dem Board doch nie getroffen und würde selber wahrscheinlich immer seinen Reststack reinstellen...
  • Spitzbuben

    #13

    welchen sinn hat denn die delayed bet mit TT am anfang?
  • MeetBucks

    #14

    Good work.
    Thx!
  • Paddysrest

    #15

    @12
    nein, da es ja gegen seine pockets eh reingeht und wir ihm quasi nur ne freecard geben um mit seinen broadways zum improven. betsize kann man auch niedriger machen, wie nazgul schon gesagt hat.

    @13

    keinen großen, entweder am flop oder gar nicht. in dem Fall eher gar nicht, aber sieht man halt im review immer besser.
  • Paddysrest

    #16

    Zur AQ hand: Kann mir die im Nachhinein auch nicht erklären und weiß nicht, was ich da gemacht hab. Kann auch n missklick sein.

    Hätte wohl auch so reagiert wie Nazgul, wenns nicht meine eigene Hand gewesen wäre^^ Man sieht ja auch gut, dass ich bissl sprachlos bin. :P

    Sieht man eben auch, dass auch Coaches nur Menschen sind :)
  • icho90

    #17

    35:29 .. lololololopenender

    hahahaha gut gelacht dabei :D
  • gondolieri

    #18

    @AJs am Btn 3betten: Ihr stimmt überein, dass ihr AJs am Btn 3betten wollt und im SB einen mix aus 3bet und flat bevorzugt. Mir fallen keine Gründe ein, warum man am Btn AJs eher 3betten sollte aus dem SB.

    Ihr begründet eure Entscheidung damit, dass ihr in dem Spot auch SCs uA bluff-3betten wollt und man deshalb AJs mit in die Value-Range muss.
    Macht es in diesem Spot nicht Sinn, statt einer widen 3betting-range eine wide flatting range (inkl. AJs und 98s zB) zu haben um nicht anfällig gegenüber lighten 4bets zu werden (macht ja keinen spaß da AJs zu broken oder zu 3b/f)
    +von den meisten spielern würde ich auf korrektes sizing nicht erwarten, dass Sie viele 3bets OOP callen (IP schon, was ja wieder eher für die 3bet aus dem SB spricht)
  • aktarus111

    #19

    hallo
    die AQo hand bei min17,33(klassiker)
    wieso C bet nur weniger als die hälfe potsize?
    also wenn ich villain ware würde ich dich doch raisen weil der flop ja flashdraws zulässt und wenn du wirklich AK hättest nehmen wir mal an AKs in clubs dann würdest du wohl protecten wollen also mehr als halben pot c bet wenn nicht 3viertel pot c bet.ich als villain würde diese bet von nur einem drittel als nicht getroffen interpretieren und dich raisen.
    was meint Ihr?
    Tolles video bitte mehr davon!
    danke
  • spade14

    #20

    min 15 AJs hand - wo ihr beide sagt das ihr die hand am BU 3bettet. im SB wärs nen 3b/f am BU callst du das doch dann IP gegen ne 4 bet oder?
  • spade14

    #21

    auch die beiden Aqs hände wo du die eine 3bettest und die andere flattest. was machst denn da gegen ne 4 bet? würde AQs7 da halt nie 3b/f wollen - und 3bet/broken vs utg auch nicht. versteh dann a denn sinn der 3bet nicht ganz is für mich vs early (wenn ich nicht broken will) eig. immer ein call
  • guth888

    #22

    alter kann man sich nich ansehen
  • GrafM

    #23

    fandst du es nich guth?