Sweating the deeprun - Jetzt gehts live!

  • MTT
  • MTT
  • $55
  • Fullring (9-10)
(9 Stimmen) 4537

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

In seiner neuen Serie Sweating The Deeprun wird geoelt für euch einen Deeprun im Big55 analysieren - und das wieder im Liveplay Format! Nachdem er im ersten Teil in Form eines Session Reviews gezeigt hat, wie er den Weg an die letzten beiden Tische geschafft hat, beginnt er jetzt seinen restlichen Weg durch das Turnier in Form eines Livevideos zu zeigen.

Tags

big55 finaltable Live Video serie Session Review

Kommentare (13)

Neueste zuerst
  • ctstc

    #1

    Viel Spass mit dem Video.
  • captainc0ke

    #2

    nicht ganz content related, aber wie customized man sich diesen 2.1bb autobet button z.b?
  • geoelt

    #3

    Hallo captainc0ke,

    iirc geht das in der Software unter Options --> Bet Slider Options

    Hier kannst du Preflop BBs und Postflop % of pot buttons einstellen, insgesamt je 3 Stück. Du darfst den Tisch aber nicht zu klein offen haben, sonst fallen die cutomized Buttons der "Tisch-Kleinheit" zum opfer.

    Für alle anderen natürlich: Immer her mit Fragen, Feedback usw., eventuell schaff ichs dann noch für die weiteren Teile der Serie schon Anpassungen vorzunehmen!

    liebe Grüße!
  • captainc0ke

    #4

    ah thx!
  • taschendamenfalter

    #5

    anmerkungen zu timing-tells würden mich interessieren
  • Telekomm

    #6

    was ist dein maingame, geolt?
  • geoelt

    #7

    obviously turniere... warum?
  • w3cRaY

    #8

    Hey,
    nettes Video, auch wenn nicht die superinteressanten Spots dabeigewesen sind, aber können wir uns ja nicht aussuchen :).

    2 Punkte:
    1.) Du sagst deine Value-3bet-range gegen den 20bb Shortie, der 2bb opened EP wäre TT+, AQ+. Findest du das nicht zu tight? Würde da bis 88 runtergehen wollen.
    2.) In der A4o Hand: was machst du gegen eine 4bet, die du bei den deepen Stacks ja auch erwarten kannst?
  • geoelt

    #9

    Hey w3cray,

    kannst du mir zu den beiden fragen die minute sagen? Kann mich jetzt nicht daran erinnern. Ob jetzt 88 in einem von dir beschriebenen Spot eine value 3bet ist oder nicht hängt halt stark vom gegner ab.

    A4o hätte ich gegen die 4bet sicher gefoldet. Du hast recht, es könnte natürlch sein das die 4bet hier kommt auf Grund der Stacks. Allgemein 3bete ich crappy offsuite Aces auch ungern oop deep, aber ich war mir in dem spot ziemlich sicher viel credit zu bekommen und die hand fast immer spätestens mit der cbet mitzunehmen, wenn mein gegner keine starke hand hat/trifft.

    liebe Grüße!
  • w3cRaY

    #10

    Hey,
    danke für dein Feedback.
    Min 27 K3s. Dass die 3bet nicht so toll ist, da sind wir uns einig. Ab 27.50 sagst du TT+, AQ+. Finde ich wie gesagt zu tight gegen nen 20bb Stack open.
  • geoelt

    #11

    Sodala, habs mir grad nochmal angeschaut:

    In dem Spot find ich AQ+ TT+ schon recht solide als value range, 99 & 88 habe ich da glaube ich nicht mit drinnen. Glaube nicht das man da mit 88 profitabel vs villain broked - er war schließlich nicht jemand der da zB 55 r/shipped.
    Denke in den Spot hätte man nichts falsch gemacht wenn man 88 einfach foldet.
    Das das gegen andere Gegner natürlich anders aussieht, liegt auf der Hand.
  • fischief

    #12

    Moin, bitte schnell das nächste Video uppen. Vielen Dank :-)
  • shorshi

    #13

    #6 hahahaha epic :D