Live dabei mit Unam

  • Sit and Go
  • SNG
  • $1 - $3
  • Fullring (9-10)
(24 Stimmen) 8223

Beschreibung

Mit diesem Video schickt euch unser Coach einen "verspäteten Weihnachtsgruß", indem er sich mal wieder an die Tische setzt und das Geschehen für euch kommentiert. Heute versucht er durch etwas looseres Spiel in einige interessante Spots zu kommen um diese zu analysieren.

Tags

Anfänger Live Video push or fold

Kommentare (15)

Neueste zuerst
  • ctstc

    #1

    Viel Spass mit dem Video und dem "verspäteten Weihnachtsgruß" von Unam.
  • Faultier911

    #2

    Super leise, selbst bei voll aufgedrehter Lautstärke
  • PokerPaulMainz

    #3

    nur 2 minuten geschaut, 2 fragen: 1. warum bitte wolltest du A6 im limped pot c/r? das widerspricht doch allem, was man irgendwie weiß über gutes poker.
    2. du muckst AQ gegen einen isorasie, während du davon sprichst, looser zu spielen. kann man das nicht relativ safe callen?
  • Guesswhat

    #4

    @3:
    zu 2.: AQ lege ich oop gegen einen Raise häufig weg, es sei denn, dass Villain eine loose Range in solchen Spots hat.
    Villain schien hier auf die ersten paar Hände (ich glaube, es waren knapp 20) aber recht tight.
  • TAHG2010

    #5

    #3,4: ich mach die 3bet gegen das CO isoraise eher öfter.
    zwei weitere anmerkungen für manu:
    1.limpcall von kleinen pp in blindlvl 3 machst du erst selber und kritisierst im anschluss villain hart dafür. in deinem fall argumentierst du mit implieds, im anderen fall zahlst du v. mit Ahigh aus...
    2. du defendest deinen SB desöfteren passiv, ua mit 97o, wo du dann im endeffekt am river auch noch mit 4(?). pair den river infocallen möchtest. diese passiven defends im SB haben mich häufig viele chips gekostet und ich sehe das deshalb eher als chips verbrennen an. man bekommt auf dem limit so oft so gute odds pre und kann dann schon auf hände warten die deutlicher +ev sind.
  • DrPepper

    #6

    Wie die Trips mit Q6 bei Min. 19 einfach mal nicht geslowplayed werden. Wieso bitte ne Flop 3bet??? Da liegen keine Draws und du crusht das Board völlig. Und dann die half pot Turn Bet, da sieht selbst nen Fish, dass du Nuts hast. Lieber nur easy Call am Flop und Villain am Turn selber betten lassen. So foldet der Typ sogar sein TT in nem 3,50 SNG, das ist schon ne Leistung, deine Hand so zu spielen, dass da nen Big Pair gefoldet wird.
  • SolidSilver

    #7

    #6 das dachte ich mir auch, da muss man mehr rausholen und die stacksize lässt eine derartige turnbet nicht zu. Viel zu leise, aber sonst wars ein gutes Video. Wie immer nett zuzuhören.
  • Guesswhat

    #8

    @5: OK zur 3bet. Ist bei mir so früh im SNG aber nicht der Standard. Dazu brauche ich schon loose Reads auf Villain.
  • SvenBe

    #9

    Hi, wir haben noch mal neu gerendert & Sound angepasst - viel Spass!
  • Gintonic1990

    #10

    Welche Hilfsprogramme benutzt du bei dem Video bzw welche würdest du empfehlen?
  • faetzer

    #11

    Sorry, aber diesem Nonstop-Redefluss - vor allem zu Händen, die schon gelaufen sind - ist nur schwer zu folgen.
  • Fox999

    #12

    n vid
  • trojanero

    #13

    wir sind hier nie vorne aber die odds sind so gut deswegen callen wir hahaahahahahahhaahhahahahha
  • erazor1980

    #14

    Mmn nach schlechtes Video... Am besten fand ich die Erklärung zu dem 55call relativ am anfang: "Man hat gesehen, daß ich hier richtigerweise auf set-value callen konnte und ZUSÄTZLICH hatte ich noch implied odds"... WTF?! Wenn man auf set-value callt, geht man davon aus, dass man implied odds hat! Das ist kein Bonus.
  • kingpp

    #15

    auch mal nett zu sehn das es auch bei euch mal nich so läuft auf den kack limits von jokerstars