Let's play Fixed Limit - diesmal mit Stats

  • Fixed-Limit
  • FL
  • $0.50/$1 - $1/$2
  • Shorthanded (5-6)
(7 Stimmen) 3293

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Im dritten Video seiner Fixed Limit Serie spielt Cuube auf PokerStars die Limits 0,5/1 und 1/2. Dabei nimmt er nun auch Stats zu Hilfe und erklärt euch mit Hilfe von diesen, wie ihr gegen die verschiedenen Gegnertypen am besten spielen solltet.

Tags

Fixed Limit Live Video PokerStars serie

Kommentare (9)

Neueste zuerst
  • ctstc

    #1

    Viel Spass mit dem 3. Teil der Serie.
  • UlliH

    #2

    0:39 Kto dein Gegner is Co, nicht Bu, die 3Bet ergo ein grober Fehler

    2:53 AKo in einem Video über Basiswissen nicht zu cappen, halte ich für falsch. Bei 8 gespielten Händen mit diesem Gegner ist deine Begründung auch nicht nachvollziehbar.

    Weiter habe ich dann nicht geschaut.
  • Cuube

    #3

    Danke für dein feedback und schade dass du nicht weiter geschaut hast.

    In der KT hand habe ich fälschlicherweise den wert von BU gesagt. im video siehst du im popup, dass er 33% aus dem Co raist (600h). Gegen diese Range haben wir die EQ um zu 3betten!

    Warum hälst du AK nicht zu cappen für einen Fehler?
    Die Begründung bezieht sich hier in allererster Linie auf meinen Gameplan und weniger auf den Spieler, da er ja noch unknown ist. Ich nehme aber eine tighte Range an!
    Ich cappe HU oop aus early position kaum ohne reads, da wir einfach eine zu starke range repräsentieren und ein call einige vorteile bringt.

    Ob das Basiswissen ist, darüber kann man streiten. Ich glaube dass dieses Konzept weit verbreitet ist, auch im Anfängerbereich.

    mfg, cuube
  • UlliH

    #4

    so mein erster Zorn über den "Sch..." FL Content ist verflogen und habe mal bis zum Ende geschaut. Prinzipiell ist es gut, was und wie du erklärst!Nach der 5. Min. gibt´s keine groben Fehler mehr ;-)
    zu Kto: du benötigst 46%, mit dem Equilab konstruiere ich 33% Ranges des Co, die dir 42 - 49% geben. Also sehr knapp. die playability von Kto halte ich allerdings für nicht ausreichend.
    zu Ak: du spielst gegen unknown, sprich du weisst nicht, ob villian deine Setzfolge überaupt wahrnimmt. Die gespielte Hand zeigt, dass Du einfach nur eine SB verschenkst.
  • ZeroKiNG

    #5

    bin ja kein minbetter aber zu AK oop, die gründe die er nennt sind für mich durchaus nallvollziehbar, klar verschenkt er manchmal ne sb aber die kann er durch seine deception doch auf späteren streets reinholen..

    bin allerdings sng-reg aber die erkärung von hero leuchtet durchaus ein, auch wenn es kein basiswissen ist find ich es gut den anfängern auch solche denkanstösse mit zu geben... und das er sich einmal verspricht und statt cu bu sagt mein gott.. allerdings find ich kto auch close(rein instinktmäßig, wie gesagt bin tourne/sng-player)
  • Hermes6

    #6

    finde deine Videos echt top. Großes Lob.
    interessant fände ich ein video in dem du zeigst wie du deinen HUD erstellst. dabei tue ich mich noch recht schwer. benutzt du HM odet pokertracker? oder könntest du dir vorstellen dein HUD profil( vor allem die popups) mir oder auch anderen zur verfügung zu stellen?
  • Cuube

    #7

    Hallo Hermes6,
    danke für dein Lob.
    Ich nutze hier noch das alte HoldemManger 1 Programm.
    Soweit ich weis, gibt es für die aktuelle Tracking-Programme Tutorials hier. Ich persönlich kenne mich leider nicht gut genug aus, stelle dir aber gern das Hud zur Verfügung.
    Im forum wurde über das Hud auch immer schon viel diskutiert und alle sind der Meinung, mann muss sich da einfach mal 3h hinsetzen und basteln und an seine Vorstellungen anpassen :)
  • Hermes6

    #8

    alles klar ich benutze pokertracker 4 trotzdem danke. na dann werd ich mich nochma hinsetzen und basteln aber 3h reichen ( zumindest bei mir ) bei weitem nicht ;)
  • Fermina7

    #9

    Ein schönes Video, danke!