Sweating the deeprun - Live, die die Dritte!

  • MTT
  • MTT
  • $55
  • Fullring (9-10)
(10 Stimmen) 3500

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

In seiner neuen Serie Sweating The Deeprun wird geoelt für euch einen Deeprun im Big55 analysieren - und das wieder im Liveplay Format! Nachdem er im ersten Teil in Form eines Session Reviews gezeigt hat, wie er den Weg an die letzten beiden Tische geschafft hat, beginnt er jetzt seinen restlichen Weg durch das Turnier in Form eines Livevideos zu zeigen.

Tags

big55 finaltable Live Video serie Session Review

Kommentare (9)

Neueste zuerst
  • LeGoLaS05

    #1

    Viel Spass mit dem Video
  • basti2koO

    #2

    fürst
  • LEman06

    #3

    Gutes Video, alles schlüssig erklärt.
  • Waaaghboss

    #4

    Schönes Video, Format gefällt mir sehr gut!
  • geoelt

    #5

    Danke, freut mich wenn es euch gefällt :)

    Sollte es Frage geben immer her damit Leute :)
  • nosnbaer22

    #6

    shipst du ATs min 32 back gegen ne 3b von compromat? haha assoasso spielst du öfter live mit italienern?^^ perverser run auf jedenfall, ich wart da noch auf den zu ende run nach 2mal als 9. bust.^^
    wp auf jedenfall ich hätts nicht anders gespielt :D sizings fand ich auch ziemlich perfekt
    n1
  • geoelt

    #7

    Hallo nosnbear,

    Freut mich das auch dir das Video gefallen hat! Ist natürlich immer motivierend gutes Feedback zu bekommen :)
    Deeprunns in MTTs mit solchen Feldern sind halt fast nur durch Kombination von Rungood & Playgood möglich, ohne zu Runnen kommt man bei sowas nunmal nicht an den FT ;-) Aber glaube mir, ich krieg auch oft genug auf die Fresse :)
    Nein spiele nicht oft life mit Italienern, aber Assoasso immer gut :) Poker lebt auch von Emotion, das darf sich ruhig ein bisschen in der Sprache wiederspiegeln - ich denke die wenigsten stehen auf monotones vor-sich-hinplappern :)

    und jetzt zum Inhalt @ min 32:
    Ich würde hier ATs ziemlich easy mucken. Sicher wäre der Spot für ihn nicht schlecht zu bluffen (vor allem wenn ich jeden Dreck opene und dann ATs schnappfalte :D), allerdings war Compromat halt kaum aggressiv, was man auch am 3bet werd und aggression Factor sieht (unten Mitte). Vor diesem Hintergrund gebe ich ihm hier bei einer 3bet eine extrem valuelastige Range, vor allem wenn man sich die Stacks von Cashslotter und Hybrid ansieht. Und gegen die Value range ist ATs halt ziemlich tot. Denke nicht das er hier fancy wird, vor allem da er Stacksize wise gar nicht so viel davon hat wenn er blufft & der Bluff durchgeht. Zudem will ich meinen Stack zu diesem Zeitpunkt auch nicht unnötig um ein drittel Kürzen, was meine Position am Tisch schon deutlich verschlechtern würde.

    hoffe das ist einleuchtend ;)

    liebe Grüße!
  • nosnbaer22

    #8

    jo eh, hätts auch gefoldet, aber wer weiß^^ immer gut nochmal ne bestätigung fürs eigene play zu bekommen.
    gg auf jedenfall
  • SniffvsSnaf

    #9

    Gute Vids!

    aber bitte in deinem Format nicht mehr Spoilern, ala: "Aja die Hand..." oder und gleich foldet er... :-)