Der Wechsel auf Shorthanded Preflop

  • NL BSS
  • NL BSS
  • $25
  • Shorthanded (5-6)
(11 Stimmen) 4390

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Ihr seit Fullring Spieler und wolltest schon immer mal auf Shorthanded umsteigen? Dann seid ihr bei diesem Video genau richtig. Unser Coach Fallout86 und sein Schüler Tino besprechen zuerst die Theorie und machen sich dann ans Werk!

Tags

Multicoach review shorthanded Theorievideo

Kommentare (14)

Neueste zuerst
  • Hhopeless

    #1

    first!
  • Danhel

    #2

    erfahrene ;)
  • LeGoLaS05

    #3

    Leider nur third :-)

    Viel Spass mit dem Video!
  • xCASHx

    #4

    preflop will man mit AK sich nicht gegen stärckere hände isolieren und 3bettet dann nen Flop obwohl der gegner nur 33% cbet hat?
  • k0nkav46

    #5

    Ist wirklich nicht böse gemeint, aber nach 25min habe ich das sächseln einfach nicht mehr ausgehalten und hab ausgeschaltet :( No offense..
  • k0nkav46

    #6

    Und zu der Videobeschreibung: www.seitseid.de :P
  • LeGoLaS05

    #7

    #6
    Danke für den Hinweis :-)

    btw: Ich war Depp122 bei www.seitseid.de :D
  • k0nkav46

    #8

    kopf hoch, passiert den besten! :D
  • aMazeM

    #9

    Sehr gutes Vid, freue mich schon auf den Postflop-teil, weiter so! :)
  • gizmop

    #10

    Find den c/f im 3-bet pot auf Q45r flop gut. Mit AK ist es ein guter spot für ihn zum floated, da er KK+, AQ und KQ blockt. Außerdem wird auf das turned A und K viel gebluffed. Würde AK hier meistens floaten. Mit BDFD würd ich betten, ohne ist es imo ein c/f.
  • gizmop

    #11

    Rede von der AJ hand bei 22:40.
  • jojo1882

    #12

    Find es auch einen guten Aufbau erst Theorie zu zeigen und dann noch eine kleine session mit augenmerk auf das zuvor gelernte
  • McPro

    #13

    Das Video bricht immer irgendwann zwischendurch ab. Außerdem kann man keinen beliebigen Zeitpunkt wählen. Was ist da los?
  • Lasso

    #14

    gutes video, sehr informativ