SSS NL 400 Session Review

  • NL SSS
  • NL SSS
  • $400
  • Fullring (9-10)
(26 Stimmen) 6853

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

Session Review

Kommentare (41)

Neueste zuerst
  • IngolPoker

    #1

    2nd!
  • primorac

    #2

    Bist du der beste SSSler der Welt? ;)
  • primorac

    #3

    Sehr schönes HUD btw. :)
  • Jarostrategy

    #4

    Ich sehe gerade das ich jetzt eine Hand und die Erklärung falsch finde, bzw. nicht wirklich optimal.

    Ihr könnt das ja mal rausfinden, da ist der Lerneffekt größer :D.
  • lryyyyyy

    #5

    sauberst :)
  • greyboy

    #6

    naaa du ;)
    wolln mal sehen ^^
  • Brainiac265

    #7

    "reverse implied tilt value"

    lol
  • primorac

    #8

    K8o pushe ich auch direkt wie du schon selbst sagst.

    A6o finde ich sehr marginal und openfolde das oft. Eben weil unser Stack so groß ist und wir trotzdem kaum noch gegen einen Push folden können.

    97o mache ich die Conti nur 90-100$

    T8o gebe ich gegen diesen Gegner einfach auf am Turn. Ich sehe da einfach kaum was folden.

    Insgesamt aber ein sehr sehr schönes Video.
  • labinos2

    #9

    HITMACHINE!!!
  • wettongl

    #10

    gogogogogo 4 content nutzen
  • lryyyyyy

    #11

    Die AJs Hand finde ich interessant.. Ich finde die line auch sehr gut aber ist die nicht irgendwie ziemlich obv? Ich denk da bei mir immer dass ich meine Hand auch gleich zeigen kann... Balanced du diese linse? Spielst du die gegen einen guten reg anders?

    Die AA Hand gegen Bluffsalot: Ich wollt nur anmerken dass der Typ gegen Shorties nicht grad als guter Reg zu bezeichnen ist... Der macht manchmal ganz komische Plays also ich würde ihm nie wirklich viel Credit geben.

    Die 53o Hand.. Gibts in HM keinen Call after SBopencompletewert? Der hilft bei sowas schon recht gut :) Selbes übrigens mit fold2resteal

    Bei der A9s Hand gegen Bluffsalot hat er gegen Shorties auf jeden Fall noch 98s+ in seiner Range.. Auch einige schlechtere Asse spielt er so.

    ATo NL1k hätte ich so jetzt nicht gespielt.. Auch wenn er preflop nie limpraise UTG spielt bist du bei nem limpcall halt trotzdem oft beat weil du dominated bist und wirst auf einigen Boards noch Kohle reinschieben müssen wenn du hier raist... kp ich haette wohl gefoldet aber würde gern noch ne genauere Begründung hören :)

    ATo gegen die donkAI: Denke er kann das hier auch manchmal mit Ax machen was dich dominiert neben pairs und dagegen bist du fast immer dead.

    die T5o Hand würdich immer auf nen Push gegen den Fisch folden... Denkst du wirklich du kansnt da in manchen Fällen noch callen? Was soll er denn da alles pushen?

    NL2k ist die cbet nicht ein wenig hoch? Fast 3/4 Pot?



    Find generell die Handauswahl sehr gut weil du eben nicht Ergebnisorientiert ausgesucht hast sondern einfach die Hände mit interessanten Gedankengängen.

    Sehr schönes Video hat mir gut gefallen... Mir fällt grad mal auf dass ich dich nicht in Skype hab... Wie heisst du da ? :)
  • lryyyyyy

    #12

    achja primorac dich habich auch nich.. dein skype ? :P
  • Benni969614

    #13

    Bestes SSS Video was es zurzeit gibt :-) Sogar noch ein Tick besser als das von Primo.


    Freue mich schon auf dein nächstes Video
  • klausschreiber

    #14

    sehr schönes Video
  • CashLoser

    #15

    Für mich das beste SSS-Video bisher. Kaum Standartsituationen ala "TPhit am Flopp go allin bis turn". Gedankengänge sehr gut und nachvollziehbar erklärt. Bitte mehr davon!!!
  • allizdoR

    #16

    ein sehr schönes video seit langem mal wieder!
  • labinos2

    #17

    lol StandarTsituationen
  • Marinho

    #18

    zu der K8o wo du beschreibst warum du lieber direkt gepusht hättest:

    Kann man die 3bet nicht trotzdem vertreten in Anbetracht der Tatsache das du ja auch gute Hände so spielst? Quasi als balancing?

    Wenn villian aggressiv ist und pusht, dann macht er das ja mit der range mit der er auch dein push callen würde. Insofern wär das Ergebnis kein anderes.

    Ich hoffe, man versteht was ich meine.

    Ansonsten gefällt mir das Video bis jetzt ganz gut, das letzte was ich von irgendjmd gesehn hatte, waren nur irgendwelche nobrainer Hände, das bringt dann kaum Lerneffekt. ^^
  • wettongl

    #19

    Soviel zum Thema, dass bei PS alle immer mosern ...

    Hammer Vid Jaro! Deine Montags-Coachings konnte ich aufgrund des Termins leider kaum besuchen. Wenn ich dann aber mal zuhören konnte, hat mich die Informationsflut des Öfteren erschlagen ^^.

    Hier im Vid muss man natürlich auch dran bleiben, deinen Gedanken zu folgen, aber zur Not kann man zurückspulen...

    Ich persönlich finde an diesem Vid nicht Hand A oder B usw. interessant, sondern die Gedanken, die man sich zu den einzelnen Händen überhaupt machen kann. Ich bin so ein Lerntyp, der für Probleme wiederholt sensibilisiert werden muss - und dein Vid tut das wie kein anderes (dicht gefolgt von Primorattsch atm ;)

    Thumbs up !!!
    Wettongl
  • wettongl

    #20

    aso - der 1. Satz soll Ironie sein, falls man das net versteht ;)
  • pennyyy

    #21

    sehr gutes video.
    Vor allem die Einbeziehung versch. HM-Werte die man sonst nicht unbedingt nutzt.
    Und natürlich allgemein gute Situationen rausgepickt und Gedankengänge sehr gut vermittelt.
  • Deidara

    #22

    nice vid!
  • Paapolinho

    #23

    Ach würde es davon doch mal mehr geben.

    Das erläutern deiner Gedankengänge in Verbindung mit den Stats und dem Equilator empfinde ich persönlich als super hilfreich.
  • NeilMcCauley

    #24

    danke
  • JustgAMblin

    #25

    top.
  • jojokast

    #26

    Meiner Meinung nach neben den Videos von Kobeyard, die mit Abstand besten Vids auf ps.de. Der content ist absolut top und auch als nicht SSSler kann man einiges lernen
  • RudiRollig81

    #27

    Daumen hoch
  • Gofa

    #28

    1A video! Danke!

    die T8 hand folde ich auch am turn. ich sehe den gegner da viel zu selten folden am turn
  • SpiderZorro

    #29

    Sehr schönes Video! Bravo!

    Endlich mal was anderes (für SSS-Spieler) als nur Standart-Line.

    Leider spiele ic (noch?) zu schlecht um auch so auf-den-1.-Blick "wilde" Dinge zu tun.

    Ich freue mich über jedes SSS-Video!
  • Fussel2

    #30

    Minute 17:35 ist in der dritten Zeile ein X zuviel(oder er meint neue Zeile x=26/44 ). Statistiker ;) Gutes Video
  • Pegasus2003

    #31

    Super Video!!!!
    Danke:)
  • Schmuvness

    #32

    Vielen Dank für dieses äußerst lehrreiche Video.

    Freue mich sehr, dass es neue SSS-Video Produzenten gibt.
    Ingolpoker, Primorac & Jarostrategy machen einen super Job. :)
  • TheBrain90

    #33

    sehr schönes video.
    unbedingt mehr davon
  • RazorBuzz

    #34

    sehr nice!
    bitte mehr davon.
  • CashLoser

    #35

    A8s-Hand: RaiseGröße am River (wenn du dein FH kriegst) ist glaub ich kaum erklärbar. Hier spielen so viele gegnerspezifische Faktoren ne Rolle, dass man es nur individuell, je nach Gegner entscheiden kann. Auf NL100 hätt ich nach ner gewissen Wartezeit, bei den Stats, gepusht.
  • CashLoser

    #36

    ...Aber dass sind Spielweisen, die sich in keinen Rahmen pressen lassen. Zum Glück^^
  • BellyBusterStraight

    #37

    sehr gutes Video!

    Bitte macht in Zukunft alle Videos so, wenn es ein Sessivonreview mit 9 Tischen oder so ist kommen einfach keien Hände bzw nur Standardsituationen wenn wie im Video nur die interessatnen Hände kommen lernt man eifncah viel mehr...
  • Arcanis23

    #38

    Top, Weiter So!!!!!!!!!!!
  • Jarostrategy

    #39

    Hiho ;).

    Zur AJs Hand. In dem Moment fand ich meine Erklärung eigentlich schlüssig und das Play auch.
    Allerdings hab ich sie mir nochmal angeguckt und finde jetzt, das die Range von Villain am Turn
    viel öfter aus Pairs besteht die er am Flop eventuell einmal Check/Call gespielt hat und am Turn
    aufgrund des paired Ace nicht mehr folden will und protecten möchte. Diese Hände könnten eventuell am River
    auf eine weitere Scarecard ala Q/K folden. Außerdem ist die Wahrscheinlichkeit das jmd. tatsächlich
    so blöd ist sich am River mit unter 1/3 Potsize auf eine Blank Foldequity zu geben wirklich gering.

    Außer gegen Purebluffs bekomme ich wohl eh am Turn mein Geld rein, misse aber eventuell gegen manche Madehands
    Value wenn ich nur Calle und der prozentuale Anteil dieser Hände an der Range die C/C Flop Donk Turn spielen ist deutlich größer als
    der der Purebluffs denke ich.

    @lry: Da ich die Limits ja regulär nicht selbst spiele habe ich keine speziellen Reads auf die meisten Gegner und gehe einfach nach meinen
    Stats, daher weiß ich leider nicht welche Regs schlecht gegen Shorties adapten und welche nicht. Aber Danke für die Info.

    Die ATo Hand ist Preflop wirklich ziemlich close. Wenn er Tophände mit PFR 1 manchmal doch Raised statt zu Limpraisen/Limpcallen sind wir gegen die
    Limpcallingrange oft knapp Breakeven was mit Foldequity eben +ev werden kann. Ist aber ein Spot an dem ich auch sehr gehadert hab und den man auf
    jeden Fall nicht mitnehmen muss(wie die meisten Sachen die ich so anstelle^^).

    Postflop sehe ich den Gegner allerdigns so gut wie nie mit Ax donken. Gerade Ax Hände die mich dominaten würden selten Overlimpen sondern
    den Limper isolieren mit AJ AQ AK. Allerdings glaube ich gar nicht das er diese Hände donken würde, was aber auch egal ist weil ich glaube
    das er sie an diesem Spot fast nie hat :D.

    T5o hätte ich auf jeden Fall auf einen Push gefoldet. Ich mache das Raise an dem Spot eigentlich mit Any2.

    Die Cbet auf NL2k kann man wohl auch 20 $ kleiner machen, ist wohl fehlerhafte Gewohnheit 3handed mehr Stärke zeigen zu wollen xD.


    @Marinho: Es mag zwar korrekt sein das 3-Bet Call nicht wirklich schlechter für uns gegen seine Range ist als direkt zu Pushen, allerdings
    hat es meiner Meinung nach auch keinen großen Vorteil. Und Gott bewahre das der TYp mich mal In Position called und ich mit < Potsize am Flop
    OOP mit K8o stehe :D. Da Pushe ich lieber Preflop da ich an dem Spot keinen Vorteil in einer 3-Bet sehe.

    @wettongl: Danke ;9.

    @Gofa: Die T8 Hand ist glaube ich schwer in Richtig/Falsch 2nd Barrel Turn zu zerlegen. Mein SD Value ist halt in der Situation 0 Wert und
    wenn der Gegner eine Q oder K folden kann die vllt öfter in der Flopcallingrange enthalten ist als Ax ist es eben gut. Wenn er natürlich trotzdem
    called wäre es stark Minus EV. Mit Checkbehind gewinnt man halt allerdings einfach so gut wie nie.

    @Fussel2: Ja das sollte eine neue Zeile sein :P.

    @CashLoser: Es wird aber fast nie ein Gegner hier auf einen Push mit einem Middle Pair callen. Die Wahrscheinlichkeit das ich hier mal Bluffminraise
    ist für den Gegner bestimmt größer als das ich hier Bluffpushe. Ich glaube nicht das ich heir groß Valuemisse weil er eh nicht viel schlechteres Callen kann auf
    einen Push.


    Danke an alle für das ausgiebige und konstruktive Feedback.

    Mfg, Jaro
  • b00nster

    #40

    hat mir sehr gut gefallen das video, bitte mehr videos von jaro:)
  • neolt1983LT

    #41

    nice video, kann aber noch net gucken ;)