NoLimit 500 Zoom mit YsoSerious

  • NL BSS
  • NL BSS
  • $500
  • Shorthanded (5-6)
(22 Stimmen) 3399

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

In diesem Video spielt YsoSerious eine Live Session auf Pokerstars an zwei NoLimit500 Zoom Tischen und kommentiert seine Aktionen für euch.

Tags

liveplay Session Review ZOOM

Kommentare (10)

Neueste zuerst
  • 2Girls1TAG

    #1

    Könntest du mal alle deine Hudstats im styl von VPIP/PFR/3B ect hier reinschreiben?
  • YsoSerious

    #2

    Aja. Sry. Bin grad nicht zu hause, mach ich aber sobald ich morgen aufstehe
  • limpinbarney

    #3

    Warum kann man das immer noch nicht in chrome abspielen. Fixed das endlich mal.
  • Bierb4ron

    #4

    liegt es an mir, dass ich das video nur in grau sehe ?
  • Bierb4ron

    #5

    ohh cool... mit chrome läufts wunderbar mit allen farben und ohne grafikfehler, obwohl es bei barney in chrome gar nicht läuft lol Oo
  • YsoSerious

    #6

    sry, dass es so lang gedauert hat, aber der gestrigen abend hat länger dauert als geplant ;-)

    zum hud:

    zeile 1:
    name/hands/vpip/pfr/3bet/wtsd

    zeile 2:
    ep rfi/mp rfi/co steal/btn steal/sb steal/fold to steal/bb fold vs sb steal

    zeile 3:
    mp 3bet/co 3bet/ btn 3bet/ btn 3bet vs co/ btn call vs co/ skip flop cbet and fold to turnbet ip

    zeile 4:
    sb 3bet/ sb3bet vs co/ sb 3bet vs btn/ bb 3bet/ bb3bet vs btn/ bb 3bet vs sb/ fold to 4bet/ fold to 5bet

    zeile 5:
    fold to 3bet/ co fold to 3bet oop/ btn fold to 3bet ip/ sb fold to 3bet oop/ 4bet/ 4bet vs 3bet from opponent in blinds/ cold4bet

    zeilen 5, 6 und 7: (flop turn river)

    cbet/ cbet and fold ip/ cbet and fold oop/ skip cbet and check-fold/ checkraise/ fold to cbet/ raise cbet/ bet vs skipped cbet/ donkbet
  • Maxipal

    #7

    Hallo YsoSerious! Fragen aus der russischen Community (Autor: Milename):
    6:20 AK: Wie sieht unser Gameplan aus, wenn wir am Flop ch/c spielen? Was werden wir tun, wenn wir am Turn wieder eine Bet vom Gegner kassieren? Was werden wir tun, wenn der Gegner am Turn checkt? Wie spielen wir in dieser Situation am River? Wie sieht deine ch/c-Range auf einem solchen Flop? As played, würdest du eine Riverbet noch callen?
    40:29: Was denkst du über ein Minraise? Ein Minraise würde dir in solchen Situationen erlauben, wo die Range des Gegners entweder bluffs oder draws und nur sehr wenige bessere Madehands enthält, sehr billig zu bluffen. Für den Gegner ist das Minraise sehr unangenehm: wir callen locker, wenn er pusht und ein call würde das Spiel erheblich erschweren.
    Was würdest du am Turn tun, wenn: Flush ankommt, T, J, 7 oder A kommen.
  • Maxipal

    #8

    Fortsetzung:
    41:50, call Preflop mit A2o: deine odds für den call sind 16,67%. Die Wahrscheinlichkeit mit der Hand 2pair+ zu treffen - ca. 4%. Wieso geht der call in Ordnung? Vielleicht weil wir meinen, den Gegner Postflop manchmal auch ohne eine starke Hand outplayen zu können? Aber wie soll das oop mit der Hand gehen?

    45:53 A3s: Mit welcher Range würdest du mit dieser Line am River callen bzw. gibt es solche Hände, die du am River gegen eine bet callst? Wenn er checkt, würdest du nur mit Tx + 9x und draws betten? Oder würdest du genauso potbet-bluffen?

    46:48 - Die Hand gegen den MSSler. Dir unterlüft da ein Fehler: Ein MSSler mit einem Shortstack würde dort nie ein Pocketpair halten, er wird sie alle einfach pushen.
  • YsoSerious

    #9

    #7
    AK: cbetten macht halt recht wenig sinn wenn keine bessere hand foldet und kaum schlechteres called. darum check/call ich am flop. um gebalanced zu sein würd ich das auch mit paar madehands machen, die nicht leicht ausgedrawed werden können. zb. Tx oder AA eigenen sich hier gut umd die ganzen AK AQ AJ hands zu balancen
    wenn er turn checked, dann werd ich meist river wieder zu ihm checken und werde recht oft den showdown gewinnen.
    wenn er turn nochmal bettet, dann muss man genauer schaun wie villain so spielt, aber gegen die meisten würd ich AK hier nochmal check/callen.
    as played hätte ich am river gegen eine normale betsize gegen diesen gegner sicherlich gefloldet. kaum jemand bluffed hier mit bet - checkbehind- bet lines

    Q9: flop minraise ist sicherlich auch möglich. ich persönlich bevorzuge aber speziell in position gegen ranges die ich nicht gut einschätzen kann eher den call als ein raise. auf ne turnbet fold ich Q9 sicher nicht, egal welche card dass kommt. Q9 ist einfach zu weit oben in meiner range um hier folden zu können
  • YsoSerious

    #10

    A2o: warum muss ich unbedingt 2pair+ machen? hätte ich in dem spot QQ würd ich wohl auch nicht in 16,67% 2pair+ machen und folds trotzdem nicht.
    die odds sind einfach gut und der openraiser ist nicht grad der beste regular und oft gehts einfach am flop check/call und dann check down und ich gewinn mit toppair. oder es geht am flop checkaround und ich bluffbet turn und gwinn...
    so viele mögliche szenarien, verstehe nicht warum man da irgendein A high folden sollte in dem spot

    A3s: ich hab hier am river sicherlich paar 9x und Qx hands in der range und davon werd ich sicherlich einen guten teil callen.
    den zweiten teil der frage versteh ich nicht, wie soll ich betten wenn er checked? dann ist die hand zuende und es geht zum showdown!

    ATo: stimmt. die cbet ist sicherlich ein fehler. habe da ingame nicht dran gedacht, dass er fast nie pairs callen wird