Earn money - Wie gewinnst du Geld von der Nit?

  • NL BSS
  • NL BSS
(11 Stimmen) 2864

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

In dieser Serie erklärt euch FaLLout86 wie ihr gegen die verschiedenen Gegnertypen spielen sollte um am meisten Geld zu gewinnen. Im ersten Video geht es um die Nit und ihren Spielstil.

Tags

Earn Money Nit Spielertypen Theorievideo

Kommentare (12)

Neueste zuerst
  • youpaymylife

    #1

    10:24 der arme Sharky :(
  • kirasaki01

    #2

    awww wie recht du hast :(
  • taschendamenfalter

    #3

    haben sich da ein paar fehler eingeschlichen, oder hab ich was nicht verstanden?

    5:00 und 6:30
    CO und BU gleiche range?

    14:45
    AKo/s in der callingrange der nit
    15:45
    AKo/s wird gefoldet und AQo/s bzw. AJo/s gecallt?
  • FaLLout86

    #4

    @2:

    Danke, bei Minute 6:30 sollte dieses Bild bei der BU Range zu sehen sein.
    http://1.2.3.9/bmi/resources.pokerstrategy.com/2013/03/01/nit_bu_openraise.PNG

    Bei Minute 15:45 habe ich AK in die 3-Bet Range der Nit gegeben, dementsprechend ist sie dort nicht mehr drinnen.
    Die FOlie davor ist wohl das Problem.

    In diesem Video geht es eben hauptsächlich darum ein Gefühl für die Ranges zu bekommen und wie stark diese sind
    und auf welchen Boards diese treffen.
  • chiffrex

    #5

    tolles video
  • taschendamenfalter

    #6

    fallout,
    hab ich mir schon gedacht.
    dein link kann ich nicht öffnen.
    da das eh ne serie wird, wär ein eigener thread eh sinnvoll zwecks fragen (in den comments kann man nichts korrigieren, keine vorschau etc.) und um kleine fehler zu korrigieren.
  • taschendamenfalter

    #7

    hab völlig vergessen das vid ansich zu loben.
    besonders gefällt mir als "gebürtigem fler", dass du auch in nl mal die combos nachzählst. geht mir in anderen vids (insbesonders reviews) oft gegen den strich, dass aussagen wie "wir schlagen noch viele combos" nie mit fakten untermauert werden, obwohl es wie von dir gezeigt mit dem equilab eigentlich easy geht.
  • FaLLout86

    #8

    Okay das Video sollte gefixt sein und die BU Range ist nun korrekt :)

    Gruß FALLi
  • MrIndependent

    #9

    Gutes video, mir gefällt die Untermauerung mit dem Kombinationen zählen auch sehr gut.

    Was mich noch interessieren würde, ob du AKo, wenns denn auf gegen eine 3bet zu schwach zum callen ist entsprechend 4bet/folden würdest?

    Wir blocken immerhin die Hälfte aller Kombinationen AA und KK, die er wohl immer shoven wird. Es liegt dann wohl dran, wie er QQ und JJ (und evtl AK) in diesem spot handhabt, sehe ich das richtig?
  • Witz17

    #10

    Top Video-Serie!
    Die Strategie-Artikel predigen ja, dass man sich für jeden Spielertyp nen Gameplan ausfertigen sollte. Nur irgendwie klang mir das immer nach so viel Arbeit. So von Dir vorgekaut ist das aber gleich viel verdaulicher :)

    Kurze Frage zu Minute 18:
    Du errechnest, dass er im Worst Case etwa 40% auf eine CBet foldet und sagst, dass das für Autoprofit nicht reicht. Ist das nicht genau die Grenze, die man für eine 2/3 Bet braucht?
    Wir haben ja nicht immer den Worst Case und mit sowas wie 98 oder auch 66 hat man ja auch noch paar Outs
  • FaLLout86

    #11

    @9:
    Es kommt eben sehr auf seine 3-Bet Range an. Wenn sie sehr stark ist und er genug brokt macht ein 4-Bet Bluff leider keinen Sinn. In den meisten Fällen wird ein Fold einen höheren EV haben.

    @10:
    Genau bei 2/3 bräuchten wir 42% FE. Es ist genau die Grenze also man kann auch Argumente für die andere Seite finden. Es geht ja darum zu verstehen wie die Ranges im Detail aussehen und welcher Teil auf welchem Board gut trifft.

    Gruß FaLLi
  • preem84

    #12

    Sehr gute Reihe.
    Hab viel mitnehmen können. Besten Dank.