Userreview mit Waaaghboss

  • Sit and Go
  • SNG
  • $105 - $109
  • Heads-up (2)
(6 Stimmen) 3819

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

In diesem Video reviewt unser Coach Waaaghboss eine Heads Up Session von xpavelxx. Gepielt wird auf PokerStars und zwar die 100 Dollar Hyperturbo Heads Up Sngs.

Tags

Heads Up hyper turbo User User Session Review

Kommentare (8)

Neueste zuerst
  • LeGoLaS05

    #1

    Viel Spass mit dem Video!
  • Talent2

    #2

    Hi, vielen Dank für das Video!
    Ich bin kein erfahrener Hu Sit&Go`ler, dennoch hätte ich ein paar Frage! :)
    Min 17:43 Was soll ein Jam für 25BB mit A7s über den Limp bewirken??? Und am anderen Tisch haben wir einen Limper isoliert mit Q5o...Warum raisen wir nicht einfach A7s for value und checken Q5o (weil in diesem Raise steckt keinerlei value/es geht also rein um fe, dann kann man aber wie du meintest auch einfach any two iso.)
    Min 21:50 Wie du auch schon meintest ist ein glasklarer giveup, gerade ohne jegliche Equity! Zudem kommt noch, dass es doch standard zu sein scheint, dass man im limpt Pot ip nahezu immer minbettet, da der Gegner das nicht tut, beinhaltet seine Range doch eigl. ausschließlich Hände mit denen er plant den Turn zu callen!?
    Min 24:25 Warum raisen wir die Nuts mit diesem SPR im rr-Pot...deine Range ist hier im Schnitt doch vermutlich sowas wie K high...protecte diese Range doch indem du nur callst! Das Ergebnis scheint dir recht zu geben, dennoch ist das meiner Meinung nach grausam! Wenn raise ausserdem 2x imo!?
    Min 28:00 Du benötigst soo viel Fe für diese Bet um annähernd +Ev zu werden, da du keinerlei Equity besitzt. Tipp: Wenn double Barrel auf so einem Board, dann nicht ohne Tx/Jx!
    Min 28:52 Du hast es ja bereits erwähnt, dieses Sizing macht gar keinen Sinn. Wie willst du das balancen?? Er wird gg. dieses Sizing & deine Range vermutlich nahezu keinerlei Fehler machen. Fände 95 ideal.
    Min 35:10 Just random!
    Min 37:33 WTF!?

    Sorry für die sehr negative Kritik, aber er spielt Highstakes und hat meiner Meinung nach noch einen sehr rudimentären Gameplan!
    Dennoch vielen Dank fürs Video & wie gesagt ich bin kein Experte, bin demnach gerne bereit mich überzeugen zu lassen, dass ich derjenige bin, der keine Ahnung hat! :)
  • Waaaghboss

    #3

    @2: Brauchst dich nicht für Kritik zu entschuldigen. :)

    Auf die meisten Sachen bin ich ja schon im Video eingegangen. Viele Plays sind "in Ordnung", aber man merkt, dass dahinter kein (ausgefeilter) Gameplan steht, sondern oft einfach so geraised/gebettet wird in der Hoffnung der Gegner foldet einfach, ohne auf die eigene Hand zu gucken bzw. in einer eigenen Range zu denken.

    Zu den Händen die ich im Video nicht (ausreichend) beantwortet habe:

    A7s: Ist als Shove natürlich +EV, aber ein Raise auf 3bb sollte höheren EV haben.

    73o Turnbet ohne EQ:
    Das er immer callt würde ich definitiv nicht sagen. Viele spielen im limped pot relativ weak. Aber dennoch würde ich hier nur Hände mit minimaler EQ ohne Reads betten. (also GS+ z.B.)

    Auf die anderen Spots bin ich imo schon genug im Video eingangen.
    Letzte Hand finde ich aber nicht "WTF". Das ist definitiv gegen die meisten Regs +EV, aber wohl selten max EV (nur wenn Gegner sehr viel raise/foldet). Ist wie viele andere Hände auch etwas "random", d.h. nicht optimal, aber auch nicht terrible.
  • xxpavelx

    #4

    hi erstmal. die 73o hand. ich wollte eigentlich bet bet spielen, aber nachdem der flush angekommen ist musste ich halt checken am river. wär das dann auch noch zu loose für dich mit diesem hintergedanken?

    bei dem qj9s board. 87 ist die einzige hand die man hier bluffen kann. ich war nicht sicher wie ich diese hand spielen würde und das ist hyper die zeit läuft schnell ab :-) hatte zu dem zeitpunkt nicht das gefühl das ich hier eine bluffingrange habe, deswegen das große raise.

    selber spot auf dem 645 board. ich hab gedacht das wenn ich t7 hier c/r ich nicht mehr folden kann, egal wie groß ich c/r. wenn er drübershipt hat er einen fd oder das 7er paar. in dem spot habe ich glaub nicht an t8 als bluff gedacht.
  • xxpavelx

    #5

    a7s könnte man 3bb raisen wahrscheinlich. auf einer konkurrenzseite von ps.de hat ein trainer in seinem pokertracker gesehen, dass jam von a5- a8 nen hören ev hat als raise von den selben händen. vielleicht waren es nur offsuit aces da, deswegen habe ich hier gepushed
  • xxpavelx

    #6

    ich mein nicht 87 sondern jede 8h
  • cHaiNSawMasSacRe

    #7

    also so wie er spielt, würde ich gegen pavel nich gern spieln wolln ^^ man wüsste nie woran man ist, außer bei seinen riesen raises :D :D

    @boss
    min 25:00 was hältst du von des gegners play mit KQ auf 77x (readless voraus gesetzt) bzw. wie würdest du es spielen?

    min 29:00 und 37:00 ich denk mal pavel wollt ihn am turn ai haben, oder?! find die ch/raise size aber auch deutlich zu groß.

    min 37:55 wieso hat J6s besseren ev im passiven defend als 76s?

    pavel: von dir hört man gar nix. komm doch mal ins handbewertungsforum und hau da paar dinger rein :)

    nice bankroll btw :P
  • Waaaghboss

    #8

    @chainsaw:

    - 25:00
    play ist ok. würde vermutlich nur das raise callen.

    - die frage geht wohl an pavel (?)

    - weil es die besser hand ist