Probleme mit der Redline? Eroticjesus hilft!

  • NL BSS
  • NL BSS
  • $25 - $100
(28 Stimmen) 3359

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

In dieser Theorieserie arbeitet unser Coach eroticjesus die gängigen Probleme mit der Redline auf.

Tags

Probleme mit der Redline redline Theorievideo

Kommentare (21)

Neueste zuerst
  • eroticjesus

    #1

    Ist btw der zeite teil und geht um die theorie rund ums stealen. Viel spaß beim schauen. Auf fragen kann ich spätestens am montag eingehen :)
  • IcETuE

    #2

    gutes vid! weiter so
  • B3nniCa5h

    #3

    Sehr Hilfreich, an dieser redline-Geschichte, muss was dran sein :)
  • eslchr1s

    #4

    gutes video!

    gegebenenfalls... :D
  • Rigpublik

    #5

    einfach, verständlich, und doch profund ... ein sehr gut mit drei ausrufezeichen!!!
  • Rigpublik

    #6

    + äußerst sympathische art - fast schon auratisch ...
  • eroticjesus

    #7

    @2-6 Danke :)

    Aber es ist ein kleiner Fehler im Vid, wir benötigen im SB keine 66% FE, wenn wir stealen wollen, weil wir ja schon 0,5bb von uns im Pot haben, also sinkt auch unsere benötigte FE.

    Ich mache mir das da einfach, wenn jemand zu 60% foldet und dann eher passiv defendet, dann kann man auch sehr weit stealen, defendet der Gegner eher aggressiv, dann werde ich einen Tick tighter, weil man ja seine Equity nicht so oft realiseren kann.
  • habeichja

    #8

    So jetzt muss ich doch mal meinen Senf dazu geben, Theorie-Part fand ich solide.

    Praxis Part, hatte ich am Anfang das Gefühl das es leicht Richtung Spew gehen kann, es wird dauerhaft denke ich sehr schwer da in irgendeiner Art und Weise ne Frequenz Kontrolle für dich selbst zu schaffen, weil jeden Check von Villain als PFA kannst du ja nicht mit einer Overbet beantworten.

    Kann sein das der Gedanke falsch ist aber subjektiv kam es teilweise so rüber das es random ausgewählte Spots sind die du overbettest.

    Konkretes Verständnis Problem hatte ich bei der K2o Hand am linken Tisch, da habe ich es nicht ganz verstanden, a) was du mit dem limp genau exploitest und b) wie du das mit einem Limp machen willst und c) ob du auch an die reverse implieds denkst/ du einen soliden Postflop Plan hast für die Hand? Das kam im Video nicht rüber was du mit dem Limp genau erreichen willst.

    Am Rechten Tisch fand ich nur den einen Call mit Bottom Pair vs Cbet check bet auf K am River etwas zu dünn.

    Didaktisch hat es mich massiv gestört das du gefühlt jeden Spot jede Barrel damit erklärst das es schon klar geht, deiner Meinung nach, das wirkt für mich als Zuhörer sehr oberflächlich, wäre gut wenn du dir da was überlegen könntest was die Argumentation angeht, damit ich da auch was drauss lernen kann.

    Sollte klar gehen hilft mir im eigenen Spiel nicht wirklich weiter.


    Ich hoffe die Kritik kommt nicht falsch rüber, du machst einen guten Job hier in der Community durch deine Post deinen Blog und eben deine Videos.
    An der Didaktik und Argumentation erwarte ich trotzdem etwas mehr auf dem Niveau.
  • eroticjesus

    #9

    Hi, habeichja,

    jo, das war mehr eine experimentelle Session, muss ich echt zugeben. Habs leider glaub ich nicht erwähnt und erwähne das auch eher im nächsten Vid. Ich wollte ja ein bisschen Diskussionspotential schaffen. Hab mit nem Nick gespielt, der noch ziemlich frisch war, bisschen Imagebuilding :coolface:

    Ich geh mal im Einzelnen zum Gameplay ein:

    @Overbets: Genau, zu der Zeit noch etwas random, weil ich noch keine genaueren Pläne hatte, nur überlegt habe, dass es "cool"/+EV ist, geb ich dir Recht. Schreib mal bitte entsprechenden Minutenangaben zu den Spots, die dich so gestört haben.
  • eroticjesus

    #10

    @limps:

    Vom exploitive Limp-Ansatz bin ich ab und gehe eher in Richtung limp-only Range gegen Leute, die moderat defenden/unknowns.

    Ich exploite da nichts, ich erhöhe meinen EV, indem ich meinen VPIP erhöhe, in Spots, in denen ich gute odds bekomme und limp > fold > raise ist.

    Es sollte im Vid auch nicht rüber kommen, was ich mit einem Limp genau erreichen will, weil es ums stealen geht. Imo ist SB limpen eher noch eine Form vom SB defend, nicht BB-Steal.

    Stelle dazu einfach eine konkrete Frage im Blog und ich gehe genau drauf ein, bin in der Sache schon ne Ecke weiter gekommen, fällt bei mir nur nicht unter Steal + Redlinestuff
  • eroticjesus

    #11

    @K am River:

    100% Agree, im Nachhinein hab ich mich noch über den Call etwas aufgeregt, wollte aber deshalb kein neues Liveplay machen, Fehler gehöhren ja iregendwo dazu und der call ist im Endeffekt echt zu dünn.

    @Didaktik:

    Das tut mir auch echt irgendwo leid. Es ist für mich, wie ich das schon im Vid gesagt habe, echt schwer so eine livesession zu machen. Ich hoffe einfach mal der Theorieteil wiegt das auf und der Praxisteil hat deine Zeit nicht gewasted. Also ich geb dir auch da irgendwo Recht, ich wollte mich in dem Vid auch gößtenteils auf das Stealen konzentrieren und nicht tief in andere Spots gehen. Aber du bist nicht der einzige, im Skype hat auch schon jemand geschrieben, dass man das hätte anders lösen können ;)

    Danke fürs Feedback
  • ft1202

    #12

    Hi, sehr schönes Video, genau wie der vorrangegangene Teil.
    Könnte eine der besten Serien hier werden, wenn Du das wie geplant wirklich auf 7 Teile durchziehst und nicht der Verführung unterliegst zwischendurch erstmal ein paar andere Projekte anzufangen. Die Verführung dazu ist gross, eben weil so ein 7 Videos Projekt wirklich meeeeeega viel Arbeit ist.
    Und was das Liveplay betrifft, auch das hat mir sehr gut gefallen und ich finde an der Stelle musst Du dir auch nicht selber das leben schwer machen, indem Du wirklich allen jede Erklährung in jedemSpot recht machen willst. Ich meine, wenn ich aus einem Liveplay gut ersehen kann, wie der Coach bestimmte Konzepte sehr gut und erfolgreich in sein Spiel integriert, dann ist es mir auch egal, wenn dann mal das ein oder andere Play dabei ist, welches diskutabel oder im Nachhinein mal fraglich ist. Wo gehobelt wird da fallen Spähne und ich finde gerade wenn man wie Du sein Spiel stark darauf gewichtet die Gegner zu exploiten und ziemlich alles mitnimmt, was plus EV ist, dann kann man sehr leicht auch mal mit ner Entscheidung danebenhauen.
    Was hauptsächlich zählt, sind halt die Gedanken die Du dir machst und die bringst Du auch an fast allen Stellen gut rüber. Die Stellen wo es nicht ganz so dolle war, die hat "habeichja" schon erwähnt, stichwort: Argument-sollte schon klahr gehen :-))))))))))))
    aber so what, für Dein erstes Video mit Liveplay wars wirklich sehr gut und dafür hast Du in anderen Situationen sehr gut Deine Gedanken erklährt, wo man bei anderen Coaches immer nur hört: sollte standart sein usw.
  • eroticjesus

    #13

    @ft1202: Hey, danke fürs Feedback, ja, das mit dem "Standard" das mag ich auch nicht so recht, aber selbst Galfond sagt desöfteren "pretty standard", also von daher wird schon was dran sein am Standard xD

    Und keine Sorge, das dritte Vid kommt ja bald, das vierte und fünfte ist in Arbeit, mein Fokus liegt immer erst auf mein Spiel und dem Grind (ohne das kann ich keinen Content bringen) und danach kommen meine Schüler, dann sowas wie diese Vidserie, deshalb kommt sie auch im Zwei-Wochentakt, denn ich möchte erreichen, dass jedes Vid sehenswert ist und den Zuschauer bestmöglich weiter bringt :)

    Zum Liveplay bzw. spielen an sich, wie geschrieben, es fällt mir nicht leicht eine Livesession zu machen, dennoch mag ich das Format und möchte dort auch besser werden. Ich probiere ohnehin gern vieles aus und baue neue Sachen gern auch in so ein Vid ein, so bekomme ich ja auch Feedback aus der Community. Natürlich ist Kreativtät anfangs auch mit -EV-Spots verbunden, oder man sollte ein paar Sachen ggf. überdenken, aber wenn ich mein Game nicht so stark öffnen würde, für neues, dann würde ich wohl immer noch NL25 spielen^^
  • eroticjesus

    #14

    noch vergessen:

    Ob es jetzt genau 7 Vids werden weiß ich leider noch nicht. Beim arbeiten am vierten Vid hab ich bspw. mitbekommen, dass mir der Ablauf so nicht gefällt, weshalb ich das etwas geändert habe. Aber wird man ja denn im vierten Vid sehen.
  • HansaImperator

    #15

    Ich bin gerade am Anfang des Videos, deswegen keine inhaltliche Frage:
    Kommt es mir nur so vor oder ist es ziemlich leise? Am Computer liegt es nicht, ich habe es gerade mit Youtube als Referenz getestet.
  • eroticjesus

    #16

    Musst lauter machen^^
  • mukzr

    #17

    @36:10 ... T9s warum foldest du das gegen den kleinen squeeze + SB overcallt auch noch des öfteren... T9s IP im 3way pot spielt sich eigentlich ganz nice. Findest du 60bb Stack hier schon zu klein? Gegen 9bb squeeze fold ich... gegen 7 call ich, gegen 8 call ich meist auch noch. is das ein fehler?
  • eroticjesus

    #18

    hey mukzr, hatte anfangs glaub ich gesagt, dass ich mich stark aufs stealen konzentrieren möchte und dann solche Spots eher auslasse. Sollte schon den höheren EV haben das zu callen pre, schon alleine wegen der odds und die Hand ist MW auch gut spielbar.
  • Kavalor

    #19

    Fragen hier rein oder direkt in den Thread?

    1) Overbet mit bottom 2 auf AQJxx flush board ist krass. Ich sehe da keinen gegner mit One pair callen, (generell habe ich das Overbetkonzept nicht richtig verinnerlicht). Ich sehe ihn da mit 2pairs (und davon schlagen uns ja alle) und flushes callen. Meinst du seine 1 pair hände machen da noch genug kombos aus, dass es profitable wird?

    2) 22 defendest du nicht. Kannst du mal was dazu schreiben?

    3) QTo foldest du gegen den einen gegner und K3o defendest du. Warum nicht QTo dank blockern einfach 3betten und gut ist?
  • eroticjesus

    #20

    bitte mal die Minuten noch angeben, kostet mir etwas zu viel Zeit dauernd nochmal das Vid durchzuklicken ;)

    Zu Frage 1) Hab ich dir im Commtool schon geschrieben: Bin auch weg davon, also von den Overbets, war ja eher experimentell und hab das grad erst für mich entdeckt, weshalb ich schon alleine wegen Feedback etwas anders spielen wollte^^, aber auch da kannst nochmal die Minute angeben,
  • KingKas

    #21

    Klasse Video :)