Heads Up Hyper Turbo Sit and Go Session Review

  • Sit and Go
  • SNG
  • $7
  • Heads-up (2)
(25 Stimmen) 3341

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

In diesem Video reviewt meistermieses eine Session eines Users auf den 7$ HyperTurbo Sit and Go's und geht dabei auf dessen Spielweise ein.

Tags

handhistory review

Kommentare (10)

Neueste zuerst
  • MPN25

    #1

    Gutes Video! Hoffentlich gibt es mehr davon!
  • MPN25

    #2

    Nachtrag:

    Ich hätte man noch eine Frage bzgl. der letzten Hand (87o im BB bei 12,5bb).

    Du sagst, dass der Gegner tight wirkt und Du deshalb 87o noch passiv defenden würdest. Wie sieht Deine passive Defendingrang hier aus? Wie tight muss Villain werden, dass 87o ein Fold ist?
  • Kogologo

    #3

    Danke, hat mir gut gefallen :)
    Gerne mehr HU Hyper Vids!!!

    zur 85o hand im limped pot:
    (c/r obv zu overplayed) Mal angenommen, Villain ist eher passiv unterwegs, dann kann man imo auch gut selber leaden oder? Vorteil wäre mehr Value und keine Freecards für Villain.
  • Paleiko

    #4

    Auch zu der 85o Hand. Ab welchem Kicker würdest du das x/r unter der Annahme wir Iso-raisen da nicht. (Also jede 8x in der Range bei uns)
  • meistermieses

    #5

    @mpn24:
    Das kann man pauschal nicht sagen, denn es kommt auch drauf an wie Villain postflop spielt und ob wir ihn gut mit unserer Hand ausspielen können, ob wir viele Turns sehen usw. Wichtig ist, dass du ein Gefühl dafür bekommst welche Hände du gegen wen, wann passiv defenden solltest. Und die Preflop Stats geben dir da eine Hilfestellung, mehr aber auch nicht.
  • meistermieses

    #6

    @Kogologo:

    Ja, man kann 85o auch sehr gut leaden, wenn die Gegner wenig c-betten und barreln.

    Wenn ich aber den Flop checke, dann würde ich keine naked 8x valueraisen als default, damit unsere Flop check/calling Range nicht zu schwach wird.
  • icho90

    #7

    haste das hud selber gemacht oder gibts es zum saugen? ;>
  • meistermieses

    #8

    Ne, das ist das Coffeehud und kostet um die 100$.
  • Sharif

    #9

    Schade, dass nach diesem Viedeo hier nicht noch mehr vom Meister kam, bzw. Kommt! Oder habe ich etwas übersehen?
  • Rainy2010

    #10

    Guter Mann!