Probleme mit der Redline? Eroticjesus hilft! - 3betten und Squeezen

  • NL BSS
  • NL BSS
  • $25 - $100
  • Shorthanded (5-6)
(46 Stimmen) 4137

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

In dieser Theorieserie arbeitet unser Coach eroticjesus die gängigen Probleme mit der Redline auf. Im vierten Teil geht es um die Themen 3betten und Squeezen, und wie ihr damit eure Redline verändern könnt.

Tags

Probleme mit der Redline redline Theorievideo

Kommentare (13)

Neueste zuerst
  • eroticjesus

    #1

    Viel Spaß beim schauen, hier der Thread zu den Vids:

    http://de.pokerstrategy.com/forum/thread.php?postid=14538154#post14538154
  • Ruslan89

    #2

    Sehr geiles Video, die knappe Stunde verflog im nu.
  • Ruslan89

    #3

    PS.: Nur der Ton ist wie in den anderen Videos sehr leise. Merk ich gerade zum 4ten mal beim switchen zu nem anderen Video XD
  • bebbymauz

    #4

    nice
  • eroticjesus

    #5

    Hey, danke fürs Feedback, ja Ton, kA, mir fällt das auch immer wieder auf, ich hab ein Standmicro, vielleicht liegt es daran. Aber man kanns ja lauter machen, denke die Qualität ist ganz in Ordnung, auch wenns standard-mäßig wirklich leise ist.
  • PokerSpass

    #6

    Sehr gutes Video, muss ich mir sicher nochmal
    anschauen um alles mitzunehmen :-)

    Varierst du die 3Bet Größe IP bzw. oop vom BU
    ?
  • eroticjesus

    #7

    Guter Punkt, den ich etwas ausser Acht gelassen habe, auch mit Absicht, aber es gibt durchaus Faktoren, die die 3bet-Size beeinflussen sollten und dazu werde ich morgen was in den Thread schreiben, den ich oben verlinkt habe ;)
  • eroticjesus

    #8

    @6:

    hab mal im Thread geantwortet :)
  • crameLBON

    #9

    In b4 redpenguin
  • eroticjesus

    #10

    @9: verstehe ich nicht^^
  • johnnyberetta

    #11

    echt geile serie!! danke.
    kurze verständnis frage: du bleibst im SB immer bei einer linearen range, selbst wenn der BTN zu viel foldet und quasi autoprofit bietet? wäre es nicht sinnvoll (wenn der BB es zulässt) in so einer situation, viele starke und mittelstarke hände nur zu callen und doch polarisiert zu 3betten mit einer stärkeren gewichtung zu bluffs? danke
  • eroticjesus

    #12

    @11: tue immer das was den höchsten EV abwirft ;) Also ja, in deinem Szenario kann man durchaus von einer 3bet-only-Strategie abweichen, aber wenn Villain viel foldet ist es schon ganz nice, wenn man den Spot mit seiner gesamten Range sofort oftmals beendet, aus genannten Gründen im Vid.
  • wugge4444

    #13

    hey ich hätte mal ne frage:Wie defendest du wenn der BU zwar mit einer Standardrange 40-50% raised jedoch auf 3.5bb oder mehr?Hierbei bekommst du ja nicht die guten odds für den passiven defend stellt du hier dein spiel auf eine lineare 3b strategie um?
    lg danke in voraus