NL25 in Theorie & Praxis - Postflop Gameplan als Aggressor

  • Aufgezeichnete Coachings
  • NL BSS
  • $25
  • Shorthanded (5-6)
(6 Stimmen) 2458

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Der nächste Schritt widmet sich dem Postflop Spiel mit Initiative. Welche boards eignen sich gut zum cbetten? Und gegen welche Gegner? Welchen Teil unserer range wollen wir - je nach Boardentwicklung - barreln? Welche boards eignen sich gut zum check/callen oder check/raisen?

Tags

Arbeitssession Gameplan Podcast ranges

Kommentare (2)

Neueste zuerst
  • Puscherbilbo

    #1

    Wenn ich es richtig sehe, dann nimmt die Berechnung der Bluffcombos für F/T/R eine Equity von 0% am R vs valuerange an (Ks7c2dTs3s). Das ist sicherlich inkorrekt bei der definierten valuerange, da AK < Sets und AsQs.
  • SonMokuh

    #2

    ich versteh nicht ganz was du meinst. kannst du das genauer ausformulieren?