Gameplan & Exploits - Strukturen von Gegnertypen deuten und objektiv nutzen

  • Aufgezeichnete Coachings
  • NL BSS
  • $10 - $50
  • Shorthanded (5-6)
(2 Stimmen) 2197

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Im neuen Coachingkurs von Samy89 "Gameplan,Exploits und Varianzbetrachtung im Postflop" geht es, wie der Name schon sagt, darum das eigene Postflopspiel zu optimieren. Im zweiten Teil geht es zum Beispiel um die Verhältnisse von benachbarten Stats und wie man statistische Werte kombiniert betrachten kann. Viel Spaß mit dem Video!

Tags

aufnahme coaching Podcast

Kommentare (1)

  • limpinbarney

    #1

    Gutes Video.
    Zu dieser AJo Hand. Spiele selbst NL100-400. So Gegner mit 70-80 cbet im 3BP und dann weiter auf T+R finde ich gar nicht mehr. Auch 3betten die wenigsten eine gute Hand wie K9s, sondern callen (also vsCO 30% Range). Haben wir bei einer 60/60/60 frqz, wie es mittlerweile bei ca. 80% der Regs der Fall ist (an meinen Tischen), noch einen Turncall?

    Zu der KQo Hand am Ende. Ich weiß nicht, ob die 2nd barrel auf dem Board so toll ist. Die FE auf diesen Turn ist ziemlich genau 0 und zwar bei jedem thinking player (Ausnahme: Mini-FDs, aber viel spiked eben noch nen GS o.ä. am Turn).