FL HU $10/$20 - Live

  • Fixed-Limit
  • FL
  • $10/$20
  • Heads-up (2)
(21 Stimmen) 6390

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

Live Video PokerStars

Kommentare (39)

Neueste zuerst
  • karlo123

    #1

    Viel Spaß beim Gucken!
  • Hannibal22

    #2

    haha kein first
  • Waaaghboss

    #3

    #1 first :)
  • Waaaghboss

    #4

    shit doch nicht :(
  • Schokobaer

    #5

    oah ich will das ganz guggn -.-
  • kappe69

    #6

    scheiße ist das viel input in den ersten minuten. ich will das weiter gucken :(
  • fiaa23

    #7

    schlechteste table selection.
    teilweise total komische plays :D
    der gegner lvled dich :P
    solide 0.5BB/100 über 85k hands auf stars seh ich gerade.. :>
  • Falkoth

    #8

    will ganz gucken =(
  • Kongotto

    #9

    @AQo: "ich will einfach wissen, ob ich deceptive 3betten kann." WTF? versteht das jemand?
  • mikeyy2806

    #10

    ja
  • fiaa23

    #11

    @#9

    heißt soviel wie herausfinden wie seine 3bet range aussieht.
    ob er 67s 3bet spielt usw..
  • mnl1337

    #12

    gut, wie immer :)
  • Epikur

    #13

    "moment, muss mal grad ans telefonsodabinichwieder"

    das ging aber schnell.. ^^
  • paulfelzpp

    #14

    ich bin zwar besoffen aber...damn ist das schnell am Anfang!!!^^
  • JohannesS

    #15

    Prima Beispiel wie mans nicht macht. Instaquit gegen diesen Gegner, da keine wirklichen Leaks gefunden werden.
  • Dodadodadodada

    #16

    Warum sollte man nicht gegen nen Regular spielen, der recht gut spielt? Man kann ne Menge lernen und erweitert seinen Horizont, weil man sehr genau denken muss.
    Ist auch nur 10/20.

    Freu dich doch, dass Kobe zeigt, wie man gegen gute Gegner Edge rausholen kann (Live-Video machen und A-Game funktioniert nicht), anstatt irgendwelche Fische wegzuballern, die nix können.

    Auch bei diesem Gegner gab es Muster zu erkennen, die signifikant, um dagegen gut adapten zu können.


    Wenn der Gegner gegen die Adaption re-adaptet wird´s tough und interessant und wird gegen schlechte Spieler nicht in dem Maße passieren.
  • fiaa23

    #17

    @#16

    wenn man zuviel geld hat und man rumgambeln will kann man sich sicherlich mal auf 10/20 mit regulars messen wo die gesammte edge weg geraked wird.

    ist es ds was ps.de vermitteln will?
  • phizza

    #18

    seid ihr straff? es geht hier ja wohl in erster linie um den lehrwert und nicht irgendwelche tableselection. wie man ein fisch auf 10/20 hu ausnimmt, werden die meisten diamonds ja wohl wissen...
    freut euch doch, anstatt hier zu meckern. ich finde das video gut und hoffe auf mehr content in diese richtung.
  • pennyyy

    #19

    lol, wayne tableselection in nem Lehrvideo.
    Die Zielgruppe für dieses Video sollte wissen was Tableselection ist, zu behaupten dass ps.de den diamonds vermitteln will dass man 10/20 HU gegen gute Regs spielen soll finde ich eher lachhaft :>


    btw, fand das Video als NL-Spieler ziemlich interessant *thumps up*
  • JohannesS

    #20

    Ist halt sinnlos, dass wirklich NIE ein HU Lehrvideo gegen einen richtigen Fisch gezeigt wird. Gegen solche Leute spielt man ganz anders und die in diesem Video propagierte Spielweise ist dann nicht mehr optimal.

    Auch ist es interessant wenn Kobe am Anfang checkt, ob Villain deceptive 3bettet preflop und dann nichts aus der Info macht, sondern immer weiter mich 3rd Pair runtercallt, obwohl ein A bzw 2 auf dem Board liegen und man gegen sämtliche Ax + high pairs hinten ist.
    Ist zwar sicherlich mangelnde Aufmerksamkeit gewesen, aber trotzdem halt nicht sehr lehrreich.


  • JohannesS

    #21

    @18: Aber sicher gehts darum, wie man einen Fisch auseinandernimmt. Das ist erstens nicht so trivial wie du denkst, und zweitens unterscheidet es sich krass von der Spielweise gegen Regs.

    Jeder Midstakes HU Spieler kann dir bestätigen, dass die HU Videos von Ps.de immer entweder vs Regs oder andere Coaches sind. Also komplett für die Tonne, DA MAN NICHT GEGEN REGS SPIELT, WEIL DAS -EV IST.
  • Dodadodadodada

    #22

    @ 21: Du hast das Prinzip des Spieles noch nicht so verstanden glaube ich.
    Das mit dem Rake, ok. Jeder Diamond sollte sich aber damit gut auskennen und nicht blind Alles nachmachen, was andere machen. Si
    nn sollte es immer sein, eigene Gedanken zu entwickeln, ein eigenes Spiel zu spielen, eigene stilistische Mittel zu entwickeln.
    Genau das hat Kobe schon öfters gesagt.


    Sowie ein Calldown leicht -EV sein kann, kann es für den Metagame-Aspekt sehr entscheidend sein und für den Informationsvorteil, den man sich daraus ziehen kann, sofern man ihn richtig versteht einzusetzen, ist es übergeordnet auch wichtig sich hin und wieder mit guten Leuten zu duellieren.

    Wissen - Ehrgeiz - Motivation sind die treibenden Elemente, die einen Spieler gut werden lassen.

    Oder glaubst, Kobe hat sich nur durch Fische so hochgespielt?
    Natürlich ist es schön gegen Fische zu spielen, aber eben nicht nur.
  • frib

    #23

    Sorry, aber wenn du gegen so nen totalen Fisch nich vernünftig gewinnen kannst im HU, hast du auf 10/20 oder so einfach nix verloren.
    Desweiteren hilft imho so ein Video trotzdem beim Spiel gegen Fische, weil die Konzepte des Adapten und der Exploitation hier genauso wie beim Spiel gegen gute Spieler gelten, allerdings viel eifnach anzuwenden sind, weil Fische a) meist viel offensichtlichere Balancingleaks haben und b) nicht readapten.

  • fiaa23

    #24

    frib es besteht ein unterschied zwischen fishe mit 1-2bb/100 schlagen und mit 10bb/100 zu crushen..

    und 10/20 ist (mit 5/10) das einstiegslimit für hu weils drunter wenig sinn macht wegen dem extrem hohen rake.

    also richtet sich das video an hu einsteiger, und die wollen sicherlich in erster linie nicht lernen wie man gegen solid spielende regulars readeptet.
  • Gatsby

    #25

    6:15 bekommst du nicht mit 9:1 viel zu gute odds auf 2pair/trips, um da am turn raise/fold zu spielen?
  • JohannesS

    #26

    An alle "Fische ausnehmen ist so kackeinfach" Leute:

    Sucht euch nen random 89/50/2.9 40 WTS 'Fisch' im HU und macht den bitte mal komplett fertig. Davon hätt ich gern ein Video. Das sind die Gegner gegen dei man spielen muss und wie man die perfekt exploitet ist das, was ps.de einem beibringen sollte. Schlagen kann die jeder. Richtig gut schlagen bevor der Rake kommt, das ist was ganz anderes.
  • DrKaputnik

    #27

    lol

    stats sind overrated
  • OstapBender

    #28

    ihr spinnt doch ey
  • fiaa23

    #29

    liegt einfach daran das jeder ders kann es nicht auf ps.de allen erklären will... :)
  • JohannesS

    #30

    @29: dann kann mans auch gleich seinlassen, wenn man sein supergeheimes expertenwissen für sich behalten will.
  • kobeyard

    #31

    @26 die von dir genannten stats sind im HU alles andere als fischig, sondern ausgesprochen tough.

    allgemein ist die diskussion recht müßig.

    ich denke wirklich, dass jeder winningplayer fische exploiten können sollte, insbesondere im HU.

    allgemein macht es, wie einige bereits sagten, keinen unterschied, ob ich gegen ein reg oder einen fish spiele in einem lehrvideo. letztlich ist die perfekte spielweise gegen jeden gegner anders und es würde den kritikern absolut gar nicht nützen, wenn ich gegen einen fish spielen würde, den ihr noch nie gesehen habt und gegen den ihr auch später nicht spielen werdet.

    lernt doch endlich, dass es nicht darum geht den spielstil aus einem lehrvideo zu kopieren, sondern die denkmuster zu verstehen und anzuwenden. insbesondere für die vermittlung von solchen denkmustern ist ein lehrvideo gegen ein regular/thinking player viel besser geeignet, da er mehr readapted und dadurch mehr schwierige situationen entstehen, aus denen ihr nutzen ziehen könnt.


    @ 25 das ist ein exploit, da er bis dahin eigtl immer nuts hatte. weder im ringgame noch im Hu ist das für mich ein default.

    @ 7 feel free to play me HU at any stakes. sitze oft genug an den 100/200 tischen auf nahezu allen seiten ;)
  • Nickexistiertbereits

    #32

    Hey Leute was soll der Aufstand, seid froh, dass ihr kobe habt!
    Gibt ja nicht grad viele, die die stakes spielen und nen vid machen.
    Ich stimme allerdings den meisten zu, dass man eher weniger gegen reg HU spielt und deswegen sinnvoller wäre nen fish im vid auszunehmen.Ab egal welcher gegner,..eigentl. hilft einem jedes vid...egal ob reg oder fisch..ich konnte es als nie nachvollziehen(als NL´ler), dass man mit A high am river noch ne vbet macht...aber da er mit K high called,..kann man das wohl schon...
    min 7 sah es nach 2 tilt raises aus..
    min 15 sehr geile bluff 4bet KKxQ
    min 30 fände ich ein ch- call besser...

    greets und weiter so
  • fiaa23

    #33

    wärs nicht irgendwie inkonsistent von mir deine table seletion zu kritisieren, und dann gegen dich zu spielen?

  • kobeyard

    #34

    inkonsequent, ja
  • atuerke

    #35

    Ich würde das Video sooooo gerne schauen, aber seit dem Release versuche ich es jeden Tag und es lädt nie :(
  • JohannesS

    #36

    "@26 die von dir genannten stats sind im HU alles andere als fischig, sondern ausgesprochen tough."

    Ach.... echt?!!!?
  • Tanzhase

    #37

    Villain war doch eh so ein Fisch.
  • Farnemo

    #38

    @35: wer gegen kobe hu 3:0 führt, darf seine videos obv nicht mehr gucken. @_@
  • Progamer

    #39

    inkontinent