PLO $0.25/$0.50 - Fullring

  • Omaha
  • PLO
  • $50
  • Fullring (9-10)
(17 Stimmen) 6275

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

Equity Live Video Titan Poker

Kommentare (27)

Neueste zuerst
  • e2e4e5

    #1

    In Vertretung für Karlo:
    Viel spaß beim gucken :)
  • FlyingSheep

    #2

    #2
  • Forty

    #3

    wie geil ich lerne grad PLO und da freut man sich doch über ein neues vid. schade nur das es FR ist da ich gleich auf SH einsteige.
  • atuerke

    #4

    Wäre nicht gleich die erste Hand mit den Kings mal nen Spot um zu slowplayen? Ich mein es gibt zwar nen Straightdraw, aber dein Raise sieht so unglaublich stark aus in dem Spot und selbst wenn jemand ne Straight am Turn hittet ist das ja keine Katastrophe, weil du noch massig Outs hast. Dazu hast du aber eine höhere Wahrscheinlichkeit in dem SPot schwächere Draws/33/AK zu stacken
  • scalpelecis1

    #5

    Super Video, aber das Layout kannst du doch mal wechseln.
  • bahmrockk

    #6

    @atuerke ein ganz einfacher Grund, hier nicht zu slowplayen: Die Leute gehen Broke! Sie wollen broke gehen und haben die Hoffnung, vielleicht doch zu treffen - warum sollte ich hier nicht nem middle Set oder ne simple OESD ne Ablage fuer seine Chips bieten? :) Und zum slowplay: was soll denn unser Gegner treffen, ausser die Strasse, am Turn? Er hat ja im betsenfall vier Outs, die er kriegen kann die uns nicht stoeren (die vier unteren Karten, falls er nen kleineres Full macht) - und wie gesagt, sowas wie AK/33 zum folden zu kriegen ist auf dem Limit halt moeglich, aber nicht so haeufig :D
    - georg
  • Forty

    #7

    der typ hatte am flop ganze 1,75% auf seine backdoor quads und straight.
  • RoyalGreg

    #8

    Mir hat das Video sehr gut gefallen. Ich wrde mich freuen, wenn du weiterhin den Calculator verwendest und weitere SilberVideos machst.
  • snags

    #9

    Hi bahmrockk , für mich als Anfänger war Dein Beitrag sehr interessant .
    Omaha ist zu Beginn um Poker zu lernen doch sehr umfangreich . Doch alles muß man erst mal probieren eh man sich darauf einlässt .
    -snag-
  • Max0r

    #10

    Bei der Equityberechnung mit AA** vs. random hast du noch das Board von der vorherigen Berechnung drin, was die Rechnung verfälscht.
  • Lacoone

    #11

    Wollte die ersten 4Minuten sehen, nach 9 Minuten fällt mir auf, dass ich Silber geworden bin :P
  • bahmrockk

    #12

    @maxor habe ich zwei Minuten spaeter erwaehnt!

    @Lacoone das nehme ich mal als Kompliment, dass ich Dich doch etwas fesseln konnte :D

    - georg
  • Lacoone

    #13

    bahmrockk, ja, ich sehe Omaha gerne, aber würde es nie mehr selbst spielen. Das Spiel kommt direkt aus der Hölle, irgendwie denkt man immer man hat den Gegner beat aber es sind immer die Nuts unterwegs..
  • etfrix

    #14

    sehr schönes Vid, ich mags Bahms Vids sehr^^
    und:
    ich will mit den Ducks in Wonderland!!!11elf!!! :P
  • Genjuro27

    #15

    Hammer Video, hoffe es kommen noch mehr von dir!
  • mnl1337

    #16

    super vide

    @atuerke: slowplay sucks. in plo noch VVVIIIEEELLL mehr als in nlhe.
  • Guesswhat

    #17

    @16: Stimmt!
    Ich glaube ich habe noch NIE in PLO (nicht mal mit einem gefloppten Straight Flush) ein Slowplay gemacht!
    Entweder man verschenkt Value (gerade auf niedrigen Limits, wie ich sie zocke) oder man muss protecten bzw. natürlich beides...
  • Forty

    #18

    das einzigste sinnvolle slowplay ist wohl wenn das board 666 runterkommt und man die letzte hält. hab die erfahrung gemacht das die spieler dann ab turn mit ihren pairs beginnen zu betten
  • fitzmatic

    #19

    schönes ding!
  • Play4forlife

    #20

    @16: Mindestens mit Quads würde ich in Multiwaypots nen ruhigen schieben und andere die action übernehmen lassen. Das hängt natürlich davon ab inwiefern sie am Flop gehandelt haben, aber slowplay kann den Gewinn in manchen Situationen steigern imo
  • Loxodonta

    #21

    Ich finde Slowplay auch besser in der Hand. Oder call for overcall nennt man das wohl auch. 2 Pair, kleinere Sets und kleinere FD bleiben evtl in der Hand, wenn du nur callst.
  • Loxodonta

    #22

    Oh und cooles Vid
  • bahmrockk

    #23

    GERADE solche Haende werden folden, wenn Du im PLO nur callst - das hier ist kein Holdem, die Leute denken dauernd an die Nuts und ob sie sie mir glauben oder nicht - warum soll ich meinen Gegnern die Moeglichkeit geben, 20-Outer zu kriegen? Das rechnet sich einfach nicht, und auf soviele Outs kommt man mit ner (fuer uns) schlechten Turnkarte ganz fix :)
  • trytowin88

    #24

    bahmrock der meister des sackasmus ;) ich liebe es wie er nett ausdrückt du bist ein mofo^^.
    Ist ein sehr schönes video, spielst mir etwas zu tight und zu vorsichtig aber das kann ja auch daran liegen das es ein silber video ist.
    Die Verwendung des equityrechner ist eine schöne idee und die analysen was die gegner alles so callen könnten waren auch sehr nett.
    Ich hätte mir mehr action gewünscht aber dafür kannste ja nichts.
  • Quattro1313

    #25

    Super Video Danke
  • deschik85

    #26

    Die erste Hand gleich ne gute Einstimmung für Omaha. Habe mittlerweile knapp 100K Hände hinter mir und bin ca. 4 Stacks down. Also typischer breakeven player. Muss mir noch das Tilten abgewöhnen und dann gehts vorwärts. Wie du da immer so ruhig bleiben kannst, echt nice...
  • berlinran

    #27

    danke für das video, nice