Der Weg zum Profi - der Weg geht weiter

  • NL BSS
  • NL BSS
  • $100 - $400
  • Shorthanded (5-6)
(18 Stimmen) 3727

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Ihr fragt euch, was die besten Spieler der Welt anders machen als ihr selbst? IronPumper betrachtet mit euch heute, warum diese Spieler genau dort stehen, wo sie stehen, was ihr von ihnen lernen könnt und wie ihr eure Entwicklung vorantreibt.

Tags

highstakes Session Review Theorievideo

Kommentare (21)

Neueste zuerst
  • Vladimir

    #1

    Grossartiges vid und super content! Respekt und Kompliment.
  • IronPumper

    #2

    Danke!:)
  • feanor1980

    #3

    Gutes Video, aber mach doch nächstes mal bitte die Schrift im Textfeld rechts größer, die kann man ja kaum lesen...
  • IronPumper

    #4

    Thx!

    @Schrift:
    Ja das stimmt - fällt mir auch erst gerade auf, als du es genannt hast - thx für den Hinweis.
    Des Weiteren ist wohl die Länge suboptimal und ich vermute, dass es zu lange ausgefallen ist.
  • Sneijder1091

    #5

    Sehr gutes vid! Etwas lang, aber imo noch ok!
    Bitte mach ein Video zu den Vor- und Nachteilen vom
    Check-Call Gameplan! Thx!
  • Ruslan89

    #6

    Ja fand es auch zu lang. Hätte man imo locker in drei kleine Teile packen können, solange dadurch der release nicht ewig langgezogen wird;).

    Aber hat mir sehr gut gefallen, gerade die Statserklärungen und der Vergleich mit den Populationen.
  • IronPumper

    #7

    Hey, Ruslan und Sneider - danke fürs Feedback!
    Vid für Spiel OOP als PFA und hier dann je nach Spot Beleuchtung der Notwendigkeit eines erweiterten C/Call-Gameplans wird es def. in Zukunft geben - ist imo ein interessantes Topic.

    Nochmals zur Länge:
    Das ist wirklich ein Punkt, der mich im Nachhinein grimmig stimmt - >80 min/Vid sind einfach zu lange und für Zuseher doch eher nicht optimal...

    Der 3te Teil der Serie wird der komplexeste und daher zeitlich wohl nochmal höher ausfallen.
    Imo ist das dann nicht mehr zumutbar und eigentlich ist dieses Vid hier einfach schon zu lange - dafür sry.

    Ich mach mal paar Vorschläge (evtl. fallen euch noch mehr ein) und ihr pickt euch, das was euch am besten gefällt und ich spreche es dann mit den Bossen ab:

    1.) In den Vids werden jeweils 8 Spots behandelt - für den 3ten Teil halbiere ich einfach die Spots auf 4 Spots (und laße 4 Spots aus) - so könnte der 3te Teil trotz des Umfangs deutlich
  • instaflip

    #8

    starkes ding! hat überzeugt
  • IronPumper

    #9

    Hey vielen Dank!:)
    Freut und motiviert mich ehrlich, dass es euch gefällt!
  • IronPumper

    #10

    lol, btw - ich sehe gerade, dass mein Post#7 nicht komplett abgesendet wurde (ka, warum nicht) - hier der Nachtrag:

    1.) In den Vids werden jeweils 8 Spots behandelt - für den 3ten Teil halbiere ich einfach die Spots auf 4 Spots (und laße 4 Spots aus) - so wird der 3te Teil trotz des Umfangs deutlich
  • IronPumper

    #11

    wieder nicht vollständig abgesendet - erneuter Versuch:


    1.) In den Vids werden jeweils 8 Spots behandelt - für den 3ten Teil halbiere ich einfach die Spots auf 4 Spots (und laße 4 Spots aus) - so wird der 3te Teil trotz des Umfangs deutlich
    < 60 min ausfallen.

    2.) Oder ich behalte alle Spots bei, jedoch word der 3te Teil der Serie dann in 2 oder 3 Parts gesplittet, je nachdem wie lange ihr einen einzelnen Part haben wollt….
  • feanor1980

    #12

    Wenn der Release der einzelnen Teile zeitlich nicht allzu lang auseinander liegen, wäre ich für Variante 2
    optimale Länge ist imo 30-45min , länger als 60min finde ich zu lang.
  • IronPumper

    #13

    Alles klar - danke schon mal fürs Feedback!
  • Ruslan89

    #14

    Ja ich bin auf jeden Fall auch für die zweite Variante.
    Persönlich finde ich Videos von 20-30min. Länge perfekt. Da schaue ich sie mir auch viel eher noch ein weiteres mal an.
  • IronPumper

    #15

    Alles klar, ist auf jeden Fall vermerkt - ich gebe euer Feedback dann auch so weiter...
  • Dani1712

    #16

    Sehr gutes Video !! Ty
  • Vladimir

    #17

    Hey IronPumper, ein wenig Feedback aus der russischen Community:
    Hand 3 (KJo im CO) - 37:46
    "Ich denke der Villain ist gar nicht capped hier, denn:
    - er hat alles Sets ind der Range, die er in Anbetracht des Hobbyspielers im BB preflop alle callt
    - du hast selber angemerkt, dass Regs in solchen Spots QQ+ preflop callen, deswegen auch im Hinblick auf Overpairs ist er hier nicht capped."
  • IronPumper

    #18

    alles richtig, hab aber doch auch iirc im Vid gesagt, dass er pre cappter wäre, wenn BB ein Reg wäre nicht aber hier...

    Vermute, dass es beim Übersetzten irgendwie untergegangen ist...
  • Vladimir

    #19

    #18 Danke für die Antwort. Ne, in der Übersetzung war schon alles richtig, vermute, dass der User einfach nicht aufmerksam genug war.
  • IronPumper

    #20

    Ja, kann sein - nevermind und np^^
  • EpicFail86

    #21

    84 Minuten geballte Knowledge, eins der hilfreichsten Vids die ich seit langem gesehen habe.
    MIch stört die länge des Videos nicht, denn ich arbeite alle drei Konzepte einzeln durch und ob ich dafür drei 30 min Vids oder ein 80 min Vid macht kein so großen Unterschied.
    Ich bin somit auch für Variante zwei.
    Es gibt eh so wenig guten deutschen Contet für die Midstakes da fände ich es schade wenn auch noch die Hälfte der Spots wegfallen.