Zwei Wege, ein Ziel - Ein Blick auf Zoom - Der loose Approach

  • NL BSS
  • NL BSS
  • $50
  • Shorthanded (5-6)
(14 Stimmen) 2413

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

eroticjesus zeigt euch wie ihr die Zoom Tische optimal angehen könnt. Dabei erzählt er von seiner eigenen Erfahrung und was ihr auf keinen Fall machen solltet. In diesem Video geht es um den loosen Approach.

Tags

Live Video PokerStars Theorievideo ZOOM

Kommentare (32)

Neueste zuerst
  • eroticjesus

    #1

    Viel Spaß beim Vid, ein zwei Dinger haben mir nicht so gefallen. Obv Hitmaschine angewesen, man muss auch mal gut runnen, aber ich denke es sind genug Sachen drin, die man mit nehmen kann, spotmäßig war ja einiges los :)
  • guenni187

    #2

    nicht FÜRST aber leider auch kein Gold Member hier.
  • stretchi187

    #3

    sicher ganz intressant nur leider erst ab GOLD ((
  • 27os

    #4

    was meinst du mit "aufgrund der odds kann man viel overfolden" bei 10:55?
  • eroticjesus

    #5

    Sorry, war schlecht ausgedrückt im Eifer. Ich wollte eher sowas sagen:

    Wenn ich preflop gute Odds bekomme, dann kann ich viel callen/defenden, dadurch, dass ich preflop diese guten Odds bekommen habe, ist es nicht weiter schlimm, wenn ich Postflop viel aufgeben kann

    ---> Je besser die Odds, desto mehr kann man auf Hit spielen und aufgeben, wenn man das eben nicht tut.
  • eroticjesus

    #6

    ... nicht weiter schlimm, wenn ich postlfop viel aufgebe, speziell am Flop, so passt es^^
  • fraleb

    #7

    Richtig, richtig gutes Vid. Ich denke, mit dein bestes. Konnte für mich so much mitnehmen, thx.
  • DerIkeaElch

    #8

    Hmm...
  • eroticjesus

    #9

    @fraleb: thx :)
  • EpicFail86

    #10

    Geiles Video!
  • ElRon77

    #11

    Habe leider kein Goldstatus, aber was ich gesehen habe klang ganz gut!
  • fraleb

    #12

    @IkeaElch
    "hmm" bezieht sich auf was ?

    also ich hab von jesus schon länger kein video mehr gesehen, hab auch ein halbes jahr so gut wie nicht gespielt und wenn ich seine videos von vor einem halben jahr in erinnerung habe und dieses hier, merkt man einfach das er sich nicht nur pokertechnisch weiter entwickelt hat. ;)
  • eroticjesus

    #13

    Thx @Epic, fraleb, ElRon

    Bitte Diskussionen aufs wesentliche beschränken, also inhaltlich und wenn euch was an der Art des Vids bzw. dem Drum Herum nicht gefällt, könnt ihr auch gern das loswerden, so lange sachlich und konstruktiv (Lösungsvorschlag wäre immer nice, wenn iwas in euren Augen total scheiße ist).

    Danke
  • 27oAllIn

    #14

    bist du sonst nicht ehrlich, oder warum sagst du immer " um ehrlich zu sein" :) genauso wie "standard", "auf jeden Fall" kommt ein bisschen zu oft vor. Einfach ein bisschen drauf achten, mich tiltet das leicht^^ Manchmal ist weniger mehr...
  • eroticjesus

    #15

    Thx @27oAllin sind leider so Floskeln die viele haben und das ist schwer abzustellen, ich versuche in den nächsten Vids drauf zu achten. Aber denke dran, es werden jetzt wohl noch ein zwei Vids rauskommen, in denen ich nicht drauf geachtet habe.

    Als kleine Ausrede: es ist echt schwierig ein Livevid zu machen und da verfällt man eben ein bisschen der Ruhe und "muss" irgendwie was sagen, aber Challenge accepted.

    Vielen Dank auf jeden Fall, solche Kritik meine ich und brauch ich auch, ich möchte ja auch, dass der Zuschauer so viel Value wie möglich erhält und nicht wegen sowas abschaltet (ich hab schon Vids von Highstakes-Leute wegen "ähm, ääähm, ähhh" abgeschaltet, auch wenn der Content womöglich wertvoll war -.-
  • wave1986

    #16

    zur ersten Hand...du sagtest, du würdest am Turn lieber 1/2 betten...welche Hand würdest du so spielen? Müsstest du nicht jede Hand protecten am Turn und minimum 2/3 betten? fände 1/2 potsize nicht gut und wir würden selbst nen Sizingtell geben.
  • guenni187

    #17

    dieser ZOOM krahm bringt ne menge loose fische mit sich wah ?
  • eroticjesus

    #18

    @wave: Ich würde 1/2 betten um am River mit meiner doch ziemlich blufflastigen Range mehr FE zu haben, wenn ich shove. Protection ist auf dem Board so eine Sache, was Villain callen will, called er imo IP auf beide Sizings, so mache ich es eben billiger und kann mich bei shoves von draws trennen, was bei großem Sizing rechnerisch (müsste da jetzt echt nachrechnen) ggf. nicht mehr geht. Ich denke 1/2 erfüllt sowohl mit Valuehänden als auch mit Bluffhänden den gleichen Zweck wie 2/3, zumal man auch twopair so betten kann.

    @guenni187: Ich empfehle dir ein sinnvolles Hobby weit ab vom Rechner zu suchen, oder eine Freundin oder sowas. Weiterhin habe ich einen Buchtipp für dich: http://www.amazon.de/Duden-Rechtschreibung-umfassende-Standardwerk-Grundlage/dp/3411046503/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1427829029&sr=8-1&keywords=duden

    hf ;)
  • masterpeet

    #19

    Schade, kein Gold status.
  • Talisker74

    #20

    Gutes Video.
    Mal eine Frage, gibt es irgendwo einen Arbeitsthread zu den Videos, wo Fragen diskutiert werden? (Habe auf die schnelle nichts gefunden)
    Gerade die Hand mit 98s in Min 31:30 wäre mal spannend zu besprechen.
    Vielleicht kannst Du sie auch einfach im Handbewertungsforum posten....
  • eroticjesus

    #21

    Hey Talisker74, ich bin mir nicht sicher ob ich die Hand irgendwo gespeichert habe.

    Wenn du Lust hast, kannst sie ja irgendwie rekonstruieren, aber ich find den Spot auch ein bisschen "ugly", ich denke man kann durchaus in die starke Range von UTG raisen, weil er eben viele Qx mit gutem Kicker hat, AA KK und eben nicht viele 8x haben sollte, die uns beat haben, bis auf A8s gilt das womöglich auch für den BU. Wenn jemand balancen will, dann bietet sich ja auch an T9s zu raisen, was ja 98s als reasonable Combo blockt.
  • eroticjesus

    #22

    Einen Thread dazu gibts nicht. Ich denke, da es live und weniger konzeptual ist, reichen die Comments eigentlich aus.
  • wave1986

    #23

    klingt plausibel...allerdings wirkt auf mich ne 1/2 potsizebet am Turn nach genau dem was es ist, nämlich nach dem Versuch sich relativ günstig die nächste Karte zu kaufen...Sets & Twopairs, was wir ja repräsentieren möchten, würde ich am Turn härter protecten als mit ner 1/2 Potsizebet auf nem drawlastigen Board.
  • eroticjesus

    #24

    Jo, das kannst du durchaus tun, ich hab auch nicht geschrieben, dass dein Vorschlag schlecht ist, kann man halt auch so machen, wie du es schreibst^^

    Aber überleg mal eben, du bist BU und bekommst die halbe bet am Turn, was hast du denn da in der Range? Außer eine Straight die du jetzt gemacht hast (wenn überhaupt) bist du doch nicht wirklich stark und hast auch kaum plausible Raisehände am Turn, die du nicht schon gern am Flop reingebracht hättest. Also drawst du eben gegen 1/2 bet, callest deine Bluffcatcher (auch twopair, mehr ist das nicht) mit schmerz im Magen, oder machst einen schlechten Shove. Das gleiche machst du am BU doch auch gegen 2/3 bet, von daher ist schon ziemlich gleich und mit 1/2 eben billiger.

    Achja ganz vergessen: Range vs. Range sollte das Sizing bestimmen, so baut man auch keine Tells auf. Wenn du der Meinung deine Range ist da so stark auf dem Board eine große bet zu rauszuhauen und du brauchst gegen Villain seine Range auch so viel FE, weil seine Range so stark ist, dann mach die große Bet! Ich sehe das eben anders, ich bin in dem Spot nie wirklich hart polarisiert und overall auch nicht wirklich Nutlastig, von daher bette ich eben klein, zumal ich Villain auch nicht wirklich als stark sehe und so sizen möchte, dass er auch am River eine Bet erwarten muss.
  • Petz91

    #25

    Das Video hat mir gut gefallen, es war nicht zu lang und der Unterhaltungsfaktor war sehr hoch. (board runouts + Kommentare)

    Was gut rüberkam waren deine Bemerkungen zu den Betsizings (höheres Betsizing auf bestimmten Boards deutet auf eine stärke Hand hin und andersum). Sie waren zutreffend und du hast dann auch dementsprechend gespielt.

    Das mit dem "das trifft meine Range besser als seine" ist für mich oft schwierig nachzuvollziehen, ich könnte das so kurzerhand nicht am Tisch erledigen und bräuchte dafür mehr Zeit. Du hast das wohl schon so oft analysiert, dass es dir förmlich ins Blut übergegangen ist. :)

    Deine Handanalysen fand ich auch gut, jedenfalls konnte ich sie immer gut nachvollziehen. (hier macht eine Bet keinen Sinn, weil...)

    Dein Sprachstil gefällt mir auch (mehr als beispielsweise Fallout86's Stil (no offense)) Es stört mich gar nicht dir zu zuhören und du ziehst deine Videos nicht unnötig in die Länge.

    Negativpunkte gab's aber auch... das mit dem links und rechts üben wir aber nochmal ;-)
    Manchmal war's auch suited wenn's offsuited war, aber egal, als Zuschauer sieht man was passiert und auch was du meinst. Es ist bestimmt wirklich schwierig konstruktive Handanalysen zu erarbeiten und nebenbei max EV Poker zu spielen.

    Alles in allem sehr gutes Video
  • eroticjesus

    #26

    Wow, danke für das ausformulierte Feedback, petz91.

    Haha, ja ich hab da so eine links-rechts-schwäche, kann deshalb auch scheinbar nicht wirklich viel Tische spielen, aber man kann es eben auch nicht wirklich rausschneiden oder so, in den nächsten Videos habe ich das denn einfach per Callout sichtbar gemacht, was ich meine :) Es ist eben nicht so einfach eine Livesession aufzunehmen, aber macht mehr und mehr Spaß und man wird mit der Zeit besser.

    Auf jeden Fall, Danke nochmal :)
  • Petz91

    #27

    Ach ja noch 'ne andere Frage zu deinen Stats. Wie hoch ist dein VPIP/PFR. Ich schätze mal 27/23 was um den Dreh. Dein BTN RFI müsste auch relativ hoch sein, etwa zwischen 70-75. Du 3betest nicht sehr viel, ich denke höher als 5% dürfte dein 3bet Wert nicht sein. Wäre das nicht etwas, was man bei einem loosen Zoom Approach noch mit einbauen könnte/sollte?

    Ich schaue mir im Moment die Videos von W34z3l an, wo es hauptsächlich darum geht die Redline nicht so ins Negative rutschen zu lassen. Er 3betet sehr viel und vor allem am BTN. Ich denke das geht so in den 10% Bereich bei ihm. Würde mich interessieren, was du von diesem Ansatz hälst. Man muss aber auch sagen, er spielt mit Stats und sucht oft gezielt nach exploits.(Fold to 3bet zu hoch usw.)
  • eroticjesus

    #28

    Hey Petz91, hier gehts weiter: http://de.pokerstrategy.com/forum/thread.php?postid=15142044#post15142044

    (deine Frage habe ich da schon beantwortet)

    Falls es noch Fragen gibt, bitte im Thread stellen :)
  • dulliolli

    #29

    toll
  • sebastian789

    #30

    Einen Thread dazu gibts nicht. Ich denke, da es live und weniger konzeptual ist, reichen die Comments eigentlich aus.
  • eroticjesus

    #31

    @30 und?
  • DieTreue

    #32

    Also mein Ding ist das nicht mehrere Tische zu spielen. Aber bin sowieso nicht so der Cashgame Spieler!
    Spiele lieber Turniere und Sit & go