Go SH - Go Pro - Exploits, Liveplay NL25

  • Aufgezeichnete Coachings
  • NL BSS
  • $25
  • Shorthanded (5-6)
(5 Stimmen) 2534

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

In diesem Kurs werde ich euch zeigen wie ihr nach Paxis Anfängerkurs weiterhin an den Tischen bestehen könnt. Wir werden uns zusammen ansehen wie ein HUD (Heads-Up Display) aussehen sollte und worauf es zu achten gilt. In den folgenden Stunden werden wir versuchen an euer Handplanung zu arbeiten. Also mit welcher Hand haben wir wie viele Streets und wo sollten wir diese am besten holen. Welche Board Strukturen treffen mich als Openraiser besser und welche Boards treffen die Calling Range von meinem Gegner besser?

Tags

aufnahme coaching Live Video Podcast

Kommentare (6)

Neueste zuerst
  • madein1984

    #1

    12:50 mich wundert die Aussage sehr, dass du die 3bet size nicht anpasst in Abhängigkeit davon, ob wir ip oder oop sind. Tendenziell ist doch der Positionsvorteil größer, wenn man postflop mehr behind hat. Daher sollte es doch besser sein, in Position kleiner zu 3betten und oop größer. Außerdem wird bei größeren 3bets weniger geflattet und dadurch der Positionsnachteil eliminiert, wenn man es oop größer macht. IP ist es nicht so tragisch, wenn man gecallt wird, weil man mit Initiative und Position generell eine sehr gute Ausgangsposition hat. Ist das auf höheren Stakes auch so üblich, es überall gleich zu machen? Ich komme aus dem SNG Bereich und markiere diese statische 3betsize als leak bei anderen Spielern, im CG und bei SNGs/MTTs
  • FaLLout86

    #2

    Hi madein,

    klar wenn man IP 2,4 oder 2,5xt sollte man es OOP mindestens 3x machen. Aber wenn ich sowieso schon 3xe macht es wohl keinen großen Sinn es noch größer zu machen.
    Mit 3x erreichen wir genug Preflop FE und können die Stacks mit Bet, bet, bet super reinbekommen. Wie gesagt geht auch noch 10BB aber ansonsten müssen wir unsere Bluffing Range überarbeiten weil wir dann Probleme gegen 4-Bets bekommen.

    Gegen Steals wollen wir natürlich auch von 2 auf 8BB 3-betten und nicht auf 6BB aus genau den Gründen die du aufgezählt hast.


    Gruß FaLLi
  • madein1984

    #3

    Danke für die Erklärung! Das finde ich auch sehr nachvollziehbar, dass die size einfach unangenehmer ist für villains bei 100bb. Das ist ja bei Turnieren etwas dynamischer und daher hab ich nicht daran gedacht.
  • DerEismann

    #4

    Hab den Eindruck, dein Game hat sich seit deinen ersten Vids deutlich weiterentwickelt. Gefällt mir!
    Aber wieso redest du ständig von "Fun-Playern" (was imo noch übler klingt als "Freizeitspieler") ? Früher wurden sie einfach mehr oder weniger liebevoll Fische genannt... sooo abwertend klingt das doch gar nicht. ;)
  • FaLLout86

    #5

    @4: Ja denke auch beides ist gut Freizeitspieler oder Fun-Player. Sehe in keinem der Beiden Worte eine Diskriminierung. Nutze es mal so- und mal so :D

    Gruß FaLLi
  • guenni187

    #6

    Werde ich bestimmt nochmal drauf zurückkommen als SILBER.