NL $100 SSS - Equitytheorie

  • NL SSS
  • NL SSS
  • $100
  • Fullring (9-10)
(35 Stimmen) 8271

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

Equity Live Video Mansion Poker

Kommentare (92)

Neueste zuerst
  • karlo123

    #1

    Viel Spaß bei der Premiere :)
  • luvmeluvme

    #2

    lol, geile begrüßung :D
  • ready82m

    #3

    Das klangbild deiner stimme erinnert mcih irgendwie voll an den Shoppingchannel^^
    ansonsten nice premiere!
  • edgetrader

    #4

    loooool
  • ready82m

    #5

    bei der Q3 hand geht bei mir das vid nicht mehr
  • Jochenha

    #6

    i like!
    Ich musste so lachen am Anfang
    Mehr Videos bitte

  • gensprit

    #7

    der anfang is so geil ^^
  • Dominik7

    #8

    Nice Vid!

    wenn du "39 %" sagst hörst du dich an wie Peter Maffay =)
  • Pole2k

    #9

    Bei Minute 31 hat der tighte Spieler immer (QQ),KK+.

    Und der Fisch evtl noch jedes Pocket, was er aber dann direkt geshipped hätte und nicht nur gemin+1reraised .
    Oder sieht das jmd anders?

  • BellyBusterStraight

    #10

    erinnert mich an die typen vom volksfest :D

    aber wirklich sehr gutes vid mit super analysen

    gerne wieder!
  • larry3d

    #11

    krasser entertainer da kommen mir die rechenoperationen echt wie ne talkshow vor. hehe. gutes vid!
  • sofa87

    #12

    Hat mir sehr gut gefallen. Die EV-Analysen sind auch gelungen.
  • petwalt

    #13

    @3: nee... klingt eher wie ein kirmessprecher in kabüffchen der raupe: "immmer wieder dabei sein, immer wieder rummm rummmm rummmm..." ich fand es sehr erfrischend, mal nen anderen coach zu hören und das hat er sich wahrscheinlich auch gedacht und das ganze mal ein bisschen auf eine ansprechendere art dargeboten. quali auch super (fachlich/technisch) SEHR gerne mehr!
  • Tr1X3r

    #14

    Schönes Video für den Anfang, aber leider sind deine EV Analysen nicht ganz korrekt! In Minute 32 wo du gegen den Limp-Pusher überlegst ob du mit AKo callen möchtest rechnest du ja vor:
    EV(fold)=0
    EV(call)=EV(G)-EV(V)=20$ *42% - 14,50 *58%=8,4-8,4=0
    Man geht aber beim EV(G) vom gesamten Pot aus, der 40$ beträgt, und nicht von den 20$ (keine Ahnung wie du darauf kommst). Wir gewinnen in 42% also die 40$ und verlieren in 58% die 14,50 die wir callen. Also ergibt sich ein EV von +8,3$ in der Situation. Also keine BE Situation sonder ein klarer Push!
    Tipp: Beim Equilator kansnt du auch EnumerateAll einstellen dann hast du die exakten Equitywerte.
    Gruß Trixer
  • Fummeltrine

    #15

    super Video! Konnte sehr viel mitnehmen - Danke
  • Tr1X3r

    #16

    sorry ich hab mich auch etwas vertan :/
    ich habs mir nochmal angeschaut. Der Pot war ja insgesamt 38,50. Wir müssen nur noch 14,50 zahlen also haben wir Potodds von 14,50:24 was einer PotEquity von 37,5% entspricht da wir aber in 42% der Fälle gewinnen ist es für uns eine +EV Situation.
    EV(call)=24$*0,42%-14,50$*0,58%=1,67.
  • VerenaStrange

    #17

    ROFL MAO
  • Vampyr09

    #18

    Also ich würde dir empfehlen demnächst evtl eher Ranges einzutippen als %-Werte.
    Weil halt wie man ja gesehen hat, 3,5% nach Equilator ne ganz andere Range sind als er wirklich callen wird.

    => Man sollte eher genauere Ranges angeben.

    Und ich denk, dass 13/6 aus MP3 auf unsere 3bet max. TT+, AK callen wird. 99 und AQs wird er quasi immer folden.

    Ansonsten fand ich es ganz okay bisher (Noch nicht alles gesehen, werd ich mir noch anschauen). Aber ich find die Überlegung vom BU mit Q3o zu restealen auch sehr close.
    Es macht unser Image bei nem Call von ihm einfach viel zu kaputt, und außerdem besteht noch die Chance, dass hinter uns jemand mit ner Hand aufwacht.

    Aber wie gesagt, den Anfang fand ich gut bisher.
  • Lacoone

    #19

    Die Notausgänge befinden sich an den Seiten ..
  • b4rRa

    #20

    @#19

    genau das dacht ich auch rofl :D Klingt wie die Stewardess im FLugzeug :D
  • Coolpawn

    #21

    tolles video!
    aber eine frage: die Q3 Hand bei 21:55... du verlierst hier kein wort über die blinds! müsste man nicht auch noch mit einberechnen, dass einer von denen dein all-in callt?

    mit AA und KK würde ich daa in den blinds aicher machen, einem fisch kann man wohl noch AK und QQ dazugeben...

  • labinos2

    #22

    Darf jetzt jeder Vids machen?

    Privat ist er voll schlecht!
    Notes:
    BB P 66 gg BU S
    BB P 22 gg BU S

    Und 22 kannst du NIE gg eine normale BU SSS-ler Range pushen.
  • AnnaKurnikowa

    #23

    @#14 schau ich mir nachher nochmal an wenn ich nach hause komm :o

    @#21 natürlich muss man noch berücksichtigen, dass die blinds auch noch mit händen aufwachen könnten. eine ähnliche Situation gibts ja auch noch am ende, dies wird bei den tighten blinds aber maybe in 2-3% aller Fälle der Fall sein, aber natürlich muss es noch in die Berechnung mit rein. Q3 is hier sowieso sehr close und wenn man die blinds hier noch dazu nimmt wirds wohl break even oder sogar leicht -EV...if you like variance... :) Die Intention dahinter ist auch nicht krampfhaft nach steals oder resteals mit marginalen händen in marginalen situationen zu suchen, sondern die Überlegung, dass man auch mal je nach stats seeeeehr viel looser stealen kann als es der gesunde SHC-geschulte SSS-Verstand erlaubt
  • AnnaKurnikowa

    #24

    @22 für 1. situation würd ich gerade mal "read" sagen, für Fall 2 "tilt" :o) wenn man 47 coinflips under EV ist, macht man nachts um halb 4 schonmal seltsame Dinge ;)
  • chrischiberlin

    #25

    hahahahahahahahahahahaha, hab zwar nur den anfang gesehen bisher, aber ist jetzt schon das beste video überhaupt :)
  • nutsflush

    #26

    Hammer vid..!!!!!!

    großes Kompliment!!!!

    Ich finde gerade die Analysen sind für die Einsteiger super, um da selbst mal ein bissl mit rumzuspielen....

    gratz, so ziemlich das lehrreichste Vid für ssler das geht atm....m.M.n

    gruß
  • Vampyr09

    #27

    "Und 22 kannst du NIE gg eine normale BU SSS-ler Range pushen. "

    Ahja.
  • pr4x666

    #28

    prinzipiell sehr schönes video mit sehr guter idee dahinter.

    ABER: die EV berechnungen....

    in zwei rechnungen muss man berücksichtigen, dass hinter einem noch leute sitzen die mit einer hand aufwachen können und wie man bei der letzten hand gesehen hat reicht denen da auch schonmal AQ... das macht der ev(verlust) nicht unwesentlich größer)

    die ersten beiden hatten ja beide kleine rechenfehler drin, was ich nicht schlimm finde, ist halt schade weil sonst wäre es super (bei der 2ten hand sind 75% von 20% natürlich 15% und nicht 14%. das macht den move nämlich plus EV.

    zu der hand CO gegen BU... warum geht die foldrange bei der ersten hand, je früher er sitz runter um bei zweiten mal hoch? ersteres ergibt meiner meinung nach mehr sinn, weil er aus dem CO tighter raist als vom BU und damit abae rne lossere callingrange erhält, weil die karten die er raist im durchschnitt besser sind. du hast ja gegen shorties bei reraise situation nicht viel mit position postflop zu tun. das ist also kein nachteil für ihn ob du im BU oder im SB sitzt.

    gerne mehr videos von dir
  • wuusaa

    #29

    kannst du erklären warum du aus jeder Position mit 3BB raist?
    Müsstest du dann nicht die Contibet höher machen um am Turn All In zu kommen?
  • ubi17

    #30

    scheisse ist der Anfang genial ;-) Erinnert auch Stark an "Der Preis ist heiss"
  • waiting

    #31

    ich wußte gar nicht, dass man im equilator einfach zB 6% eingeben kann. nice.
  • FloJi

    #32

    nach 20 sekunden find ich den redefluss schon so gut das du mein neuer lieblingsvideoproduzent bist.
  • halfmoon

    #33

    Boah war es nicht anstrengend die ganze Zeit so geschwollen zu reden. Also das zuhören war echt sehr anstrengend.

    Die Berechnungen sind ja ganz schick, aber finde manche überlegungen total daneben.

  • berbisch

    #34

    die ersten 4min waren schon ganz nice..

    sag mal bist du häufig auf tilt? steal mit 36o und callst 3bets und lässt dir noch 6BB left..

    call vs mp raise und cold call mit ATs

    call utg raise AQs

    raise call von MP3 mit 20BB vs anderen thighten shorty KQo

    call mit 9BB vs tighten utg raiser und 3better mit 66

    steal vom BU mit J5o call push nach SB push und BB call
    zwar brauchst du nur noch 26% aber die hast du niemals gegen push und call push mit J5o...

    naja good luck und c u
  • Jolex1

    #35

    sehr gutes vid, gefällt mir, hoffe auf mehr
  • Vyper

    #36

    Ich sag einfach mal Großes Lob! Hat mir auf jeden Fall geholfen mal mehr zu denken! ;)
    Deine Audio ist zu geil! Reeeespekt!
    Auf jeden Fall weiter machen.
    Mehr SSS-Videos!
  • sali76

    #37

    wo ist der fehler in min 9:30???
    das Ergebnis deiner EV Berechnung ist ein klarer push mit JJ gegn 4%.
    Du rechnest vor, das wir in dieser Situation 1,96 $ (abzüglich rake)gewinnen und das somit klar +EV ist.

    weiss nicht ob es bei mansion anders ist, aber ich zahle pro $ im pot 0,05$
    macht in dieser Situation mind. 2$ rake

    Ergebnis für mich: -EV


    Lieg ich falsch???
  • AnnaKurnikowa

    #38

    @#29 imo habe ich auf NL100 die gleiche "foldequity" (wenn man das überhaupt preflop so nennen kann) mit 3BB wie mich 3,5 oder 4BB und um meine lines zu balancen raise ich halt überall 3BB, sei es in utg oder im BU für nen steal und wenn ich raise/folde als steal ists halt mit 3BB billiger als mit 4BB - nur ein Vorteil ;). bspw hab ich dann bei 1 cc mit 3 BB raise nen 7,5BB pot, cb von ca. 4 BB, dann hab ich am turn noch 13BB left und pot is über 13BB groß also easy all in am turn :)

    @#33 das schlimmste ist ja ich rede im Alltag auch so :D mein ganzes leben schon und werde es mein ganzes leben lang tun ;)

    @#34 laut deinen "angeblichen" calls von mir könnte ich nicht die stats haben, die ich habe ;) zu mindest laut elephant auf die letzten 40k...oder jemand hat heimlich meinen account gehackt und spielt tagelang NL100/200/400 sessions break even SSS mit 25/5 :D
  • AnnaKurnikowa

    #39

    @#37 ja, da du ja im falle des erfolgreichen steals und des verlierens keinen rake zahlst ;)
  • Pokerzaemon

    #40

    viel zu geile stimme, ich hab mich weggehauen ^^

    zwar nur die ersten 2 min. gesehen, aber ich gucks mir noch ganz an. jedenfalls ziemlich genial ^^
  • Devillike

    #41

    wieso spielst du standart cbet nur 1/2 ps? und selbst bei ner made hand am flop. und bei den ak am anfang - wenn er deinen 1/2 ps bet raist callst du nur?? das is ja wohl easy push!
  • Devillike

    #42

    bis nl400 kannst du so easy mit standart sss crushen, weil die einfach viel zu schlecht sind - nicht mal stats brauchste. hab ja nur die ersten paar min gesehen, finde deine cbet aber viel zu weak mit 2/3 würdest du deine fold equity massiv erhöhen und postflop bist du auch zu schwach wenn du wie bei der ak am anfang nur von callen redest..
  • Instinctively

    #43

    Was für ne geile stimme :D
    Mit abstand bester Videostart Ever!
    Bin mir sicher der Typ könnte sogar einem Mönch Gummies verkaufen!
  • notep

    #44

    lol bis jetzt erst die erste hand gesehen musste erstmal grinsen als dastand 1,95+( abzüglich rake)Ich finde Klammern lustig da in dem Fall bei einem 40$ Pot der Rake genau 2$ beträgt...

    Und 1,95-2 = -0,05
    also nh^^
    bin mal weiterschauen^^
  • AnnaKurnikowa

    #45

    @ #41 & #42 - ich hab eben die erfahrung gemacht, dass die foldequity nicht so stark von 1/2 zu 2/3 ansteigt, da die gegner hier eben einfach nur ihre hände spielen, nicht mehr. hingegen kann ich eine bluff-cbet wenn sie nur 1/2 potsize beträgt sehr viel einfacher wegschmeißen, spare mit also ein paar BB.

    @#44 lies mal #37 durch ;) du zahlst ja nur in einem von den 3 fällen rake, also wenn der gegner dich callt und du gewinnst. wenn er preflop foldet oder er dich callt und du verlierst zahlste keinen rake :) von daher kannste die 2$ rake nich von den 1,95$ abziehen ;) die wahrscheinlichkeit ist 2/3 und unsere equity 48,6%, also zahlen wir 2/3 * 48,6% * 2$ = 0,648$ rake auf unsere +1,95$ EV. Hoffe es ist klar geworden :)
  • septembergirl88

    #46

    saugeil von der art her! hat spaß gemacht!
    danke, weiter so!
  • Daiquiri

    #47

    Ich fands gut!!!
  • Dicken1305

    #48

    toll jetzt wo ich aus arbeitstechnischen gründen mein gold-status nicht mehr habe kommt ein video raus das für mich mega-wichtig ist.meine probleme sind nämlich genau hier im equity-play da ich damit nicht so bewandert bin....mathe ist auch nicht unbedingt meine größte stärke.......warum erst jetzt?:-(
  • halfmoon

    #49

    Hmmm AK dann solltest du echt zu RTL-Shop oder QJV wechseln, dass wäre sonst verschenktes Talant :D
  • UzerIn

    #50

    Harry? bist dus? :D
  • berbisch

    #51


    @#34 laut deinen "angeblichen" calls von mir könnte ich nicht die stats haben, die ich habe ;) zu mindest laut elephant auf die letzten 40k...oder jemand hat heimlich meinen account gehackt und spielt tagelang NL100/200/400 sessions break even SSS mit 25/5 :D

    also doch tilt? ich mein ich saug mir das ja net aus den fingern wenn du willst kann ich dir die HH´s irgendwo hier posten..

    und wenn mal 10 calls macht auf 40k hände gibts ne gap von 0.002% und nicht 20%..

  • AnnaKurnikowa

    #52

    @ #48 sry :(

    @ #49 meine schauspielkarriere hatte bei Niedrig und Kuhnt auf Sat.1 schon ihren Höhepunkt gefunden :D

    @ #50 nein - kenn keinen Harry ^^

    @ #51 vllt. buggt dein elephant ja auch rum :p ich spiel 10.8/10.6 da is mal ab und zu nen coldcall dabei aber das zeugs da is so unreasonable, so dass es a) bug im elephant, b) älter als 1 1/2 Jahre oder c) betrunken :D :D war ;)
  • Dominik7

    #53

    @Anna: musst du in deinem rake-Beispiel nicht aus 2/3 1/3 machen?
  • AnnaKurnikowa

    #54

    nee, da 2/3 ja die wahrscheinlichkeit ist, dass er callt und 2/3 * 0,486 ist der Fall in dem wir rake zahlen :), da kommt dann 0,324 raus ;) aber das ist ja in etwa 1/3 :p
  • JackTheRiver79

    #55

    Frage zur AK-Hand mit limp-push des Gegners;
    also einen UTG limp-push des Gegners hab ich eigentlich noch nie mit ner schlechteren range als KK+ gesehen, fand die gezeigten QQ von ihm schon die unterste range ... deine Berechnung der Handrange find ich viel zu loose und ich finds nen recht klaren fold ... hätte gern mal ne Meinung dazu
  • AnnaKurnikowa

    #56

    @ #55 ich hab ol / 3bet push aus utg auch schonmal mit 66 gesehen ;)
  • Sim87

    #57

    das erste sss video das ich länger als 5 sek geschaut habe^^

  • EvaPoker

    #58

    sehr gutes video
  • Baku221

    #59

    LOOOOL

    beste begrüßung in einem Vod ever...

    echt cool ;]
  • SWEBBO

    #60

    Bei der AK Hand, die ge-limp-3bettet wird ist ein fehler in der berechnung ... es fehlen beim EV(G) die 4$ die schon drin sind.
  • arebew

    #61

    eins vorneweg: schönes und lehrreiches vid!!

    aber eine frage zu den looseren resteals: wie entscheidest du, wann du einen loosen resteal machst und wann nich? weil spots, wie du sie beschreibst, finden sich ja doch häufiger im verlauf einer session. wenn wir jetz aber sehr loose restealen, dann wird das doch iwann auch der letzte fisch merken? ;-)
    klar, du sagst natürlich, es soll nur ein denkanstoss sein, aber falls es ein fester bestandteil deines spiels bereits ist, wär dieser punkt sehr interessant :-)
  • DaCoVeGa

    #62

    Bsp.:
    - SSSler raised UTG+2 mit 7/7er stats → folded 57% - callt 43% (Aks+,JJ+)
    - wir halten JJ im BU

    EV(G) = 0,57 * $5,5 + 0,43 * 0,366 * $21,50 = $6,52
    EV(V) = 0,43 * 0,634 * $20 = $5,45
    EV = +$1,07

    Diesen EV habe ich da mit einem Push gegen ihn raus. Dies widerspricht doch aber dem einen SSS-Chart, in dem steht, dass ich selbst gegen MP-raises von einem SSSler nur JJ reraise, wenn dead money im Pot ist? Also ich bekomme irgendwie fast immer einen positiven EV, wenn ich die Formel verwende. Habe ich irgendeinen Fehler drin oder ist der move mit JJ im BU gegen nen UTG+2 SSS-raiser korrekt, weil die Formel sagt: EV = +$1,07?
  • Mashin

    #63

    sry kannst du bitte aufhören so behindert zu reden? kA vielleicht bist du auch einfach von natur aus ein vollidiot, aber so komm ich mir einfach nur verarscht vor...

    ich mein thorsten macht videos, die man sich aufgrund seiner behinderten stimme kaum ansehen kann, obwohl sie inhaltlich extrem gut sind, aber bei deinem video...

    ich sags mal so, hör auf rumzuspasten und rede normal, dann wird das auch was...

  • Mashin

    #64

    meine fresse ehrlich...

    nach 22min deines videos hasse ich dich einfach, wenn mich jmd rl so zuquatschen würde, hättest du ca. 99% equity einfach mal eine direkt in die schnautze zu bekommen, und das ganz OHNE grund...

    und ich bin ein sehr sehr friedliebender mensch...
  • AnnaKurnikowa

    #65

    @#60 doch, die sind mit drin in dem Sinne, dass wir nur 14,5$ für das All in bezahlen müssen. Wenn ich da jetzt die 4$ noch draufschlagen würde, also 19,5$ nehmen würde, wäre EV(Fold) = -4$ und das so zu rechnen ist nicht korrekt, da es dead money ist und unsere Situation nur in dem Sinne beeinflusst, ob der call profitabel ist, da wir "weniger" fürs All in bezahlen, als wenn wir nen vollen SSS-Stack hätten.

    @ #61 schöner Gedanke! :) Vllt. greif ich ihn mal in einem Livevideo auf, dann gibts da einige praxisbeispiele. Werde ich auf jeden Fall mal im Hinterkopf behalten

    @ #62 in den 43% wo er callt musst du wenn du gewinnst noch rake abziehen, in dem fall wohl ca. 2$, also ist
    EV(G) = 0,57 * 5,5$ + 0,43 * 0,366 * 21,5$ - 0,43 * 0,366 * 2$ = 6,204$

    => EV = +0,754$, damit ein sehr leichter +EV move. In dem Chart um gegen SSS zu adapten steht ja nichts von der Foldqeuity, sondern nur von der normalen Equity. Gegen einen Spieler mit 7/7 wäre nach dem Reraisechart aus der Goldsektion ein Push mit JJ bspw. +EV. Hier kann man in diesen Grenzfällen extremst viel mit dem Equilator rumspielen. Mach das einfach mal und rechne aus, was mit 7/7, 7/6.5, 8/7.5 usw. wäre.

    @ #63 & 64 ist zur Kentniss genommen ;) bin ja auch nicht der einzige der videos macht.
  • Sickk

    #66

    sehr gutes und hilfreiches Vid, Herr AK :-) weiter so :>
  • mnl1337

    #67

    sehr unterhaltsam. very nice
  • Dudeck

    #68

    erfrischend und interessant, hoffe auf mehr
  • Jaymalic

    #69

    Bisher das beste Video, was ich auf ps.de gesehen habe...

    Daumen hoch !! :)

    Achja, #14 hat doch Recht, oder?
  • Schwarzerelb

    #70

    AK. Ein tolles Video bitte mehr und deine Stimme finde ich auch toll :)
  • carlinchen

    #71

    Klasse Video Danke,
  • CashLoser

    #72

    Mal ne Frage. Wie hast du die Striche zwischen den einzelnen Werten im ExpertenTab hinbekommen?
  • CashLoser

    #73

    Achja, grad aufgefallen als ich den Kommentar weggeschickt hab. Wär angenehm, wenn sich das Video nicht refresht, wenn ich hier nen comment abgebe. Irgendwie nervig, das ich jetzt nochmal warten muss, bis der Videostream geladen ist. hehe^^
  • thatsme

    #74

    vampyr09 hat auf einen nicht zu unterschätzenden fehler aufmerksam gemacht, gerade wenn es um marginalere hände geht. wenn der equilator die range auswählt, wird aus der Q3o hand ganz fix ein -ev play. auch die 65o hand, hat tatsächlich nur eine equity von 22,5 %. das reicht zwar noch, liegt aber erheblich hinter den von dir per equilator ermittelten werte.
    das war der konstruktive beitrag.
    --------
    ansonsten gradulation zu gut gemachtem auftaktvideo. wird ja hoffentlich nicht das letzte sein!
  • Jaymalic

    #75

    vielleicht ein kurzes statement zu #14?

    Entweder ich vertue mich total oder #14 hat recht ^^
  • AnnaKurnikowa

    #76

    Statement zu #14 ^^ #14 hat sich in #16 ja auch schon berichtigt. In meiner EV-Analyse muss anstatt 20$ einfach mit 24$ gerechnet werden, da mir in dem moment entgangen ist, dass er für den Gesamtpot ja nicht nur unseren Stack, sondern auch die 4$ "Dead Money" callen musst, damit ist

    EV(G) = 24$ * 0,42 - 14,5$ * 0,58 = +1,67$ - 0,42 * 2$ (RAKE bei Gewinn) = 1,67$ - 0,84$ = +0,83$! Damit kein Break even move, sondern ein marginaler +EV move. Hoffe es ist klar geworden :)

    Zu der 65o Hand noch eine kurze Info - ich hab in dem Video anstat "4,8%" "4.8%" also anstatt "4 Komma 8" hab ich "4 Punkt 8" eingegeben. Die tatsächliche Equity gegen 4,8% steht aber in den Folien ;) Das sind die 26,3% bzw. laut #74 22,5%, was natürlich dennoch +EV ist :)

    Ansonsten auch mal ein thx für das positive Feedback.
  • Chuckey

    #77

    danke für dieses video. du hast situatuionen angesprochen, die bei mir wenig beachtung erhielten. das ganze noch in einer unterhaltsamen art. ich denke, damit schaffst du es viele zum nachdenken zu bringen!
  • MagicH

    #78

    mehr davon bitte
    gut dass ihr dass mit der AK Hand nochmal nachgerechnet habt. ich bin beim Nachrechenen fast verzweifelt, weil ich immer was anderes raus hatte und den Fehler bei mir gesucht hatte
  • gryphongfx

    #79

    sehr geil, bitte mehr davon
  • 0netouch

    #80

    besser spät als nie.. ;)

    kann mich #26 nur anschließen, endlich mal jemand der manch leere Seiten mit Buchstaben füllt !!! Da ist noch richtig Ehrgeiz in der Stimme, fast wie bei einem Live-Kommentar im CL - Finale
    OLE OLE...

    #79

  • drdeckenbauer

    #81

    1A video.. klasse typ.. un equity un steals/resteals sind ja sowiso immer intressant ab NL 100.. weiter so + mehr davon
  • Shining

    #82

    Das Video ist einfach nur klasse, die hintergründe der Aktionen wunderbar beleuchtet.
  • gies0r

    #83

    geile stimme, geile aktionen, geile begrüssung. An sich sehr sehr sehr gutes video!
  • RoyalTomek

    #84

    Irgendwer hat es wohl schon erwähnt, aber die EV berechnung bei 32:40 ist total daneben. Wenn die Range so stimmt, wie du sie annimmst, ist AI um 1.67$ besser als fold (abzüglich Rake ;-)
  • pokerphilipp

    #85

    Im Großen und Ganzen sehr gelungen.

    Bitte das nächste mal Rake mit einbeziehen und Rechnungen überprüfen.

    + exakte Ranges eingeben
  • Staubi88

    #86

    bei der letzten 65o Hand ist der Resteal ja deutlich + EV, offensichtlich wie gesagt auch wenn einer aus den Blinds noch mit einsteigt
    wie wäre es da jedoch bei der Hand um Minute 20 rum mit Q3o. Würde der Spot dann -EV werden, angenommen die Blinds steigen mit Händen wie JJ+ ;AQs+, AKo ein?
  • chikenchons

    #87

    Mir ist grad mal noch ein Fehler in Min:18 aufgefallen. Du schreibst -> 75% von Top 20% sind 14%, also callt er mit Top 6%.

    75% von 20% sind doch aber 15% was er wegfoldet und folglich mit 5% hier callt.

    Oder irre ich mich?

    Ansonsten nice video!
  • Noonien

    #88

    Bei 9.45h sagt er da wirklich "das ganze ist vaginal + EV" ? Ich habs 3 mal angeöhrt und es klingt nicht nach maginal :)
  • Tylasgun

    #89

    verdammt warum läuft das ding nur 4 min?
  • Atkin

    #90

    GEH WEG DU FENSTER!
  • MosnOne

    #91

    moin!

    ich weiß nicht ob du bewußt etwas and einer stimme bzw eher an deiner art zu ebtonen geändert hast, zumindest hat selbige dieses video mal kein bischen genervt, sondern eher auflockernd gewirkt ;)


    weiter so!

    achja, das vid ansich war übrigens auch nice ;)

    gz!
  • Hexi1956

    #92

    Gutes Video! Gute Tonqualität!
    Wirklich interessante Rückschlüsse! Denk mir mal brauchst aber wirklich aussagekräftige Stats dazu, und mußt auf Varianzen gefaßt sein! Die Frage ist halt auch, wenn man Dir jetzt zB öfters auf den Q3 Steal "draufkommt", wie sehr dein Image dann darunter leidet! Gerade als Shorty!