Fixed-Limit Einsteigerkurs - Das Spiel am Turn und River

  • Aufgezeichnete Coachings
  • FL
  • $0.05/$0.10 - $0.50/$1
  • Shorthanded (5-6)
(3 Stimmen) 1616

Beschreibung

Nach Preflop und Flop geht es diesmal um die letzten beiden Streets, den Turn und den River. Ab hier wird es ernst, denn jetzt werden die Betsizes verdoppelt (aus Small Bets werden Bis Bets) und man muss Farbe bekennen. Die Gegner folden auf den Micros so gut wie nie, also wird man fast immer eine ordentliche Hand haben müssen, um spätestens am Showdown als Sieger dazustehen. Wie man die einzelnen Handkategorien an den letzten beiden Streets richtig einsetzt, zeigt Euch Sendrafreak in der dritten Folge des Fixed-Limit Einsteigercoachings.

Tags

Anfängerkurs aufnahme coaching Einsteigerkurs flakurs Podcast

Kommentare (10)

Neueste zuerst
  • IrMoPa

    #1

    wird nicht meine spielart werden, denke es sind auf den micros wie du es beschreibst zuviel "neugierige" spieler dabei.
  • Zugwat

    #2

    FL ist doch tot oder? :coolface:
  • Sendrafreak

    #3

    @IrMoPa
    Wie meinst Du das? Ist auf jeden Fall sehr profitabel auf den Micros, ist sicher nicht schlechter als bei NL, wo man schon auf Limits wie NL5 auf Seatselection achten muss.

    @Zugwat
    Wie kommst Du darauf? Wer setzt Dir solche Flausen in den Kopf?
  • silvy187999

    #4

    was genau soll den das heissen auf NL5 auf Seatselection achten ?
    NL5 wäre NL 2/5 cents und Seatselection = PT4 oder Holdem Manager ?
  • cherubium

    #5

    Zugwat hat ja ein Coolface gemacht. Dürfte wohl nicht ganz ernst gemeint sein.
  • sars1887

    #6

    sehr schön, fixed limit content benötigen wir unbedingt mehr
  • guenni187

    #7

    der eine brauchts der andere halt nicht :-))) ich dan eher nicht
  • Haldamir

    #8

    Hab mal gehört, das der River nachm Turn kommt. Kann das sein`?
  • Sendrafreak

    #9

    @ Haldamir
    Das kann nicht nur so sein, das ist so :)
  • Bruno3000

    #10

    Toller Kurs, leider erst heute entdeckt. - Sehr Einsteigerfreundlich.
    Arbeite mich durch die Aufzeichnungen + würde mich sehr über eine Fortsetzung freuen - da würde ich auch gern zum live coaching kommen.