Richtig Bluffen - Tripple Barrels

  • NL BSS
  • NL BSS
  • $2 - $50
  • Shorthanded (5-6)
(5 Stimmen) 1718

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

In seiner Videoserie geht FaLLout86 darauf ein, wie man richtig blufft um seine Gewinne deutlich zu steigern und das Geld nicht in falschen Situationen in die Mitte zu bringen.

Tags

bluff Contibet flop Theorievideo

Kommentare (9)

Neueste zuerst
  • linda82

    #1

    FÜRSTIN
    Und noch viel Spass dan bein Bluffen...
  • goddamned

    #2

    wieder mal starkes Video!
  • kingbencool

    #3

    Nice Video mal wieder. Kleiner Fehler allerdings im ersten Beispiel. Es fehlen in der Value Range die Nuts, also 7h6h sowie Ah2h! Diese Hände tauchen dann aber in der Bluffrange auf.
  • Keeper2905

    #4

    gutes Video!
  • yannicktt94

    #5

    video hat mir auch sehr gut gefallen... ich hätte allerdings mal ne frage.
    ich bin mtt spieler habe aber häufig den eindruck das die cashgame spieler postflop stärker sind. deswegen gucke ich mir auch sehr viele videos im cashgame bereich an. kann ich alles was postflop angeht 1zu1 auf turneys übertragen oder gibt es zu große abweichungen weil ich in jedem spot chips riskiere und kein geld?? ich hoffe die frage ist einigermaßen verständlich ;)
  • Allin5288

    #6

    Super Video macht Spaß auf mehr :)
    Und wie immer sehr Praxis orientiert
  • Vladimir

    #7

    20:41 Warum sind QTs und QTo nicht in unserer Valuerange enthalten?
  • FaLLout86

    #8

    @5:
    Es kommt hier natürlich darauf an, wie stark ICM einfließt. Je deeper wir sind, und umso weniger die Bubble eine Rolle spielt, desto eher kannst du es 1:1 anwenden.

    @7: Korrekt sollten wir noch hinzfügen, aber wie immer es geht nur um das Verständis der Verhältnisse. Ob Combo xy jetzt drinnen ist oder nicht ist nicht relevant.
    Das Wissen sollte verstanden werden, dann kann man es auch ingame umsetzen.
  • Kuschelbaer

    #9

    Fands ganz cool