Play with Detail - Die größten Postflop Fehler 2015 - Was benötige ich um NL25 zu schlagen?

  • Aufgezeichnete Coachings
  • NL BSS
  • $25
  • Shorthanded (5-6)
(4 Stimmen) 2224

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Dieser Kurs wird als Folgekurs von Paxis Anfängerkurs gestaltet. FaLLout86 wird euch zeigen, was ihr benötigt um auch auf den höheren Limits Fuß zu fassen.

Tags

aufnahme coaching Live Video Podcast

Kommentare (10)

Neueste zuerst
  • Exnp100

    #1

    Die angesprochenen Ranges lassen sich doch sicherlich auch für Fullring übernehmen oder würde man da ggf. etwas tighter an die Sache rangehen?
  • FaLLout86

    #2

    Die Ranges kann man so genauso auf FR übertragen ohne Anpassungen :) Gruß FaLLi
  • sxslimx

    #3

    danke fürs video! daumenhoch, viele hilfsreiche details wieder mal gelernt ;)
  • knolle22

    #4

    Die Video helfen wirklich abseits der Artikel wirklich weiter. Mehr davon !
  • Starfighter99

    #5

    Wie immer n1 !
  • Cazed

    #6

    Servus, wollte nur anmerken, dass in Paxis' Einsteigerkurs nicht auf 3,5BB als SB openraised wird.
    Vom SB wird auch bei Paxis auf 3BB geraised, 3,5x ist die Raise-Size einer 3Bet, wenn vor Hero ein Raise kam.
  • Schlaf

    #7

    @FaLLout86 Bei Min 1:32:27 Oben Links hast du 84o gegen fisch
    Am River trifst du die Straße mit der 4 .

    Warum foldest du das gegen den Fisch ? Was gibts du ihm da ?
  • hionoe

    #8

    hehe der straight fold (y)
  • danzel

    #9

    Ich sollte unbedingt das Equilab mal wieder bemühen, aber es fällt mir schwer Ranges für mich zu definieren.
  • Movementshark

    #10

    "Die Ranges kann man so genauso auf FR übertragen ohne Anpassungen :) Gruß FaLLi" Ich gehe davon aus das es Ironie ist aber diese finde ich hier sehr unangebracht ! Da es sicher noch einige Anfänger gibt die die Aussage glauben könnten.

    Viele Grüße

    Move