KTU und GM Dautov analysieren Kasparow Schachpartie

  • Fun
(19 Stimmen) 2678

Beschreibung

KTU hat sich Großmeister Dautov geschnappt und analysiert mit ihm eine Schachpartie von Kasparow.

Tags

Analyse schach Theorievideo

Kommentare (14)

Neueste zuerst
  • Theodor95

    #2

    Ein sehr spannendes Video.
    Mir ist ganz besonders aufgefallen, wie sehr sich Poker und Schach ähneln, beide Spiele scheinen relativ einfach erlernbar, und doch gibt es so riesige Skill Unterschiede zwischen den Spielern. Die Art und Weise wie Dautov hier über das Spiel spricht erinnert mich stark daran wie die stärksten Poker Spieler ihre Entscheidungen erklären, und wie sich deren Denkprozesse durch ihre Vielschichtigkeit von denen der Laien unterscheiden. Das lässt einen immer wieder ganz demütig werden :)
  • Mauslord

    #3

    für die "command and conquer" spieler unter euch...
    ragequit und so
  • OnkelHotte

    #4

    Nice Video. Ich zieh mir selten eine Stunde am Stück rein, war aber durchgehend interessant! Danke euch!
  • Paxis

    #5

    1987...mein Geburtsjahr, muss also geil gewesen sein!
  • Fehrmann

    #6

    jau
  • briccius

    #7

    very nice
  • Hausierer

    #8

    #
  • MonkeyDonkeyReloaded

    #9

    lol Schach. Schach ist nur interessant wenn es im Hyper Format gespielt wird. 20 Sekunden Bedenkzeit MAXIMAL das wäre mal was. Mich würde das so was von Tilten wenn der andere da so ewig rum überlegt. xD
  • DerIkeaElch

    #10

    Schach lebt vom langen Nachdenken, ihr Internetnerds. Geht mal raus und schaut euch an, dass es die Spiele alle in echt gibt und es auch echte Karten gibt.... ;-)
  • PokerSpass

    #11

    Schönes Sache ... die Partie von einem GM kommentiert zu bekommen.
    Bitte mehr davon !
  • tazpoker13

    #12

    Fand dieses Video extrem spannend, richtig gut und unterhaltsam kommentiert. Vielen dank euch beiden
  • KTU

    #13

    Danke für das nette Feedback. Ich werde mein Bestes geben Rustem zu überreden mehr Partien mit mir zu kommentieren ;)
  • HabNix67

    #14

    Gute Sache!!! Vielen Dank in einem zug genossen! e2e4 kann ja jeder. thx
  • independent48

    #15

    klasse