QQ und JJ richtig gespielt

  • NL BSS
  • NL BSS
(9 Stimmen) 2656

Beschreibung

In diesem Video gibt euch KTU ein paar gute Tipps an die Hand, die euch im Umgang mit Damen und Buben weiterhelfen.

Tags

Einsteigerhände schwache Hände gut spielen

Kommentare (15)

Neueste zuerst
  • linda82

    #1

    fand es intressant das Video hier.
  • ErrorFrame

    #2

    Sehr gut erklärt
  • Fred007

    #3

    past schon....sollte es verstanden sein...
  • Kalinka8425

    #4

    Damen sind doch rote Hände und Buben nur blaue Hände: Wie kann man die zusammenfassen? nenenenene
  • LuckyNumberSlevin

    #5

    Schönes Video!
    Aber vs MP willst du nicht mit QQ und AK broken aber CO vs BB mit JJ? Ich glaube nicht, dass letzteres auf NL2/NL5 gut ist. Wie kommst du darauf? Hat sich seit der Entwicklung von Paxis Kurs etwas geändert? Habt ihr eine neue Datenbankanalyse durchgeführt?
  • Baumann666RNMD

    #6

    Vermisse den alten Sprecher mit der schönen warmen Stimme :)
  • cHaiNSawMasSacRe

    #7

    wtf. "siegfried and roy" als name für pocket queens nich kennen :/
  • SignOff1970

    #8

    Geiler Satz: "Wir sind hier in einem Beginnervideo, macht es einfach so, das wird schon gutgehen."
  • AdrettAdvokat

    #9

    Gutes Video
  • Stepsi

    #10

    Was eine Stealsituation ist kam hier leider nicht so deutlich rüber. Ansonsten gut.
  • AmbitG

    #11

    Danke für die netten Faustregeln. Für Einsteiger genau richtig um erstmal spielen und dann darauf aufbauen zu können.
  • BaxterStockman

    #12

    Hallo KTU,
    vielen Dank. Wie schätzt du die Pockets (AUCH 22-TT) FR ein? "Positionsgetreu"?
  • mrbooom88

    #13

    Ich denke das selbe wie LuckyNumberSlevin auf NL2/5 ist das nicht die beste Idee mit JJ aber kann sein das wir da beide Falsch liegen.

    Wäre vlt schön wenn ein Coach nochmal was dazu schreibt oder ich frage Paxis einfach im nächsten Coaching. :D
  • Bummelliese

    #14

    fürPoker-Azubis ist das Video sehr empfehlenswert. die bildliche Darstellung und die passende Erklärung dazu finde ich klasse. anschauen lohnt sich ;)
  • MrQNo

    #15

    Und wenn wir im SB oder BB mit Initiative den Flop verfehlen? CBet spielen wir nur UTG bis CO, Bluffcatch nur im BB bei 1 OC, in den übrigen Situationen werden wir doch nicht folden?