Siete777 - Tipps und Tricks zum Postflop-Spiel

  • NL BSS
  • NL BSS
(9 Stimmen) 1354

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Endlich ist es so weit und Siete777 präsentiert seine Abschlussserie die er zusammen mit KTU gemacht hat!

Tags

alt gegen neu alte hasen Multicoach

Kommentare (2)

Neueste zuerst
  • simon01231

    #1

    Gefällt mir
  • IronPumper

    #2

    Top vid und wirklich coole Abschiedsserie!

    Zu dem mono Board:
    Sehe es wie Siete:
    Cbet-size will man hier klein waehlen (so 25-33% PS), da man, so wie ich es nenne, ''unelastische FEQ" vs. grosse Teile aus Villain's Range hat.
    Wichtig ist aber, dass man ab dem Turn Geld in den Pot bekommt, wenn man so will -> sprich ab Turn ist glaub ich eine sehr polarisierte bet-strat mit grossem sizeing (100%-150% PS) korrekt.
    Gegen viele Leute kann man wohl in der Tat auch seine Semibluffrange leicht weiten, da wohl wirklich viele vs ein kleines Cbet-sizeing zu viel % ihrer Valuerange raisen...

    @ QTo-hand:
    Glaube Flopsizeing ist diskutabel (wuerde eher kleiner sizen und immer noch hohe bet-Freq. ''fahren'' - wir sind ja hoher EQ-fav, sind IP + haben relativ mehr nutcombos...).
    Turn finde ich dann auf die Karte in diesem Spot eine overbet-strat mit ca 150% PS wohl am besten.
    River imo Must-Overbet-strat mit den besten 2oairs+ fir value
    oder
    evtl. eine fancy 2-bet-strat mit einmal 60% PS und einmal overbet.
    In 60% PS koennte man dann auch noch AA packen und schlechtere 2Pairs, als auch alle 2Pairs mit Topcard + Topset und str8 mixed in beide sizeings, aber oefter in die overbet-size...

    Irgendwie so evtl...

    Aber ja, spaetestens River will man ein Overbet-sizeing in dem Spot meiner Meinung nach haben und diese Hand wuerde natuerlich da reingehen.