NL $200 SH - Live - TribunCaesar, Siete777 & TwiceT - Teil 2

  • NL BSS
  • NL BSS
  • $200
  • Shorthanded (5-6)
(26 Stimmen) 6766

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

Live Video PokerStars serie Siete777 twicet

Kommentare (26)

Neueste zuerst
  • tivaa

    #1

    Viel Spaß beim Schauen! :)
  • nelson

    #2

    omg das wetter is schoen und ich kann sagen #2
  • Muttermal

    #3

    irgendwas knackt die ganze zeit, kp welches von den mikros das ist, ist aber extrem nervig...
  • JohnnyRico

    #4

    schönes video, aber ja, das knacken nervt etwas :P
  • ablaze

    #5

    jo, knackt...
    das tiltet mich, kann ich nich schauen.
  • TribunCaesar

    #6

    Sorry fürs knacken, das liegt wohl an meinem laptop + camtasia, das produziert sowas ab und an. Einfach ignorieren. :)
  • webrula

    #7

    jetzt wo ihr es schreibt bemerke ich das auch ..
  • pr4x666

    #8

    nice video gute spots und interessante ansätze
  • zeAve

    #9

    nice vid, aber das austimen hat genervt
  • stormking666

    #10

    Jungs quetscht den TwiceT doch mal mehr aus. Im letzten Vid hat er gerade als er erzählen wollte warum er weniger 3betet abgebrochen und hier spricht er an das er nicht mehr any Pair any Position OR und dann kommt aber nicht raus wieso und wie er das umgestellt hat.

    Das sind Sachen die super interessant gewesen wären.

    Aber mehr CO Vids! Es ist einfach sau interessant wenn sich die Leute über die verschiedenen Ansichten unterhalten und das mit verschiedenen Argumenten auf einem ähnlichem Level machen
  • stylus20

    #11

    sound hat mich jetzt nicht extrem gestört, aber vom content her war das video wieder aller erste sahne. interessante gedanken zu den händen und gute diskussionen. i like.
  • TwiceT

    #12

    oO, ich glaub ich bin schwerhörig, ich hör dieses knacken nicht.

    @ #10: ich bin nur ein midstakes fish, aber ich hab halt die erfahrung gemacht, dass 1) weniger oop 3betten und viel weniger oop flatten 2) mehr ip 3betten und mehr ip 3 bets callen meine edge wesentlich erhöhrt. pos macht halt einfach so sick viel aus.

    durch generell weniger 3betten und pos kann man halt das game bissl mehr auf turn und river verlagern weil die pots pre und am flop nicht so groß sind. turn und river sollt halt die edge eines guten spielern höher sein gegen fishe und gegen denkende spieler kann man auf den späten streets halt auch viel repn.

    man muss halt irgendwie die balance zwischen 3betten ip und flatten ip finden. flatten und dann floaten (bzw bluff raisen wie tribun) was geht is halt der eine ansatz, 3betten und leute schon pre ip unter druck setzen der andre. ich versuch das halt je nach gegner anzupassen.

    in plo 3bet ich oop so gut wie gar nicht mehr. selbst ein fish is dort in der lage mich mit pos auszuspielen hab ich das gefühl.

    zu den pockets: naja, wie gesagt, ich bin halt kein super-duper-ichreadallewegwiesau-pro, deshalb kann ich low pockets oop kaum profitabel spielen gegen die guten spieler auf 200++. pockets sind halt bissl gay, weil man nie am draws aufgabelt mit denen man barreln kann. und weil ich die pockets mit guten regs hinter mir halt nicht profitabel spielen kann, fold ich einfach pre. auf soften tables oder mit sehr tighten leuten hinter mir raise ich dann aber auch mal any pair any pos.
  • glissario

    #13

    Wie schon beim ersten Teil: Das ist für mich ein absolutes Erfolgsformat! SUPER interessant, sehr kontrovers, tiefgründig.

    UNBEDINGT mehr davon!
  • kingVoklee

    #14

    genial, bitte mehr davon =)
  • DerEismann

    #15

    Soundquali geht gar nicht.
  • Pokerfu

    #16

    top video! muß es erst noch schauen, aber, das letzte war schon sehr nice. und bevor ichs wieder vergesse mach ich lieber vorher den Kommentar
  • paracyde

    #17

    kommt dein nl100 vid noch tribun?
  • stormking666

    #18

    @12: thx das du es nachreichst :D

    Finde die Überlegungen auch gut und richtig btw
  • qwert

    #19

    imo vid viiiiel zu nitty, gab so viele spots um fishe zu isolieren die ihr ausgelassen habt.

    zu der JJ hand: einfach mal den chat lesen. er hat da obv 9x oder T8 r/f gespielt^

    zur 3bet vs shorties: warum wollt ihr high cards 3betten? shorties kannst doch so easy exploiten indem du einfach klein 3bettest, deine value range auf nen shove callst und crap foldest. wenn die minraisen einfach auf 10-12$, wenn er 6$ raised auf 14 und dann je nach range des shorties broke gehen.

    zu AQ: solid missplayaments. wenn du ihn da nochmal 3bettest easy shove. oder halt coldcall(und wie wärs mal mit speed table austauschen?!)

    AT vs shortie IP callen? WTF??
  • TribunCaesar

    #20

    Bist du der qwerty, der auf Stars immer rumlungert? ^^
  • qwert

    #21

  • qwert

    #22

    lungere aber trotzdem häufiger mal auf stars rum :D
  • turtok

    #23

    minute 8, der eine hatte QT und nicht auch AK, sehr nettes video
  • loudmouth

    #24

    Zur JJ Hand: Würd da den turn eher check/raisen...sollte er mit total air floaten wird er fast immer auf ne second barrel folden und hat er ne 9 oder T8 gehts aufm turn rein...
    finde da hat man wieder zuviel value liegen lassen, wie schon in der ersten Session mit QJ gegen QT, als beide Trips hatten

    Format mit mehreren Kommentatoren ist trotzdem nuts ;)
  • winni2007

    #25

    super vid
    echt interesant wenn man mehrere ansichten hat
  • twoface800

    #26

    fand das erste vid auch ganz nice! kann dises aber nur ca. 17 min sehen, bricht immer wider ab. komisch is das erste mal das ich mit sowas probleme hab.