NL SSS $100 FR - Sessionreview - Spiel gegen andere Shortstacks

  • NL SSS
  • NL SSS
  • $100
  • Fullring (9-10)
(54 Stimmen) 6514

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

handrange Mansion Poker reads Session Review Theorievideo

Kommentare (66)

Neueste zuerst
  • tivaa

    #1

    Viel Spaß beim Schauen!
  • stormking666

    #2

    Der Anfang ist nicht schlecht ;)

    Motivations Video für SSSler :D

    Sonst sieht das Format ganz interessant aus
  • b00nster

    #3

    rofl
  • KingTexaz

    #4

    Alter I lol'ed so hard!!!

    Das is ja wie im Flugzeug beim Start oder bei 9-Live, lol. Ich spiel zwar BS und Shorties können eh kein Poker, aber sei's drum... Netter Einstieg :D :D :D

    JAA HAALLIIIHAAALLOOO ... POKAAAASTRÄÄÄTEGGIIIIEEEE
  • Nerdyy

    #5

    oh Gott, diese Stimme ist das Nervtötenste, was ich mir seit langem anhören musste. Was für ein pseudolustiger Müll. 1 Stern.
  • AnnaKurnikowa

    #6

    Minute 9:20 VPIP heißt natürlich Went to Showdown :) Und nicht meckern weil 88 Hände keine Samplesize sind :p es gibt ja auch nur ne Tendenz an.


    Nur schonmal zum Vorwegnehmen, weil der Punkt bestimmt gleich kommt ;)
  • Phati

    #7

    bin zwar kein ssler, finde es aber trotzdem gut erklärt - weiter so

  • IncredibleLarge

    #8

    neues vid <3
  • dm242

    #9

    lol, an jedem tisch haben 8/10 leuten short stacks. da ist so ein video wohl von nöten.
  • BelyiM

    #10

    Also zunächst einmal war der Anfang des Videos wieder sehr cool und auch die Idee, das ganze mit PP-Folien zu umranden finde ich ne gute Idee. Dafür stimmen deine Argumentationen leider nicht immer. Als 2 Beispiele sind bei mir hängengeblieben die Hand gegen Paxis (hier hast du niemals n call, schon das isoraise finde ich gegen unknown gewagt) und dein Schlechtreden des Calls mit 44 bei min45. Denn wenn villain dir hier ne loose resteal range gibt, die du in dem spot ja sogar auch anprangerst, kommt er mit 44 sicherlich auf seine benötigten ~40 %.
    Vor Allem ist verrückt, dass du diesen etwas looseren call schlecht machst, aber in der anderen hand mit KTs in MP3vsBB broke gehen willst.
  • BelyiM

    #11

    tz, anprangerst = predigst, wobei die Wörter ja fast dasselbe bedeuten ;)
  • pistenstuermer

    #12

    ~47 min: Wieso ist der Pseudo-SSS hier besonders loose nachdem Paxis am CO den BB gepostet hat? Argumentation ist absolut unklar, resteal mit A7s, hallo?
  • Nero77611

    #13

    achja nur die gold member :D
  • deristsocrazy

    #14

    @Pistenstuermer, wie heißt der Pseudo SSS?
  • AnnaKurnikowa

    #15

    @10 Das Broke gehen mit KTs ist ja nicht zwingend, auf keinen Fall - kommt bisschen schlecht rüber. Das, was ich damit rüberbringen will, ist eben die Tatsache, dass man hier ggf. einen sehr exakten Read bzgl. der Range generieren kann, weil die gegnerische Spielweise bekannt ist und auch sein Denkschema und man daher bei entsprechendem Read ihn auf ne sehr viel loosere Range setzen kann und wenn man das kann, kann man abwägen ob KTs hier sogar profitabel (~45% Equity vs Range) sein kann. Ist in dem Video zu absolut ausgedrückt, geb ich zu.

    @12 Der Pseud-SSS is generell in den latepositions (siehe stats in 1. und 2. Reihe - hab ich in diesem Video nicht erklärt, aber das Layout is das selbe wie in den alten Videos) viel zu loose und foldet dann auf resteals extrem weak. Durch das Dead Money, was im Pot ist, wird er noch ne portion looser sein, so dass ich ihm hier schon fast ne Range a la: A2+, K7+, Q8+, J9+, T9s, 22+ für den Raise gebe, wovon er eben endlos viel foldet.
  • kingVoklee

    #16

    schaus mir jetz erst an, aber gleich beim anfang....rechtschreibprüfung eventuell rausmachen XD
  • EntryTNT

    #17

    Ich bin zwar kein SSS-Spieler, find das Format aber sehr gut. Solch eich Video wünsch ich mir für NL-SH. Weiter so, auch wenn hier einige sinnloses Zeug ablassen.
  • larry3d

    #18

    haha im lovin it . btw 88 hände sind keine samplesize ;)

    lässiges format. mir hats gefallen. keep on rockin!
  • IronheadHaynes

    #19

    Das Format an sich finde ich sehr gut. Die Blenden, die du zwischen den Folien und der Tischansicht verwendest haben mich aber zum lachen gebracht. Überflüssiger Firlefanz, der nur ein bischen Zeit frisst finde ich.
  • Sacrifice51

    #20

    Das mit "wer ist kompetent und wer nicht" gefällt mir nicht sonderlich.

    Wo du zu Beginn AQ pushst und ohne Showdown das Geld mitnimmst, ist kein Ansatzpunkt zu behaupten, dass er kein kompetenten Shortie ist. Wenn er auf einem Pure Steal war, dann foldet er gegen Deinen Push...wieso also inkompetent, wenn er hier gegen Dich any two folded ? Von den Stats her könntest Du das ableiten, allerdings nicht weil er in dem Spot seine Hand aufgibt.

    Allgemein: Finde den Game Flow auf I Poker immer abschreckender...spiel da schon seit Monaten nicht mehr...

    Dein AQ Fold hast Du selber richtig begründet, auch gegen Unknown lässt man sowas First In am Cutoff nicht mehr los...

    Prinzpet geht mit 44 Broke, und weiter ? Ihr sitzt zu dritt am Tisch, er ist First In am Button...klar ist er gegen wenig vorne, aber ihr seid 4 Handed, Open foldest Du da am Button First In ein Pocket ? Nicht Dein ernst oder ??
    (Gegen Paxis Range würde ich 4er noch vll mucken, aber gegen Dich hätte ich die Hand auch nicht mehr gelegt...)

    Bottom Line: Finde dieses Format sehr gut gelungen...weiter so AK!
  • xsascha89x

    #21

    format ist gut, aber die 44 hand finde ich auch nicht so falsch gespielt.. ich kenne nun deine ranges nicht, aber gegen viele leute kann man die 44 definitiv callen.
    zudem.. ich finde es schön dass soviel vom adapten geredet wird, doch eine sache am rande.. man darf es damit nicht übertreiben.. es denken auf den limits doch noch DEUTLICH weniger leute, als man erwarten sollte..
    gruß
  • sfbcreeping

    #22

    Gutes Format: Paar Theorie-Folien und danach Beispielhände. Gefällt mir.

    22:25 Hand gegen Paxis
    Du sitzt MP3, sagst aber du bist im CO.

    33:00
    Du hast in deiner Squeeze Range ATo, aber nicht ATs. Wahrscheinlich vertippt ;-)

    41:00 noch mal Hand vs Paxis
    Hätte ich am Tisch easy gefoldet und mir später niemals Gedanken drüber gemacht.
    Bei näherer Betrachtung ist der Call aber nicht abwegig. Kann ja jeder selber bisl rumprobieren.

    43:35 call mit 44
    Hier sollte man aus Sicht des Gegners nachrechnen, ob der Call wirklich so dumm war.
  • AnnaKurnikowa

    #23

    Der Call von ihm mit 44 soll nicht zeigen, dass er schlecht ist - im Gegenteil, ich bezeichne ihn ja als kompetenten Spieler. Es soll einfach nur zeigen, dass diese Range sehr viel looser ist, als sie es normal wäre, denn er wird Fullring wohl nicht im BB vs BU mit 44 broke gehen. Es geht ja um diese spezielle Situation ;)
  • garandou

    #24

    in dem video fehlt der wichtigste move gegen shortstacks:
    wenn man aces hat und ein shortie pusht, "AA" in den chat schreiben, auf 2 sek runtertimen (wenn möglich timebank benutzen), callen und nach gewonnenem showdown "vnh faggot" schreiben.
  • BOUZZ

    #25

    Cooles Video. Thx
  • b4rRa

    #26

    Macht wirklich immer wieder Spass deine Vids anzuschauen... Der abgefreakte "Ladies and Gentlemen, welcome to SSS Airlines" Start ist immer wieder köstlich banane.. keep on going :)
  • b4rRa

    #27

    Achja ich wünsch mir mal son richtig schönes Stats/Steal/Resteal Video für SSS :)
  • labinos2

    #28

    In min 38 seit ihr 8 Shortstacks am Tisch

    wtf
  • halfmoon

    #29

    Also ich finde das Video nicht toll.
    Den Punkt mit der Stimme und man kann da auf Dauer nicht zuhören, hab ich ja schon öfters genannt aber diesmal mal finde ich es auch inhaltlich nicht gut.

    Du holst den Equliator raus und rechnest durch ob der andere SSS deine Push hätte callen sollen oder nicht. Schön gut aber das muss ich doch nicht durchrechnen, was der andere für eine Entscheidung trifft. Dann rechner ich lieber durch ob mein Push in Ordnung geht.

    Desweiteren versuchst du Calls/Pushes deines Gegner schlecht zu reden, bzw zu analysieren....weisst du was der jenige in der Situation gerade dachte? Bin mal gespannt ob Paxis was zu der KTs Hand hier schreibt. So als Bsp....

    Aber positiv zu sehen ist auch, dass du dir Mühe gibts bei den Videos. Die PP Folien sind gut, aber den schicken Dreheffekt kann man sich sparen bei der Kompression vom Video.

  • Arcanis23

    #30

    Du hast bei AQ vs 5-11 das board dringelassen, und ich denke auch nicht, dass die range richtig ist, wenn er 17/10 spielt. min 20

    Die any two steals beispiel hände sind auch nicht gerade toll, das kann man sich auch so vorstellen
  • FlyingSheep

    #31

    haha pure gold min 4 :D
  • Paapolinho

    #32

    Super Format. Hat mir sehr gut gefallen.
    Ansonsten muss ich LarstheB recht geben. Sehe ich genauso.
    KTs iso finde ich gut, fold ist ein absolutes Muss. Lohnt sich nicht darüber lange zu diskutieren.

    Auf jeden Fall sehr unterhaltsam.
  • Eretico

    #33

    Also, der Inhalt ist (wieder mal) fragwürdig, und bei manchen Händen muss ich den Kopf schütteln.

    Aber das Format, mit PPTs und einem durchgezogenen Thema, ist spitze! Karlo, bitte mehr davon!
  • Sim87

    #34

    von sss hab ich kein plan aber mit der stimme verkaufst du doch selbst dem papst ein doppelbett. FIVE STARS!!!
  • PhoenixFFM

    #35

    Echt cool die Art wie du am Anfang redest! Verkaufst du auch Staubsauger ;) Spass, und das Video ist gut!

  • backdoorgushot

    #36

    NICE TABLESELECTION in der ersten Hand. totales shortiegeballer
  • Lacoone

    #37

    "Jetzt sind wir unter uns, herzlich willkommen ihr Goldmember" <3 herrlich :D
  • EvaPoker

    #38

    45. min nun ja, du scheinst ja viele hände auf ihn zu haben, wenn er also weiss, dass du weisst, dass er viel stealt und sh noch looser wird, restealst du ihn demenstprechend looser. Sagen wir mal er steal 35% von BU und nimmt an, dass du weisst wie man restealt. Standard Restealrange gegen 35% ist 66+, A6s+, KTs+, A8o+, KJo+. Dagegen hat er mit 44 seine 43%.
  • hotnix

    #39

    #24: ach du bist das
  • andybandy008

    #40

    Ich fand das Video genial

    Mal abgesehen von der coolen Stimme,fand ich auch die Aufmachung und den Inthalt Klasse!!
    Man merkt auch das Du dir ech Mühe damit gegeben hast,da steckt Herzblut dahinter.:)

    Wäre nix wenn Du mir noch per Skype dein Hudlayout zukommen lässt

    5Stars mach weiter so
  • andybandy008

    #41

    ähm nett xD
  • UncleBums

    #42

    ehm die hand mit kts ist nicht zu absolut ausgedrückt sondern einfach total falsch.du bekommst 1 zu 1.66 und nicht 1 zu 2.5. d.h. deine eq von 1 zu 2 ist so hart beat.

    du verwechselst da auch odds und eq, ja klar du brauchst nur 1/2.66 eq datt sind aber immernoch 37,5%

    und das mit der stimme tiltet mich jedesmal so hart. wenn du in echt auch so redest dann tuts mir leid, aber für mich wirkts total aufgesetzt, man kann fast nicht zuhören
  • UncleBums

    #43

    und auch die überlegung am anfang, beim coldcaller der dann AQ zeigt. wie kommst du denn dadrauf das er da die ersten 5% immer dreibettet und die anderen 6% called. wird es nicht viel eher so sein das er in unraised pötten viel called und in raised pötten tighter wird? klar mit KK ist man auf dem flop immernoch vorne, aber die range ist imo total unrealistisch
  • UncleBums

    #44

    oh man wie geil du immer die odds rundest. 1 zu 2.33 ist 1 zu 2 etc. das eine breakeven situation so halt -1.2BB wird kann man echt vernachlässigen xD
    wie sindn eignetlich die zulassungsbedingungen um hier nen vid machen zu dürfen? ich mein mir bringt das video was, aber wieviele gucken sich das an und spielen danach schlechter als vorher. mh wobei datt is ja eigentlich gut :D
  • UncleBums

    #45

    ehm sry zu aq hand. merkst ja selber noch das deine eq falsch ist
  • UncleBums

    #46

    ach der kt, scheiße wie verballert ich bin
  • UncleBums

    #47

    omg wie du die hand mit 99 wegdisst..

    er spielt 10$ für 41 und 3 für 6. du sagst TT legt er weg, aber er zeigt AJ. range richtig gewählt?! AUßerdem called der typ mit 99 auch nicht auf setvalue. er geht auf nem board wo AK, AQ etc nicht getroffen hat halt einfach broke, wie 3 hände vorher auch.

    und das allerbeste is halt echt wie flasch das ist was du sagst. bei dem was du eignegeben hast, wäre 99 da plus ev :D er verliert zwar gegen utg 50 cent, gewinnt in dem multiwaypott gegen deine ranges 55 cent. klar es ist katastrophal schlecht gespielt, aber wenn man sieht das utg AJo zeigt, dann relativert sich das ganze auch irgendwo wieder ne
  • UncleBums

    #48

    welche resteal range gibst du paxis denn, das du da callen MUSST?

    25% oder was? also bei 17% thinking wär ein call erst even..
  • Fussel2

    #49

    Man hat der leaks im video.
  • Paxis

    #50

    da gerüchte um das video laut geworden sind, hab ich mir die schlüsselstellen mal angeschaut und das ist mein kommentar dazu:

    zur KTs hand.
    ich spiel da auf nl 100 SSS,
    d.h. ich hab gerade ein SSS silber coaching gegeben, da wird OHNE stats gespielt. meine range:
    AK/JJ+, also easy fold auf meine 3bet, aber gut für mich wie loose du mich da callen willst =D

    Ps.:
    und anscheinend kennst du mich nich, sonst wüsstest du doch das ich NL 100 SSS niemals privat spielen würde, ergo kann es doch nurn silbercoaching sein wo ohne stats gespielt wird ;)
  • AnnaKurnikowa

    #51

    Wenn du ohne stats spielst ists natürlich easy fold :P
  • Pole2k

    #52

    lol@ NL100 ohne stats spielen
  • Paxis

    #53

    @52
    wieso?
    machst DU dann kein gewinn mehr?
  • Renitz

    #54

    immer nur am stänkern hier!
  • Ryllis4you

    #55

    Danke, wieder ein schönes Video.

    Eine kleine Bitte: während die Hände gezeigt werden, einfach schneller vorspulen. Man wartet sonst zu lange, wenn gezeigt wird, wie jeder Spieler überlegt. Ist doch techn. sicher möglich.
    Gruß
  • spliff77

    #56

    lol^^ gewinne gewinne gewinne.. alles einsteigen die nächste Runde startet...

    Bei der stimme freu ich mich schon wieder auf die Haaner KIRMES^^
  • berbisch

    #57

    du bist der schlechteste sss coach den ich je gesehen habe..

    kts vs paxis callen ja klar auch noch gegen die größte nit im ipoker netzwerk

    selbst wenn er 55+,ATs+,KTs+,QJs,ATo+,KJo+,QJo pusht musst du folden

    call resteal mit 44 imo total standart
    außer du bist auch so ne nit der 90% foldet

    zudem würd ich gern mal hände posten die ich von dir hab


    ich bin h8regs und wer sagt das ich nicht broke gehen will nur weil ich 3bb steale??? außerdem sind deine sampilsizes ein witz und die stats nichz annährend life

    ich soll auf dem weg sein ein sss zusein??

    du bist so lächerlich
  • pokerphilipp

    #58

    Krasser Diss, dieser Thread!
    Das könnte echt ein bisschen neutraler und sachlicher ablaufen.

    Ich finde das Format (PP-Folien + Hands) ist sehr gelungen!

    Wird das Video vor der Veröffentlichung gecheckt?
  • ThisRiverIsWild

    #59

    Keine Ahnung ob die Stimme lustig sein soll aber ich finde es auch einfach nur extrem nerfig und kann mir keine Minute antun. Schade egtl.
  • ejones

    #60

    der anfang ein wenig strange gereden. sonst aber sehr solides video, gutes format! thx!
  • IgorTheTigor

    #61

    @ #57:

    Konstruktive Kritik sieht anders aus. Der persönliche Angriff ist ziemlich unangebracht.

    Die Aussage, dass du auf dem Weg sein sollst, ein SSS zu werden, bezog sich wohl auf die Stats.
  • SeidlerHartZ4

    #62

    Very very nice vid. Du bist n super coach. Wenigstens mal einer mit guter Laune hier :)
  • Anton83

    #63

    Mir hats was gebracht und die Kommentare hier sind auch herzallerliebst. 5 Sterne
  • markydave

    #64

    ich finds gut was du machst. Lass dich nicht anmachen Kumpel!
  • impeccable

    #65

    Geile Einleitung, du bist mir echt sehr sympathisch und deine Art gefällt mir genauso wie die Stimme ABER einige Hände sehe ich ähnlich wie manche Vorredner völlig anders als du:

    Erstmal ein Fehler bei min 19 bei der equity Berechnung:
    Du hast beim Flop noch JT2 stehen, da kommt dann natürlich Mist raus bei der Berechnung.

    Dann zu der KTs Hand gegen Paxis:
    Den Isolation raise kann man machen, aber gegen den push für mich ein GANZ KLARER Fold, gerade wenn du Paxis als kompetenten Shorty einschätzt. Du müsstest ihm ca ne 17% Pushing Range in dem Fall geben um den Call zu rechtfertigen, das funktioniert einfach nicht.

    Am Ende Resteal mit A7s:
    Auch fragwürdig gegen nen anständigen shortie. Gegen ne 30%! Steal-Range hast damit nen coinflip.
  • Hexi1956

    #66

    Sehr gutes Video! Viele Themen behandelt. Konnte einiges mitnehmen. Wäre mal nett wenn ihr ein Video an den 20-50BB Tischen auf pokerstars macht, da gehts ja hauptsächlich Shorty gegen Shorty.