PokerSnowie Challenge

  • NL BSS
  • NL BSS
  • $400
  • Shorthanded (5-6)
(6 Stimmen) 536

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

IronPumper spielt mit PokerSnowie auf NL 400.

Tags

human vs machine review solver Theorievideo

Kommentare (6)

Neueste zuerst
  • beni

    #1

    Warum zwei Tische? Das ständige hin- und springen ist echt anstrengend.
  • Sharrow

    #2

    AJ diamonds an Tisch 2.Machst du dir da nicht selber das Leben schwer mit deiner 1/4 betsize am Flop?
    Blöd gefragt,was wäre wenn du einfach allin gehst?AK,JJ,1010 bekommst du so wohl zum folden,andere Hände die noch Equity haben bestimmt auch.Oder ist das Quatsch?
  • IronPumper

    #3

    @beni:
    Feedback notiert - das naechste mal verwende ich bei einem Pokersnowie-Challenge-Vid nur einen Tisch.

    @Sharrow:
    Kannst du bitte die Minutenzahl posten?
  • Sharrow

    #4

    Minute 11-14 AJs an dem Tisch rechts.
  • beeferino

    #5

    hi Ironpumper,
    gibt es Möglichkeiten noch mehr von dir zu finden? ich bin sehr überzeugt von deinen Insights und ergötze mich immer wieder an deinem content.
    Oder wird es bei den 1-3 videos/monat bleiben?
    Ich kann natürlich deine Lebenssituation schlecht einschätzen, um das abzuschätzen.
  • IronPumper

    #6

    @Sharrow:
    Die Sache ist hier relativ einfach:
    Ich moechte quasi ein balanced Sizeing fuer meine gesamte Range haben.
    Undd mit solidem Range-Vorteil mit einer sehr kleinen SPR ist das beste Sizeing recht eindeutig ein kleines Sizeing.

    Deine genannten Gruende fuer einen Push sind alles Gruende, welche versuchen
    den EV qualitativ anzunehmen bzw. einfach gute Gruende dafuer,
    welche im Vakuum einen Push mit genau meiner Kombo attaktiv machen koennten.

    Hier will ich nur folgendes sagen:
    Bei solchen "Vakuumsabwaegungen" will ich persoenlich zur Vorsicht raten,
    weil es intuitiv meistens einfach nicht moeglich ist zu quantifizieren und zu
    beweisen, ob nun eine alterantive Line oder, wie hier ein alternatives Sizeing besser
    ist (ev-technisch), als die spieltheoretisch korrekte Line oder das optimale Size.
    Ich meine, sogar auf Anhieb fallen mir paar (nur) qualitative Gruende ein,
    warum ein kleines Szieng auch mit so viel NutEQ besser sein koennte und zu
    paar attraktiven Szenarien fuehren koennte.
    Aber quantifizieren koennte man es nicht.
    Daher ist meine Empfehlung immer dann nicht vom Optimalem abzuweichen,
    sofern man nicht quantifizieren oder zumindest qualiativ sehr sicher sagen kann,
    dass eine Alternative besser ist.


    @ beeferino:
    Hey, ersmtal vielen Dank fuer das Lob - so etwas freut mich persoenlich sehr und
    ist ein sehr grosser Grund, wieso ich weiterhin hier exklusiv regelmaessig
    Content mache.
    Es macht einfach Spass, wenn man sieht, dass es paar ambitionierten Leuten
    weiterhilft und laesst mich dann wieder direkt in Erinnerungen schwelgen: denn mir hat
    es auch sehr viel gebracht Content aktiv zu konsumieren (immer noch).

    Zur Frage:
    Wie gesagt, sie ehrt mich auf jeden Fall sehr, soviel ist schon einmal klar:)
    Es ist so, dass mein Hauptjob tatsaechlich dieses Kartenspiel, und zwar als Spieler, ist.
    Es ist kein Geheimnis, dass die Games 2018 sehr kompetetiv sind.
    Daher habe ich meinen Hauptfokus auf mein eigenes Game,
    um meine Edge/Winrate weiterhalten, als auch potentiell ausbauen zu koennen.
    (Ich denke, dass das meinen Zusehern ja auch aus offensichtlichen Gruenden
    "zu Gute" kommt^^).

    Daher ist es einfach eine "Zeit-und Kapazitaets-Sache", die es mir
    derzeit nicht erlaubt mehr in Richtung Coaching/Content zu machen.
    Jedoch plane ich weiterhin zumindest so lange es geht, fuer PSde weiter
    regelmaessig Content zu machen, weil es mir selber auch etwas gibt und
    eben auch, weil Comments, wie deiner mich dazu auch weiterhin gut motivieren^^.
    Evtl. werde ich irgendwann in der Zekunft noch mehr in die Richtung machen,
    aber Hauptfokus, denke ich, muss zumindest momentan mein eigenes Kartenspiel sein, und wie gesagt,
    indirekt sollte dies eben auch hoffentlich im Interesse meiner Zuseher sein^^

    Nochmals vielen Dank fuer dein nettes Lob!:)

    Lg,
    IronPumper