MTT $11 FR - Sessionreview Teil 2/2

  • MTT
  • MTT
  • $11
  • Fullring (9-10)
(20 Stimmen) 10851

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

PokerStars serie Session Review

Kommentare (67)

Neueste zuerst
  • Konti23

    #1

    Viel Spaß beim Schauen!
  • grogro

    #2

    first
  • Ardarandir

    #3

    ....nice...gestreckt...
  • likandoo

    #4

    Hmm tut mir Leid das es diesma verzogen ist, aber die Originaldatei die ich für PS.de hochgeladen habe war genauso wie das letzte Video :( Von dem her kann ich da leider nichts für, ich hoffe man kann es trotzdem einigermaßen angenehm anschauen!

    vlg likandoo
  • s3nad

    #5

    joar werden es wohl noch überleben können, da es dem content nich schadet ;)
  • jim089

    #6

    video nur bei mir so leise?
  • Jolex1

    #7

    titel falsch :P

    nice vid
  • Jolex1

    #8

    und nein, video is auch bei mir recht leise. hab meinen sound voll aufgedreht, damit ich ihn einigermaßen verstehe
  • likandoo

    #9

    Joa und wie gesagt, Titel is leider wieder falsch, und es ist nicht Teil 2/2 sondern Teil 2/3. Okay das mit dem Sound stimmt werd ich nächstes mal wieder ein bischen lauter aufnehmen!
  • winni2007

    #10

    nice Vid auser ton
    aber gut erklärt
    bitte mehr
  • winni2007

    #11

    bei 17:40 die QQ find ich slow play riskant weil ich zb.AJ in seiner Handrange sehe.Würde einen Bet besser finden am Flop
  • p00s88

    #12

    gegen 4outs spielt protection eigntl keine rolle
  • winni2007

    #13

    nicht unbedingt wegen protection auch wegen value
  • Chuckey

    #14

    danke! die erklärungen sind ausführlich, aber nicht zu lang =). auch den glücksfaktor zu betonen finde ich sehr wichtig
  • JuliCash

    #15

    finde es schade, dass durch viele hände, die wohl preflop gefoldet worden sind einfach so durchgeclickt wird z.B. 99 bei 10:30 von BU (Welche Action davor???) und noch weitere
    Ist somit fast ausschließlich ein postflop-vid, weil halt nur gezeigt wird welche hände hero openraised und nicht welche nicht, ansonsten hab noch nicht alles gesehen aber scheint ein gutes vid zu sein
  • OhKonner

    #16

    ein negativer punkt:
    du hast nur tatsächlich gespielte hände kommentiert, dennoch sieht man manchmal stärkere Hände AQs oder AJs am bu oder so die du überspringst, wobei es spannend wäre die situation bis zum fold anzuschauen!
  • DRAGONByTE

    #17

    Ich sehe das genauso wie #15 und #16. Du könntest ruhig kurz mal auf Hände eingehen, die du preflop weglegst und kein Autofold sind :)

    Eine Frage zur letzten Hand. Wenn du am Flop nur callst, welche Turnkarten, außer einer T, würdest du denn gerne sehen? A,K und Q könnte er ja halten. Alle Karten kleiner als deine TT könnten ihm ein Set geben. Ich finde es dort ziemlich schwer am Turn dann weiterzuspielen.
  • Skynet400

    #18

    häm seit wann kann man nicht mehr die 4 Minuten sehen?????
  • Martschl

    #19

    Sehr gutes Video :) Hat mich auf jedenfall weiter nach vorn gebracht was das "in Range denken" angeht, vor allem die Q-Midpair Hand oop!

    Danke dir :)
  • likandoo

    #20

    Okay dann werde ich das mit den Preflofolds in den nächsten Videos beachten, wobei das wohl zu 90% eh nur klare Folds sind :)

    vlg likandoo
  • HoLo

    #21

    #20; ja geht ja nur um die hände, von denen man erstmal erwarten würde, dass man sie open spielen könnte. da wärs dann interessant zu sehen, ob ein fold auf nen push knapp ist oder ab welcher hand man vielleicht callen müsste etc..

    ansonten wie teil1 sehr schönes video, ton ist ja schon angesprochen :)
  • Schurkenstaat

    #22

    sehr gute und nachvollziehbare erklärungen, ein wirklich hilfreiches video.

    endet es eigentlich mit der JJ hand (push) bei mir sind die letzten minuten irgendwie komisch, da kommt ein schnellvorlauf bei der jacks hand und dann ist ende

  • TeddyTheKiller

    #23

    Hab jetzt nur wegen #11 auf die QQ Hand geguckt, find auf jeden Fall ok da den Flop zu checken, aber Turn würde ich definitiv größer betten. Du willst hier primär von Top Pair Value und Openender und Flushdraws willst du auch nicht umbedingt so billig drin halten, weil die schon noch ein par Implieds gegen dich haben am River.
    Bleiben noch Pocket Pairs und bei denen ist relativ ungewiss ob sie die kleine Bet überhaupt nochmal callen.
    Und am River verstehe ich die Bet auch nicht wirklich. Gegen was machst du das so klein? Top Pair wird mehr callen. Die Q hat er so gut wie nie. Darum bitte mindestens half Pot, das callt oft genug sogar eine T noch....
  • Jakoebchen

    #24

    Was ich am Slowplay nicht mag ist das Buyin. Meine Erfahrung ist, dass ein Fisch sowieso mit jedem Scheiß callt, wenn er irgendwas hat, und davon gibts auf 11$ eben nunmal reichlich. Der legt doch da keine Q, wahrscheinlich keine T und manchmal nichtmal irgendwelche J8 Gutshots oder A high weg. In meinen Augen einfach Value verschenkt.
  • bl4ze88

    #25

    die 8er in min 5 hätte ich wahrscheinlich auch das all in gecalled. das play vorher von ihm wirkte etwas schlecht und der limp beim bigstack ist- denke ich -auch als schwäche zu interpretieren. viel zu selten hält er da n monster.

    find das video sehr geil eigentlich und freu mich schon auf teil 3.
  • borniborn

    #26

    klasse Video, wie ich finde, allerdings wird jeder mögliche "Call" von dir als "Coldcall" betitelt, das nervt doch etwas.
  • controle

    #27

    Vielleicht eine dumme Frage, aber muss man bei der letzten Hand (TT auf dem low board) nicht auch mit Sets rechnen? Diese kleinen Pocketpairs (2er, 3er, 9er) liegen doch gut in seiner Range?
  • Bjoerniboy

    #28

    eigtl nicht, hab die stacks zwar nicht mehr im kopf aber ich denke nicht, dass man hier noch wirklich auf setvalue callen kann (99 vllt nicht unbedingt, aber 22/33 auf jeden fall)
    Finde die TT hand ansonsten perfekt gespielt, würde ich 100% genauso machen. Willst eigtl keine Karte auf dem Turn sehen, kein AKQ, kein Caro, kein 5,6,7,8,9....
  • skgo

    #29

    ich kann hier nix hören wieso sind die meisten videos hier so leise ???

    viele leute haben nur einen laptop da solltet ihr mal daran denken das da nicht so viel power ist in den lautsprechern
  • AGGROFORST

    #30

    kann #15 nur zustimmen, kann mich auch an eine situation erinnern in der du AT am BU coldcallst und die hand davor war AcJc im SB wurde aber durchgeklickt. ich denke das es für einige bestimmt interessant ist was einen zum fold bringt ;)

    du raist auch einmal T9o und einmal T9s auch relativ early und klickst z.b. JTs durch.

    sonst schönes vid gerne mehr

  • Annuit20

    #31

    Ich habe zwar kaum erfahrungen in MTTs aber die den call mit 88 find ich nicht so gut(ausser man sucht hier einen Flip).
    Das er jetzt so eine schlechte hand hält wird wohl eher selten sein ansonsten sind wir gegen seine Range nicht oft genug weit vorne.
    Ausser 77+ und von mir aus AJ+ seh ich da nicht viel coldcallen und 4 pushen.

    Zu den 99 oop wenn du 3betest und bekommst einen call contibetest du den flop mit einer overcard; zwei overcards?
    Was machst du auf eine 4 bet?
  • besthoffi

    #32

    den call mit 88 find ich nach dem squeeze ok,folden würd ich da nicht mehr.wenn dann lass ich den squeeze weg,aber dazu müsste man mehr über gegner und gameflow wissen.
    die tt hand find ich ok so,und wie du meintest ein coldcall iss meiner meinung nach das schlechteste überhaupt,gibt soviele karten am turn wenn er dann shovt musst du folden und hast ne menge chips verblasen.da is der push schon besser,foldequity is da und wenn er callt dann hop oder top,zumindest keine schweren entscheidungen mehr auf turn und river.
  • Megaheiner

    #33

    Find den call mit 88 da eigentlich nen no Brainer. Die Erklärung gibst du selber mit :-)

    Ich glaube auch, dass er alles ab TT preflop raist. Denke das du zu 50% gegen nen schlechteres Pocket bist, zu 30% nen Flip hast, 5% gegen kompletten Trash läufst und nur 15% gegen nen tricky gespieltes besseres Pocket läufst. (Jetzt gegen den normalen, unknown Gegner bei einem 11$ MTT)
  • cLue

    #34

    pls für nächsts mal erst überlegen und dann erklären und net alles über ich denke, .. wobei auch sien könnte... vlt doch net....
    würde die übersicht erleichtern
  • turbo

    #35

    Danke, waren wieder einige gute Aspekte dabei.
    Man sieht einfach auch, dass es bei MTTs nicht die EINE Wahrheit gibt ... und so gab es jede Mege Wenns und Abers und Möglicherweises und Eventuells und Vielleichts.

    Der Ton war sehr leise.
    Nochmal vielen Dank.
  • hackfleesch

    #36

    squeeze mit 88 macht überhaupt keinen sinn

    und balancing in einem 11$ turnier ist quatsch

  • DoubleMeUpBaby

    #37

    Hi, ich versteh nicht ganz warum du in der letzten hand nicht zufrieden bist mit einem 140 000 pot. Es liegt ein flush draw , er könnte ein overpair haben, das er aber sowieso gecallt hätte. Du hast ja nur ein 10er paar.
    Anscheinend habt ihr noch nicht so viele suckouts erlebt.
    Es gibt ja eigentlich nichts besseres mit einen 10er paar am flop so einen tollen pot zu gewinnen.
    Wie spielt Ihr weiter wenn ein K,A,Q am Turn bzw. River kommt. Du kannst deine 10er ja nur mehr folden, oder?
  • mcbain2006

    #38

    find den 88 squeeze auch zu loose auf dem limit.
  • poischi

    #39

    Denke beim Call der 88 in min 5 gibts keine option nachdem du gesqueezed hast. Der Pot ist 2570+2550(squeeze)+10090=15210 du musst 8290 nachzahlen macht 1.8:1 ODDS, dh du brauchst für einen Call mit EV=0 ungefähr 35%. Wenn du deinem Gegenüber jetzt als Range AK,AA,KK,QQ gibst kommst du auf ziemlich genau 35%. Gibst du ihm Ak,AA-99 dann hast du 30%, wäre also ein knapper fold. In dem Fall würde er aber wohl auch AQ so spielen und du kämst wieder auf 35% ->Call.

    Die Frage die sich viel eher stellt ist hier die Frage des Squeezes überhaupt. Denn wie du im Video sagst müsstest du auf einen Push des Openraisers folden. Doch bekommst du wenn er pusht die ähnlichen ODDS wie im obigen Beispiel. Das heisst wohl, dass du den Push gegen ihn auch callen müsstest rein Oddstechnisch. Denn jede Hand die er abweichend(looser pusht als die oben gerechneten) verhilft dir zu einer +EV Situation. Des weiteren riskierst du hier fast 1/4 deines Stacks und solltest auch deshalb nicht mehr folden(können).

    Deshalb ist für mich das ganze hier Preflop ein ganz klarer CALL und NIE ein Squeeze. Du musst dir vorher immer überlegen,was mache ich wenn, was du auch gemacht hast (wenn der Openraiser pusht folde ich), doch so schaffst du dir einen Spot in dem du callen musst nach ODDs aber nicht willst und damit bist du durch den Squeeze gezwungen einen mathematisch falschen Fold zu finden.

    Squeezen kann man hier gut sowas wie 22-55(66) oder 56s,67s etc da man auf einen push einen easy Fold hat und trotzdem viel Foldequity generiert. Und bitte hier NIE 2,5fach Squeezen. Bei den Buyins wird ein Fisch mit QJs da vielleicht callen und man steht oop mit 88 in nem extrem be**** Spot. Hätte hier Minimum auf 3000 Gesqueezed.

    Gruß poischi
  • Brisco

    #40

    bei min. 10:32 99 in mp oder so und 12:56 AJs am sb

    übergehst du einfach, daher geh ich mal davon aus das du gefoldet hast. kannst du demnächst die hände wenigstens abspielen und sagen weshlab du sie nicht gespielt hast? ich mein du raised mit schlechteren händen und erklärst die dann solltest du auch sagen weshalb in gewissen spots bessere startinghands gefoldet werden.
    sonst nett erklärt was ihc bisher gesehen hab
  • neolt1983LT

    #41

    gutes video
  • AZZRIPR

    #42

    Sorry aber ich versteh AT am BU min. 14 einfach nicht. Zuerst callst du seinen raise, weil der schlecht postflop ist, dann fährt SB drüber und raiser called. Du kriegst 3,6:1 auf einen call und machst ihn trotzdem nicht. Wieso? Du hast immer noch position und er is immer noch schlecht postflop. Is 3,6:1 gegen einen schlechten gegener in position nicht einfach zu gut zum folden? Und committed bist du ja am flop nicht zwangsläufig oder?

    PS: Hab keine Ahnung von Turnieren also bitte entschuldige, falls das Blödsinn is.
  • dob15101973

    #43

    Ton ist doch Klasse wie das Video!

    dirk
  • fischief

    #44

    naja die 8er sind echt schlecht gespielt. Und man sieht halt wie fischig stars ist. Ansonsten nice Dialekt :-)
  • yvelle

    #45

    Wann kommt Teil 3, kann es kaum erwarten. Habe aktuell, auf FTP, immerhin 20 % ITM, aber erst zweimal gewonnen. Ich brache dringend Hilfe für die Zwischenphase Lategame bis Finaltable !!

    Yvonne
  • ChrisKo86

    #46

    "Hier jetzt AT ... hab ich scheinbar auch gespielt ... o ha?!?"

    sehr schön erklärt, Content schön deutlich geworden, quali ok also durch und durch gelungen; weiter so =)

  • sowhatAA

    #47

    selbe Frage wie #40 ansonsten top video weiter so!
  • twopair

    #48

    24min. die 9er, ist doch doch ein easy resteal mit einem M von 13, da man sich mit reraise+conti comitten würde.

    wie seht ihr/du das?
  • Andreone81

    #49

    die Zehner am Schluss ist für mich ein ganz klarer push am Flop gegen seine dreibet, da wenn du nur cold callst, du einen pott i H. v. ca 80k aufbaust und nur noch 60k behind hast und dich somit comittest und auf ein Board das eine Q oder K oder eine undercard womit er sein set hiddet am flop improven lässt und damit dann schon fast broke gehen mußt weil du dann auch noch out of position bist und ein check zu weak ist und eine weitere bet dich nur krippeln würde und womit du auch auf ein push am flop dann nicht mehr wegschmeissen könntest, daher push die beste Variante.
  • pokerfan111

    #50

    kommt irgendwann das dritte Teil des videos?
  • Schwabba

    #51

    Gibts da nen Programm für Sessionreviews?
  • Staubi88

    #52

    ist Teil 3 immernoch net rausgekommen?
    wird ja mal langsam Zeit...
  • HighRoala

    #53

    jo teil 3 büdde......
  • regio

    #54

    Jetzt warten wir schon seit 2 Monaten...
  • tommigrabi66de

    #55

    das mit dem 3.Teil wird wohl nichts mehr, oder was?
  • firsttsunami

    #56

    Ich habe likandoo eine Mail geschrieben und ihn gebeten, Teil 3 hochzuladen, falls vorhanden.

    Stay tuned ;-)

    Gruß
    Börries
  • MissPipedream

    #57

    lol @ "kinder macht das nicht nach zu hause" xD

    trotzdem nice vid
  • Corono

    #58

    video super, erklärungen der gespielten hände super, leider fehlt mir wie vielen anderen auch, die ein oder andere erklärung für ne nicht gespielte hand, 72 musste nicht erklären, aber 99 oder AJ wäre interessant weshalb du diese nicht gespielt hast.
  • metmaster2

    #59

    wasn mit teil 3 jetzt?
  • likandoo

    #60

    wie gesagt Teil 3 is bei Rechnerabsturz gecrashed :/ Aber ich habe fest vor neue Videos zu produzieren für PS.de
  • DieLegendeT

    #61

    ach mies :D
  • DerComander2000

    #62

    kansnt ja trotzdem sagen welchen platz du geamchst hast und wei viel kohle es gab:)
  • sc0repi0

    #63

    Erstmal Danke für die bisherigen Reviews. Hast du dich nochmal aufgerafft den dritten Teil zu kommentieren oder sitzt der Schock über den Crash noch so tief? ;)
  • likandoo

    #64

    Ne der dritte Teil wird wie gesagt nicht mehr erscheinen da ich die Handhistorys nicht mehr bekomme und der Content eh schon wieder über ein Jahr alt ist. Aber dafür habe ich eine neue Serie gemacht bei der auch bald 1-2 Wochen der letzte Teil released wird.
  • LLficfac

    #65

    nicht so schlimm.....war eh zu leise. :-)
    AQ fold nach 3bet völlig okay.
  • playermaniac

    #66

    Hi
    gibt es denn noch weitere folgen zu diesem MTT? Ich finde nichts! B=(
  • LadyLaccino

    #67

    ist denn nimandem min 20:18 aufgefallen ? worüber lacht liko denn da ? :D