SNG $55 FR - Sessionreview

  • Sit and Go
  • SNG
  • $55
  • Fullring (9-10)
(17 Stimmen) 4684

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

Equity Session Review

Kommentare (28)

Neueste zuerst
  • karlo123

    #1

    Viel Spaß beim Schauen!
  • JimPanse54

    #2

    fürst!
  • AnnoTobak

    #3

    3rd
  • ultrafastspectroscopy

    #4

    warum ab Platin, die sind doch ab Gold???
  • septembergirl88

    #5

    go 4 gold!!!!!
  • OnkelHotte

    #7

    Hi Leute,

    nach einer Analyse des Einsatzes, den man aufbringen muss, um einen bestimmten Status mit einem Gametype zu erreichen, ist aufgefallen, dass dass ein Ungleichgewicht zwischen SNG und MTT bestand. Das haben wir nun leicht angepasst, indem SNG etwas restruktiver ist (im Mittel 1 Limit runter in den Grenzen) und MTT dafür gelockert (im Mitel ein Limit rauf).
    Die simple Logik ist, wer 55er SNGs spielt, sollte eh locker Platin sein, selbst aktive Diamonds haben mich drauf hingewiesen, dass man als aktiver 55er eigentlich sogar Diamond sein muss. Sorry, wenn das initial als Nachteil empfunden wird, insgesamt trägt es aber nur zur Fairness zwischen der Gametypes bei.

    Grüße

    Tobias
  • JustgAMblin

    #8

    Gutes vid mit guten spots dabei. :)
    Quali und Ton sind auch gut außer das der wiz am rechten Rand etwas abgescnitten war was aber nicht weiter störte da du immer alles noch zusätzlich laut ausgesprochen hast. :)

    Zu den Händen kam mir das in den Sinn:

    18:40 94s

    finde die Hand sehr knapp. Ich pushe hier lieber 94s als in einer der nächsten Hände.
    Klar haben wir noch "Zeit" um ne bessere Hand zu bekommen aber wie oft kommt das vor ne richtig gute Hand zu bekommen??

    Desweiteren spricht für einen push dass wir die nächste oder übernächste Hand in den bigstack oder in TraXXor pushen müssten.
    In den bigstack ok aber gg TraXX0r mit trash zu pushen is doch kacke wenn er so short ist.

    19:00

    A6o ist dann spätestens ein push obwohl der push mit 94s besser gewesen wäre rein EV technisch nach wizard mit angepassten callingranges.

    Das es fürs image natürlich kacke ist 94s zu zeigen ist klar aber rein ICM technisch ist 94s der bessere push.

    Und ausblinden geht halt mal gar nicht, es sei denn man spielt einfach auf 17% dritte Plätze anstatt auf Sieg.

    32:10

    Q2o hätte ich gepusht 3handed vom BU. Der push wird nie richtig krass -EV.
    Ist zwar knapp und vielleicht sowas wie ne Stilfrage aber ich denke pushen sollte auch in Ordnung gehen.

    Wir verlieren nie viel E können aber sehr viel gewinnen wenn SB und BB sogar noch sehr tighte Spieler wären.

    Also ich push da ned any2 aber so 60% denke ich.

    Was meinst du dazu Manu?

  • Mtoy

    #9

    Es soll Lute geben, die solche Limits spielen aber nicht jeden Monat genug Zeit haben...
  • hiiaka

    #10

    lol platin...
  • Kapitalo

    #11

    Sehr gutes Video danke =)
  • philipp2k3

    #12

    also ich bin als aktiver 55 sng spieler nicht locker diamond, weiß ja nicht was als aktiv zählt..
  • Unam

    #13

    Hi,
    noch eine kleine Ergänzung zu Hottes Post. Die Verteilung des Content auf den Status war noch aus einer Zeit, zu der es bei Pokerstrategy.com kaum SNG Content gab und wir haben das System damals deshalb so locker gestaltet, damit jeder etwas von dem Content den es gab hat.

    Jetzt ist es aber so, dass eine Masse an Videos und Content erreicht ist, bei der auch jeder "genug" für seine Limits findet. Und dann finde ich die Anpassung auch mehr als gerechtfertigt, auch im Interesse der Platinspieler, denn jetzt kann man auf ihre Wünsche eingehen und sie müssen sich nicht länger als "Randgruppe was Content angeht" sehen.

    Auch von mir LG und ich bin davon überzeugt, dass diese Einteilung für alle Gruppen besser ist.

    Manu
  • Unam

    #14

    @9, du musst ja nicht jeden Monat Platin werden um das Video zu sehen.

    @12, es ist wirklich so, dass jeder den ich gefragt habe meinte, mit 22er kann man sehr gut Platin werden (500SNGs in 4 Wochen). Aber das Pensum muss man ja gar nicht schaffen, denn um mit 55ern Platin zu werden braucht man 200 SNGs in 4 Wochen (ob man jetzt immer die 500 SNGs für Diamond schafft oder nicht lasse ich mal offen) und das schafft wirklich jeder, der diese Limits spielt nebenbei.

    Ich wieder hole es nochmal, ihr solltet die Anpassung überhaupt nicht als Bestrafung der Gold Spieler sehen, sondern viel mehr als Aufbesserung des Platin Status, den man jetzt endlich gezielter ansprechen kann.
  • Unam

    #15

    @8

    Also 94s ist halt nicht mal Top65% und da kommt wirklich noch was besseres, wenn du keine tighten Reads auf die Spieler hinter dir hast, dann kommt da normal noch was besseres in den nächsten 2 oder evtl. eben 3 Händen, je nachdem ob man den BB noch dazu nimmt oder nicht.

    A6 ist dann natürlich ein klarer Push und auch vom EV her weit besser als 94s (wenn man normale Callingranges annimmt).

    Q2o wird doch nie +EV. (Wenn nicht beide mit unter 3%callen) Warum soll ich hier als CL ein -EV play machen. Das verstehe ich nicht ganz, ein Fold hat einen höheren EV, als der Push, wir bekommen ein tighteres Image und verschlechtern unsere Situation im SNG auch nicht damit, also ich sehe hier wirklich keinen Grund zu Pushen.

  • m4rkus23

    #16

    Tolles Video, hat mir echt gut gefallen kleiner ;). Von mir gibs natürlich volle Punktzahl!
    Platin geht natürlich klar für 55er
  • Jakoebchen

    #17

    Ist wie Unam sagt, im schlechtesten Fall gibts für ein 55er 10 SP, das heißt dann 300 im Monat=10 pro Tag. Klingt für mich jedenfalls nicht unschaffbar, das ist ein Set am Tag, also nichtmal ne Stunde...
  • JustgAMblin

    #18

    #15

    zu 94s:

    natürlich kommt da noch ne bessere Hand, aber deine Posi verschlechtert sich. Und das macht schon einiges aus.

    Posi>Karten

    habs ja im wiz nachgeschaut sonst hätt ich des ja ned angemerkt.

    Sind übrigens beide pushes(94s und A6o) -EV im wiz.

    zu A6o:

    natürlich runnt die Hand besser als 94s gegen mögliche callingranges der Gegner, aber unsere posi ist schlechter und deshalb ist der push auch ned vieeeel besser als 94s.
    Kannst ja gerne auch mal die Hände im wiz nachgucken.

    Die posi macht, zumindest im wiz, schon einiges an equity aus.
    Bin da noch ned zufrieden mit deiner Erklärung.

    Und wie bereits beschrieben ist es so das wir aus UTG dann nicht in TraXXor reinpushen können falls er eben nicht bustet vorher und noch am Tisch ist.

    zu Q2o:

    selbst wenn der BB weiß dass ich hier Q2o in meiner pushingrange (als Bsp. mal 60%) habe kann er nur mit 15% callen aus seiner Sicht gesehen.

    nash sagt das hier:

    BU:68.3%,
    22+ Ax+ K2s+ K3o+ Q2s+ Q5o+ J2s+ J7o+ T2s+ T6o+ 92s+ 96o+ 84s+ 86o+ 73s+ 75o+ 63s+ 65o 52s+ 43s

    SB:18.4%,
    55+ A4s+ A7o+ K9s+ KTo+ QTs+

    BB:18.1%,
    55+ A4s+ A7o+ K9s+ KTo+ QJs

    Und da ich von einer tighteren callingrange ausgehe vom BB als bei nash ist Q2o eben auch noch ein push für mich.

    Ich finde die Situation Ideal um nochmal zu pushen da der shortere im SB sitzt und der midstack im BB.

    An sich ist diese Hand natürlich eher marginal. Dennoch kein klarer fold.

    Allein dass nash mir schon Q5o angibt als range, zeigt mir dass die Hand Q2o kein klarer fold ist.

    Und ich rewidiere meine Aussage dass wir wenig verlieren aber viel equity gewinnen können.
    Der equ-Unterschied zu den Fällen tighte oder "loosere" callingranges ist ungefähr gleich.

    Wenns dir hier zu lang wird können wir das ja im Forum weiterdiskutieren?!

    LG
  • flocen

    #19

    sehr schönes vid, endlich mal wieder gscheider content von dir ;)
  • Unam

    #20

    @18,
    ich hab jetzt auch nochmal rumgerechnet und gebe dir recht, man kann das 94 auch pushen, aber beim Q2 liegst du IMHO falsch. Denn warum soll ich hier ein -EV play machen? Und das ist -EV, denn auch wenn du dein Beispiel nimmst, bei dem du ja sagst er kann nur mit 15% callen, dann bleibt das ja trotzdem noch -EV für uns. Es ist -EV wenn einer der beiden mit über 5% callt und das tut hier einfach jeder (hoffentlich stimmen bei Q2 meine Zahlen noch, das habe ich heute Nachmittag gerechnet).

  • johnnyberetta

    #21

    min 10 solltest du dir nochma angucken ich glaub da haste dich etwas verguckt. die hand mit dem 66 fold.
  • fishkopp

    #22

    super video, bin sehr zufrieden!
    mehr davon...
    gratz @ unam
  • Annuit20

    #23

    Ahhh lol
    Jetzt habt ihr euren SnG Platin Content.

  • UrielSeptim

    #24

    Mit 55er Platin zu werden ist alles andere als easy. Wenn man auf Party die Speed SNGs 6tablet, müsste man 20h/4 Wochen pokern, um das zu schaffen. Das ist zwar mit entsprechenden zeitlichen Ressourcen noch machbar (nicht jeder hat die), aber nicht jeder 6tablet, nicht jeder spielt Speed SNGs (normale SNGs dauern doppelt so lang) und nicht jeder spielt auf einer Seite, wo er viel Traffic auf den 55ern hat.
  • sorcer

    #25

    20h/Monat sollte man halt schon investieren, der Rest deiner Rechnung stimmt Uriel (denke mit 6tabling kommste auf 160PS/h).
    Wie findest du mit loosen reads bei 18:04 den K9o call von dem Fisch (gegen die aces)?
  • beppo111

    #26

    echt top das video, deine ausführungen sind richtig gut und ausführlich.
    94s find ich als push auch nich gut. die A6o (?) hand an der bubble kann man glaub gegen den donk im bb net schönreden, mit so einem am tisch würd ich eher vom gas gehen, ebenso die 43o hand mit shortie und donk is übertrieben imo. die A5o und A4o calls von dem links neben dir waren schon super standard, da kann man nix schlecht reden, v.a. bei der history mit hero.

    ansonsten find ichs schon bisschen lächerlich, sich über 55er-vid ab platin zu beschweren. als reg (für die das vid gemacht) ist braucht man wohl kaum länger als ne woche um den status zu schaffen.
  • Annuit20

    #27

    Eines der besten Vids die ich gesehn hab!
    Besonders gut und vorallem lehrreich fand ich das du auch auf die plays der gegner eingegangen bist(z.B. A4 u. A6 call).
    Ich werds mir glaube nochmal ansehn.
    1A
    Danke Manu
  • fishkopp

    #28

    wow super video unam!
    kann mich vorrednern nur anschließen.
    auch gegnercalls anglotzen ist super!
    mehr davon!!!
    mfg
  • Dumm1984

    #29

    Wo finde ich das zu Beginn angesprochene Video zur "Bubble-Gebühr" oder "risk premium"? Bitte per Com-Tool schicken. Danke!