NL $100 SH - Live

  • NL BSS
  • NL BSS
  • $100
  • Shorthanded (5-6)
(21 Stimmen) 5621

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

FullTilt Live Video

Kommentare (37)

Neueste zuerst
  • Konti23

    #1

    Viel Spaß beim Schauen
  • Zw3rG

    #2

    danke
  • sirjinx29

    #3

    mir kams schon fast zu tight vor das ganze
  • Skyw4lker2k

    #4

    Jo, mir ist das auch zu tight. Aber ansonsten gutes vid :)
  • zocker08

    #5

    #3,4 Oben links war er doch superaggro (14,10,4).
  • Ravejin

    #6

    Öfter mal am austimen inklusive Missclicks, zu tight und rest Standard.. lohnt sich nicht wirklich.
  • stormking666

    #7

    Ich hatte nicht sonderlich viel gute Hände weswegen ich für meine Verhältnisse halt recht viel Crap gerraist habe. Daher dachte ich OL im Video zB das ich deutlich looser von den Stats her wäre.

    Ich bin wie gesagt ein sehr thighter SH Spieler und an den Tischen saßen auch recht viele Fische warum ich da nach wie vor Valuepoker für die bessere Wahl halte.
    Jedoch hab ich auch einige gute Spots weggelassen :/
  • GibraltarApe

    #8

    bohh war das tight, hab beim KTs fold gegen den limp-Fisch ausgemacht...
    Das HUD sah auch mal schrecklich aus.
    Schade, hab mich gefreut als ich Stormking lass :-(
  • kingVoklee

    #9

    die KT Hand war wirklich superweak, klarer iso raise imo.
  • PaulDusel

    #10

    Ganz nettes Video. Bild- und Tonqualität ist super. Content geht so, gab halt nicht viele interessante spots, kann man nix machen. Einige Hände fand ich auch was weak/tight. Wie du deine Notes machst sollte sich besser keiner abschauen ;-)
    Insgesamt ein gutes Video.
  • violin89

    #11

    http://www.pokertableratings.com/fulltilt-player-search/stormking666 wieso macht so einer videos für ps.de bitte?....sorry aber total unverständlich
  • kingVoklee

    #12

    dennoch ganz gutes videos

    @violin sind wohl kaum alles hände und auch nur die seit dez 08
  • stormking666

    #13

    KTs sollte man da auf jedenfall isoraisen da habt ihr recht. Ich finde die Stelle jetzt gerade nicht mehr aber was mich damals glaube ich ins grübeln gebracht hat war der recht kleine Stack. Hier kann man aber einfach etwas kleiner Isolieren auf 3-4$ um Postflop noch genügend Platz zu haben und trotzdem HU gegen den Fisch zu kommen.

    Bei min 7 ist 55 mit dem Fisch der immer in die Hand einsteigen wird auch ein Call ich hab ihn in dem Moment leider übersehen.

    Ich will mich in Zukunft mehr an SR halten weil es mir recht schwer fällt gleizeitig gut zu spielen und dabei noch etwas anständiges zu vermitteln.
    Ich hoffe das wird in Zukunft klappen. Sonst werden auch hauptsächlich wieder FR Videos von mir kommen.
  • TexasTommy

    #14

    Nettes Vid, guter Ton, gutes Bild, gute Ansagen.
    Aber nicht gerade das #1 Content ding; jetzt weiß ich endlich wie ne NIT spielt, und die tableratings performance bestätigte meine Meinung. Insgesamt unterduchschnittlich finde ich. Hättest du den Style vorher angeküngigt wär das ja noch OK, aber Du sagst Du willst laggy anfangen und dann mal sehen; mit 14,10? Da will ich lieber nicht wissen, wie daß aussieht, wenn du tight spielst. Ich glaube FR SSS wär da eher was für Dich.
  • Wolf87

    #15

    lol @ pokertablerating. Abgesehen davon, dass das Ding nicht alle Hände trackt, Winraten falsch berechnet bzw. andere Werte als HM rausspuckt, Winnings nicht korrekt berechnet werden und auch sonst nicht mal annäherendweise zeigt WIE jemand spielt ist das Programm ganz ok um schlechte Spieler zu "spotten" oder sehr gute. Alles was dazwischen liegt kann das Teil aber nicht berücksichtigen, insbesondere darf man nicht vergessen, dass es darauf ankommt wie viel Tische jemand spielt. Und wenn Stormking 16+ Tische privat spielen sollte ist es klar, dass er nicht 3ptBB spielt. Und selbst wenn er das nicht tut heißt es gar nichts. Ich bin allerdings auch der Meinung, dass hier im Vid zu tight gespielt wird und einige spots zum Beispiel die Donk am River nach c/c Turn ein bisschen weird sind, aber so schlecht wie manche es machen ist es auch nicht.
  • itsjustjost

    #16

    spiel Fullring
    und wenn der Link von violin stimmt könnte ps.de echt mal seine Frage beantworten, fand das vid auch zu tight und nebenbei bestimmt nen stack gedroppt?
  • stormking666

    #17

    Meinen Down aus den letzten 2 Monaten sieht man zumindest schonmal ziemlich gut.

    Aber wer glaubt er könnte meinen Skill mit Tableratings von einem Screenname bestimmen dann kann ich ihm leider auch nicht weiterhelfen das ist ganz ehrlich nicht mein Problem was ihr euch damit zusammenreimt.
  • onlyest

    #18

    @16 ach weil er nen stack in ner session droppt ist er der mega fish oder wie? witzbold echt
  • Pris0n

    #19

    26:40 was machtst du lo wenn er dich hier mit deinen 3ern c/r?
  • violin89

    #20

    @ 17 ich hab nichtr gesagt dass du keine ahnung hast, nuur dass vielleicht eher leute die MEHR skill haben, also vom content her mehr skill :P will dir deine multitabl. skills nich absprechen oder so aber fürn 4 tabl. video gibts sicher bessere leute :)
  • fishwonderbra

    #21

    @5 das wirklich der schenkelklopfer in dem vid.
    ansonsten finde ich gut das stromking sein steyl beibehält und nicht weil es ein vid ist die dollsten lines auspackt.
    man merkt aber schon das du im down steckst.
  • FranzSanchez

    #22

    Good solid video sir.
    Leider bisschen card dead. Keep up the good work!
  • MaSSahas

    #23

    7:15 rechts unten, der Gutshot mit JT: wie wäre es mit checkraise am Flop? zumal der Button auf dem Flop easy mit jedem Shit raisen kann ip auf deine C-Bet. Deswegen auf die C-Bet verzichten und ihn mit dem Checkraise für all die Bluffs und marginalen Hände bestrafen, die er dann ip bettet. Außerdem balancen wir so unsere Hände (wir können auch starke Overpairs so spielen, Sets und starke Draws und werden eben nicht leicht readable). Sollte er callen, stellst du ihn mit einer Turnbet unter 2/3 potsize for einer commitment-Entscheidung.
  • stormking666

    #24

    @19: ohne große Reads ist das erstmal schwierig. Villain wird da ohne SD Value aber auch selten c/c spielen das hatte ich im Video nicht bedacht.
    Gegen eine c/r würde ich hier erstmal auch folden ohne zu wissen ob er das auf dem Board häufiger macht (also auch als bluff)
    Ich finde CB Flop um am Turn evtl noch eine Bluffbet zu bekommen aber auch besser im nachhinein.
    Wenn Villain nochmal checkt dann würde ich aber spätestens hier betten um meine Hand zu protecten er kann halt nicht zu einer schlechteren Hand improven.

    @23: Das ist auf jedenfall auch eine Möglichkeit wenn wir hier oft eine Bet erwarten. Wenn wir gecallt werden oder eine 3bet kassieren ist unser Gutshot halt kaum weiter zu spielen.
    Villain könnte auch selbst auf einem Draw oder einem Float sitzen wogegen wir mit einer 2nd Barrel ähnlichen Erfolg erzielen.
    Kommt halt drauf an wieviel FE wir hier mit einer Cbet erzeugen können. Wenn das wenig Erfolg verspricht und er uns auch häufig raisen wird finde ich einen c/r besser als die Cbet nur haben wir hier keine Reads weswegen ich die Cbet nicht schlecht finde.
  • ZASTR1

    #25

    ich find das video und die erklaerungen gut.und dass mal einer nen anderen style spielt,ist doch auch ok.
    und missclicks sind doch sicher auch jedem schonmal passiert,oder? ;)
  • Lowsungsmittel

    #26

    Video war okay, manche Spots hätte man anders machen können, aber okay, aus unserer Perspektive ist das immer ne andere Sache... Viel Inhalt gabs leider nicht, aber das lag auch teilweise an den recht uninteressanten Standartsituationen die aufgetreten sind.
  • Speck

    #27

    Wer hat denn bei solchen Kommentaren Lust hier Videos zu veröffentlichen.

    Wem es nicht gefällt sollte sich schon mehr Mühe geben und die gespielten Hände kommentieren.

    Oder einfach mal weitere Videos abwarten. Bitte.

    Immer dieses Anspruchsdenken und diese voreiligen Äusserungen. Hier gibts kostenlose Videos, die sich keiner anschauen muss.
  • Alecexx

    #28

    "Ich3bette hier gegen den Regular AQo weil er stelt oft und wird einiges Folden!"

    also light3bettest du mit AQ oder wie?
  • stormking666

    #29

    @28 war das ein Kommentar von mir in dem Video? Dann wäre eine Zeitangabe sehr hilfreich weil ich sonst das ganze Video wieder durchsuchen muß um den Spot zu finden.

    Generell ist eine 3Bet mit AQo im Blind aber recht standard. Wir haben FE und die Range die uns callt crusht uns in der Regel nicht.
    Je nach Reads kann man hier halt unterschiedlich spielen
  • Diablerize

    #30

    Hallo. Warum hast du 33 foldet um 20:10 ? Warum nicht call für set value? danke
  • ThatstheTonyG

    #31

    LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL
  • ThatstheTonyG

    #32

    LOOOOOOOOOOOL
  • ThatstheTonyG

    #33

    LOOOOOOOOOOOOOL
  • ThatstheTonyG

    #34

    LOOOOOOOL
  • ThatstheTonyG

    #35

    sry browser hing
  • stormking666

    #36

    @30: Gegen die Openraising Range vom BU können wir OOP nur schwierig auf Setvalue spielen. Seine Range ist extrem weit und er wird keinesfalls immer broke gehen wenn wir unser Set hitten.
    Sprich unsere Implieds sind schlecht.

    Daher geht auf Setvalue callen nicht wir können die Hand für ihre Equity spielen oder bluff3betten.
    Beides hat mir hier nicht zugesagt und dann finde ich einen Fold besser als einen Call
  • xHexerx

    #37

    Ich bin sicher nicht der Spieler, der einen anderen erfahrenen Spieler beurteilen sollte.
    Meine Stats sind nun wirklich tight (19/13/2), aber sogar ich hätte in vielen Spots öfter gecallt oder geraised.
    Aber wahrscheinlich kommt das daher, weil Stormking normalerweise FR spielt und für Fullring mag das wohl noch passen (Stormking als Nick ist halt schon ein bissel übertrieben, oder?).