MTT $26 FR - Sessionreview

  • MTT
  • MTT
  • $26
  • Fullring (9-10)
(43 Stimmen) 11300

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

FullTilt knockout Session Review

Kommentare (71)

Neueste zuerst
  • firsttsunami

    #1

    Viel Spaß beim Schauen!
  • overpro

    #2

    thx^^ und warum nicht karlo?^^
  • overpro

    #3

    für das, das es nicht geht ..super^^
  • mochentes

    #4

    beim alten player gehts bei mir.
  • Skynet400

    #5

    geil
  • Skynet400

    #6

    geil
  • Normahl089

    #7

    Jaaaa MTT endlich für Silber !! Danke :)
  • mochentes

    #8

    lol@ min. 15:30
  • sCorpYHH

    #9

    echt nice vid :-) steinek haste den link für das nosh oder wie das heisst :-) Danke im vorraus
  • Dekor2007

    #10

    Super Sache.Mehr Silber-Gold MTT Videos pls.

    Ps.:Der neue Player geht doch!
  • killakastro

    #11

    Krasse Hände die da direkt hintereinander ausgeteilt werden..AT,AQ,AK etc etc
  • p4uL

    #12

    15:20 : blöd, aber geiler kommentar
    nice vid!
  • astralathlet

    #13

    gutes Video, super Erklärungen. Schöne Nash Analysen, bin da selber oft zu faul für. Würde mir mehr von dir wünschen, gerne auch sngs.
  • Normahl089

    #14

    Macht doch mal nen 180/90 Mann MTT ganz und nicht nur Late Phase / Final Table! Trotzdem super Video, danke
  • vanao

    #15

    erstmal nice vidoeo.
    Denke aber, dass die pushing-range des Villain in der KQ-hand eher noch tighter ist...
  • vanille85

    #16

    Schönes Video :) Vielen Dank und weiter so !
  • pokerjan

    #17

    Thx for Vid.
    Schöne Erläuterungen.
  • TotalPoker12

    #18

    12:40 push finde ich auch recht gut, sb callt eigentlich sehr wenig und gegen bb brauchste nur knapp 27%eq, dann noch +bounty etc. nh
  • dap724

    #19

    Du hättest ein bisschen mehr auf die bounty eingehen können, die bei den marginalen spots doch ganz schön ins gewicht falllen sollten. Die 76o hätte ich bei dem tighten sb nur geminraised. Wenn der sb pusht, hast du einen fold, wenn nicht, sollte es dein image auch nicht weiter beeinflussen.
  • Desperadooo

    #21

    (ICM)
  • Fantomas741

    #22

    Jo einmal son ding von anfang bis zum Ende wär mal nich schlecht die wenigen MTTs die ich gemacht habe warn immer nur knapp ITM weil ich denke das ich an der Bubble falsch spiele daher halt Video zumindest ab Bubble
  • dermichael1

    #23

    @#9: nash heißt des und hier ist der link: http://www.holdemresources.net/hr/sngs/icmcalculator.html

    würd mir auch ein vid des ganzes turniers wünschen bin aber sehr zufrieden, weil ich einiges übers finaltable-play gelernt hab - sehr schön, dass es grenzwertige hände gab :)
  • Instinctively

    #24

    sehr gut.
  • deschik85

    #25

    Schönes Video, bisher recht wenig mit Nash beschäftigt. Macht es denn überhaupt Sinn, wenn Nash was anderes ausgibt, seine Hand dann jedesmal so zu rücken, das der fold/push ok wird ?
    Da kann ich doch gleich auf Nash verzichten, oder ?
  • Eric84

    #26

    5 Sterne, hab aber auch nichts anderes von steinek erwartet, daumen hoch!
  • m4rkus23

    #27

    Sehr tolles Video, vor soviel mathematischem Verständnis muss man einfach den Hut ziehen.
    5/5
  • locasdf

    #28

    wie er die ganze zeit nur allin geht und dann 40% verlangt "wegen edge und so" :P
    war mal sehr interessant fuer leute die es nie an den FT schaffen, ich habe 5 punkte vergeben!
  • NoLimitNOOB

    #29

    26$ für silber
    aber 215$ für diamond

    --> MAKES NO SENSE ...
  • NoLimitNOOB

    #30

    ... oh seh grad dass es nur ein 90-spieler mt-sng ist

    so wayne ... das tour kann ja jeder gewinnen ^^

    --> alles richtig gemacht ps.de ;)
  • steinek

    #31

    Hi Leute,
    erstmal danke an alle Feedbackposter. Bisher alles super konstruktiv und hilfreich, das freut mich!
    @9: Wurde ja schon beantwortet.
    @15: Ja, schwer zu sagen. Er hat halt echt nie einen echt loosen Push zeigen müssen, aber wie gesagt hatte ich von der Dynamik das Gefühl, dass er uns jetzt runterballern will. Ein Fold ist hier aber definitiv in Ordnung, wenn du eben von einer anderen Range ausgehst.
    @19: Ich werd mir da mal Gedanken machen, ob man das mathematisch gut verarbeiten kann. Generell schau ich da nicht so drauf, da das ja im Vergleich zu den Preissprüngen gering ist, aber du hast vollkommen recht, dass ein -1$ Play auf einmal +$EV werden kann, wenn man zu mehr als 25% jemanden bustet.
    @22 et alii mit dem Wunsch nach mehr und early und middle Phase: Ist zur Kenntnis genommen :-)
    @25: Ich sag immer gern, dass man halt erst einmal die Nashranges gut verinnerlicht haben sollte, um sich dann bei entsprechend anders angenommenen Ranges die Abweichungen selber herleiten zu können. Insofern war es für mich so, dass der erste Schritt das Pauken der Ranges war und der zweite dann der, die Abweichungen davon zu verstehen und anzuwenden.
    @27: 1a analysiert!!!
    @28: musst auch etwas looser werden. Dann klappt's auch mit dem Final Table.
  • mnl1337

    #32

    schönes video.
  • beninho111

    #33

    Hat mir auch sehr gut gefallen und ich würde gerne mehr steinek-vids in Zukunft sehen!
  • DoubleU007

    #34

    Hmm geht bei mir nicht - in keinem der beiden player. Seltssmerweise habe ich gestern schon mal reingeschaut und da ging es. Ich hatte nur nicht wirklich Zeit das Video zu schauen. Heute startet es nicht mal.
  • DoubleU007

    #35

    LOL, unmittelbar nach absetzen der Fehlermeldung ging es ohne daß ich was geändert hätte, also nevermind.
  • DieWilde13

    #36

    Danke. Gutes Video steinek !
    Was ich sehr gut gefunden hätte wäre, wenn Du mit dem Video ab F2T begonnen hättest oder kurz vor der bubble.
    Ich denke es gibt viele Leute, die gerade das bubbleplay noch verbessern können.
    Speziell für mich ist das Thema re-steals sehr interessant. War schon gut erklärt im Vid. Bitte mehr davon.

    Danke, weiter so.

    Viele Grüße.
  • knoffhoff

    #37

    wer bekommt bei den ganzen KO turnieren eigentlich die letzte Bounty des gewinners?? FT natürlich. ;) - anyway...nice vid
  • kAAhlo

    #38

    Hallo Steinek,

    ich finde den 3bb raise bei min. 31 mit AKo nicht so gut.
    Ich glaube nicht, dass der Gegner hier in der Lage ist mit Händen zu restealen, die er auf einen push folden würde. Zumal es sich um denselben Typ handelt, der zuvor 2nd in chips einfach mal raise/call allin gegen den Chipleader mit pocket 3's gespielt hat.
  • paulfelzpp

    #39

    Sehr schönes Video!
  • krason

    #40

    hi, sehr gutes vid wie ich finde - schön erklärt.

    ich hätte mir jedoch mehr gedanken um den deal gemacht bzw. mal den taschenrechner rausgeholt ;)

    so "scared" können die gegner nicht gewesen sein, wenn einer davon dich im HU mit 92o repusht ;)
  • Beldarion

    #41

    KQo call grausam schlecht,40% zu verlangen eingebilded, rest sehr gut imo.
  • turbo

    #42

    Super Vid steinek. Danke.
  • steinek

    #43

    @38: und auch um den, der dann später 92o reshipt. Ich dachte halt, dass er seinen gerade gewonnenen Chiplead da ausspielen möchte und da ich zuvor noch nicht so deep gepusht habe, muss ich da ja auch nichts balancen und für 16BB pushen.
    @40: Das im HU war wohl Tilt, weil ich echt sehr gut gegen ihn gerunt bin, generell würde ich sie schon eher als tight bezeichnen. Hast du ja gesehen, wie lange er bei dem AJ Resteal bei Minute 30 zögert.
    @41: Vermutlic ist der Call schlecht gegen die tatsächliche Range des Gegners. Gegen die, die ich ihm da gegeben habe in dem Moment finde ich ihn in Ordnung auf Grund des angesprochenen future Games.
    Und ob das mit den 40% so arrogant ist, weiß ich nicht. Gerade im HU kann man Gegner schon ziemlich zerstören und ich denke, man kann schon von zu tighten Calls ausgehen, wenn sie bei den Beträgen schon so sehr auf einen Deal pochen. Und ich wollte halt sicher sein, dass der Deal wirklich +$EV für mich ist und daher keine zu marginale Forderung stellen.
  • Tyroune

    #44

    sehr gut gespielt bzw. vid mit sehr guten spots. gz
  • Fl0w111

    #45

    sehr gutes video :-)

    mehr MTT Videos für silber bitte !
  • luxliner

    #46

    Danke für das Vid, du hast deine gedanken recht gut und verständlich mitgeteilt.
    Gibt es vieleicht ein vid oder ne anleitung zum Nash Calculator ? Ist wohl sehr sinnvoll sich damit auseinanderzusetzen. Danke Steinek fürs Vid
  • Buju

    #47

    top! danke
  • wahnfried

    #48

    Ich fand das Video gut.

    Nur zum Deal: Du hättest 399$ bekommen, beim weiterspielen bekommt der 2. nur 351 $. Das heißt, um mehr als der 2. sowieso bekommt, zu erhalten, hättest du gewinnen müssen. Edge hin oder her, das ist meiner Meinung nach ein ganz klarer Deal zu dem Zeitpunkt, zu dem der Deal verhandelt wurde. Allein um Varianz herauszunehmen wäre der Deal sinnvoll gewesen. 40% find ich als Forderung da überzogen.
  • Zw3rG

    #49

    nice mit AA geshippt
  • grind4vegas

    #50

    Was nehmen Sie für Drogen? =)
  • fucCce

    #51

    sehr schön :)
  • Niphargus

    #52

    Sehr nice gemacht Steinek :-) und im HU die AA sehr schön gespielt mit der gleichen Bet von 12k :-))
  • markydave

    #53

    respekt! gutes vid.
  • Bascht

    #54

    erstmal danke für das gelungene video.

    eine frage: bei 6:40 foldest du 76o aus dem BB bei odds besser als 3 zu 1 ... also vielleicht liegts daran, dass ich mir im urlaub gerade das werk von gus hansen ("hand für hand") vorgenommen habe... aber das ist doch ein pflichtcall oder?
  • steinek

    #55

    Ich sehe das nicht als Pflichtcall an bzw. mag den Call da gar nicht. Die Odds sind zwar gut und wäre das ein Push von ihm, so wäre es natürlich ein easy Call.
    Hier ist aber ja das Problem, dass wir die Hand oop spielen müssen und mit der Hand nur sehr selten Madehands und ab und an Draws hitten. Daher müssen wir postflop oft einfach aufgeben und können auch die Draws oop nicht wirklich schön spielen.
    Etwas deeper mit mehr Implieds kann man das machen, wenn man sich wie Gus eine Riesenedge gibt, aber mit den Stacks bin ich kein Fan davon.
  • Bascht

    #56

    danke für die erklärung!
  • DieLegendeT

    #57

    nice Vid.
    Full Tilt is so riggt =D
    schlechte Hand > gute Hand
  • Kanaga

    #58

    auch hier fragen wir den weisen herrn nash :-D
  • pr4x666

    #59

    schönes video
  • Neo09

    #60

    konnte wirklich viel mitnehmen, besonders für das spiel nach dem flop
  • BadBirgit

    #61

    N1
  • Bigne0

    #62

    wie schlecht ist das denn
  • steinek

    #63

    @62: Willst du konstruktive Kritik äußern, dann bist du herzlich willkommen. So wie dein Post im Moment ist, wird er mir aber nicht helfen, in Zukunft bessere Videos zu machen.
  • Ne1z

    #64

    Hey, woher bekomm ich denn die ICM Tabelle, welche er im Vid nutzt?
  • Ne1z

    #65

    sry habs schon :P ICM Nash ^^
  • Corono

    #66

    meiner meinung nach sehr gut erklärt, danke dir für die mühe
  • praktikant3

    #67

    Finde auch dass die Early und Mid Phase ganz interessant wäre, am besten 2 Tables im Vergleich mit LAG und TAG-Style.
  • Pokerbengel

    #68

    sehr schones Video! Weiter so!
  • gehtduer

    #69

    denke auch der typ in der KQ-hand war nicht ein super thinking-player der da sehr loose shovt und die foldequity nutzt, hab den eher viel viel tighter pushen sehen als Nash es angegeben hat, also auf keinen fall über 60% oder so.
    Trotzdem super vid! mehr mtts für siber pls!
  • TeddybaermitHolzgewehr

    #70

    Die KQo Hand redest dir meiner Meinung nach schön, allerdings seh ich hier auch einen sinnvollen -EV call damit du besser spielen kannst und dich ggf nicht ausblinden lässt.
  • aeneus

    #71

    Gutes Video, 4 Sterne von mir, aber trotzdem zwei kleine Kritikpunkte:

    Bei der 54o Hand in minute 19 zeigst du Schwächen beim Einschätzen von Ranges. Du darfst 68% pushen, 54o ist Top 88%, "knapp nicht dabei" ist also ein eher schlechter Kommentar.

    Deine Gedanken bzgl. dealmaking: Wieso du dir eine Edge gibst, ist mir ein Rätsel. Habe von den beiden bis zu dem Zeitpunkt noch kein schlechtes Play gesehen. Mehr Respekt für den Gegner bitte.